Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 211 Antworten
und wurde 8.620 mal aufgerufen
 Medieval Total War II - Modvorstellung
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 15
Blaubär Offline




Beiträge: 920

28.08.2008 14:12
#121 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

So oft wie ihr euch selbst übertrefft dürftet ihr mittlerweile eigentlich keine Erdenbürger mehr sein. Respekt

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

28.08.2008 17:29
#122 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Wie sieht es mit der performance auf schwächeren Rechner auf der Kampagnenkarte aus?
Mit RC hatte mein PC keine Probleme, aber zum Beispiel bei 'Deus Lo Vult' oder bei 'Sicilian Vespers'
konnte ich mir nen Kaffe kochen sobald ich auf 'Runde- Beenden' geklickt hab...

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

28.08.2008 18:49
#123 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Normale Rundenberechnungszeiten. Vielleicht 3-4 Sekunden länger als in RC.

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

02.09.2008 15:54
#124 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Hallo, Misson Wüsti geht in eine neue Phase.

Ich traf mich diesmal ganz ungewzrungen mit Adorno zum gepflegtem Essen...
Danach wurde ein wenig Kommunikation betrieben...
Na gut, das artete dann später etwas aus...
Noch etwas später wurde es dann relativ hemmungslos...
Na jedenfalls war er kurz vor Mitternacht fertig... (Oder war ich das? )...

Am nächsten Morgen habe ich euch und alles gehasst...

Aber nachdem es mir ein paar Tage später wieder möglich war, feste Nahrung zu mir zu nehmen, konnte ich die Ergebnisse auswerten und platze vor Freude...


Diesmal habe ich es sogar geschafft, sein Entwicklertagebuch zu kopieren. (zumindest nehme ich an, das ich das war...)

Hier also die Tagebuchnotizen des Meisters.

Soeben habe ich die Husari der Kroaten fertig gestellt. Bei den Schilden habe ich wieder viele Wappen aus den westlichen Balkan verwendet. Anders als die Feudalritter sind sie nicht an ein Freischaltevent gekoppelt, wenngleich es berechtigt wäre, da die Husaren erst im Spätmittelalter erstmals in Erscheinung traten. Da sie aber die erste brauchbare Schockkavallerie der Kroaten sind, habe ich von einer Einschränkung abgesehen.

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

04.09.2008 20:29
#125 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Habe viele Fragen:

-Ist eine Neu-Texturierung der 'alten' Fraktionen geplant?

-Wird es neue Strat-Modelle/Texturen der Generäle und Hauptmänner geben?

-Wäre es möglich die dauerhaften Stein-Burgen/Befestigungen aus der Kingdoms-Britannien Kampagne zu übernehmen? Wäre sehr nett dadurch ein paar zusätzliche kleine Burgen zu erhalten.

-Wird der aktuelle Kingdoms-Patch 1.5(wenn ich mich nicht täusche) zur Installation nötig sein?

-Ist es möglich Anführern wie in Kindoms ein anderes Aussehen zu verpassen als herkömmlichen Generälen?(in Schlachten und auf der Kamp-Karte)

-Ein nettes Feature wäre eine Osmanische Invasion im späten Spiel auf dem Balkan.


Hoffe auf Antworten des Kriegers der Wüste.

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

04.09.2008 21:03
#126 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Zitat
Gepostet von Ketzer
Habe viele Fragen:

-Ist eine Neu-Texturierung der 'alten' Fraktionen geplant?

-Wird es neue Strat-Modelle/Texturen der Generäle und Hauptmänner geben?

-Wäre es möglich die dauerhaften Stein-Burgen/Befestigungen aus der Kingdoms-Britannien Kampagne zu übernehmen? Wäre sehr nett dadurch ein paar zusätzliche kleine Burgen zu erhalten.

-Wird der aktuelle Kingdoms-Patch 1.5(wenn ich mich nicht täusche) zur Installation nötig sein?

-Ist es möglich Anführern wie in Kindoms ein anderes Aussehen zu verpassen als herkömmlichen Generälen?(in Schlachten und auf der Kamp-Karte)

-Ein nettes Feature wäre eine Osmanische Invasion im späten Spiel auf dem Balkan.


Hoffe auf Antworten des Kriegers der Wüste.



- es werden Skins überarbeitet, aber nicht zur ersten OpenBeta und in welchem Umfang wird sich anhand der Zeit zeigen...

- die Stratmodelle haben alle schon neue Kleider an ...

- es werden feste zusätzliche Bürgen existieren, ob und inwieweit wir dem Spieler die Möglichkeit geben, diese auch selbst zu bauen ist noch nicht abschließend entschieden. Eher nicht, da die Ki sonst keine Chance hat. ABER auf jeden Fall werden wie bei der Brittania-Kampagne einige auf der Karte stehen...

- Reconquista basiert auf der aktuellsten Version...

- im Gespräch, aber noch nicht zur ersten OpenBeta

- im Gespräch, aber noch nicht zur ersten OpenBeta

So das waren alle Fragen.

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

04.09.2008 22:11
#127 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Danke für die schnellen Antworten

Das mit den Burgen meinte ich so, das es feste Burgen wie in der Britannia Kampagne gibt(halt in Burgenreichen Regionen: Zentral-Spanien, Süddeutschland...), die von Anfang an da sind, aber der Spieler immer noch die Möglichkeit hat kleine Holzforts zu errichten.

Noch eine Frage zur Karte: Auf einem Screenshot(Seite 1) sieht man die Schweizer Alpen, wäre es nicht besser eine historisch wichtigere Stadt als Mühlhausen in die Region zu setzen, z.B. Straßburg oder Basel?
Das aber nur am Rande

Gruss Ketzer

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

05.09.2008 00:54
#128 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Mit den Städten haben wir nach dem Maßstab so genau wie möglich gearbeitet. D.h. es ist Adornos Werk. Von der Lage her passten die benutzten Städte besser. 1 Pixel sind ja leider #zig Geländekilometer.

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

05.09.2008 16:27
#129 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Kann man denn die Beta von RQ noch im September erwarten?

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

05.09.2008 19:00
#130 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Dazu kann ich vor Sonntag noch keine Stellungnahme abgeben.

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

07.09.2008 17:08
#131 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Bitte, unsere Community wünscht auch sofort den Release-Termin der Open-Beta !
Also her damit

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

07.09.2008 18:39
#132 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

OK,

Ihr seid aber ungeduldig.

Wir bemühen uns, es am Wochenende des 27.09.08 zu veröffentlichen.

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

07.09.2008 19:48
#133 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Wir sind gespannt

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

11.09.2008 13:33
#134 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

@Wüstenkrieger

Erstmal Hallo und Respekt für die richtig coolen Pics.
Aber eine Frage hab ich trotzdem:
Auf den Schildern der Burgundischen Reichsritter ist das Wappen des Schweizerischen Kantons Uri zu sehen. Ist das Zufall oder mit wirklichem geschichtlichen Hintergrund? Mir war bisher nicht bekannt, dass Uri mit dem Burgund irgendwas zu tun hatte.
Oder befinde ich mich diesbezüglich aufm Holzpfad?

Icebear77 Offline




Beiträge: 2.402

11.09.2008 13:39
#135 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

@Wüstenkrieger.... ich war der "Gast", der das mit dem Kt Uri geschrieben hat... vergessen anzumelden

Omnia aequo animo ferre sapientis est!

Es ist ein Zeichen von Weisheit, alles gelassen zu ertragen!

Proud Team Member and Moderator: La montée de l'Empire

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 15
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen