Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 296 Antworten
und wurde 9.384 mal aufgerufen
 "Spartas Rückkehr zur Macht"
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 20
Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

14.04.2007 13:31
#196 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Tztztz mäßige dich oh großer Imperator du erzürnst die Götter! Freut mich das ein neues Kapitel kommt!
Zum hochladen sag ich nur

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.04.2007 13:43
#197 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Ich bin selber ein Gott (nach Aussagen einiger hier) also kann ich ohne Angst vor Strafe der Götter auch mal fluchen!

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.04.2007 15:53
#198 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Mit 30minütiger Verspätung ist das 12.Kapitel jetzt online. Musste nochmal umbauen, da ich mal wieder die 30.000 Zeichen-Grenze pro Post überschritten hatte!

Publius Eggi Tacitus ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2007 16:04
#199 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen


Bin leider sehr enttäuscht! Unser Imperator kann nur noch Schlachten in zahlenmäßig riesengroßer Überlegenheit gewinnen!
Wo sind bloß die heldenhaften Zeiten geblieben, als es 300 Spartaner wagten, sich dem Ur-schah und dessen Zig-Tausender-Gefolge in den Weg zu stellen?

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.04.2007 16:09
#200 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Kann ich doch nix dafür, wenn es keine großen Armeen mehr gibt die sich mir entgegenstellen!

Eigentlich kann ich doch was dafür, da ich es ja war der die meisten vernichtet hat!

Publius Eggi Tacitus ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2007 16:13
#201 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen



Doch!!! Herr General könnten ja einen Teil der Truppen Ausgang in Praefectus "Damensalon" gewähren!

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.04.2007 16:16
#202 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Warum sollte ich das tun, das kostet meine Soldaten nur unnötig Sold und ist auch nur ein kurzes Vergnügen.

Publius Eggi Tacitus ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2007 16:26
#203 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen


Welch herzloser Feldherr!


Bitte bei der Abstimmung den Herrn Dionysos von Naucholos als Kanditat aufstellen!


Und wehe, wenn der nicht gewählt wird!

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

14.04.2007 16:29
#204 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Sieht aber sicher lustig aus, wenn sich Deine Kämpen am anderen Morgen mit Wackelpudding in den Beinen auf`s Schlachtfeld schleppen. Dann heißt es abends in den "Hellas News": Feind wurde vernichtend geschlagen! Er hat sich totgelacht!

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.04.2007 16:31
#205 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Zitat
Gepostet von Publius Eggi Tacitus

Welch herzloser Feldherr!


Bitte bei der Abstimmung den Herrn Dionysos von Naucholos als Kanditat aufstellen!


Und wehe, wenn der nicht gewählt wird!



Wieso sollte der zur Wahl aufgestellt werden? Eigentlich sind nur direkte männliche Nachfahren des großen Kleomenes erbberechtigt (also alle die "von Sparta" heißen)!!!

Hippostratos Offline




Beiträge: 3.234

14.04.2007 16:34
#206 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Ich bin dafür, das Deukalos von Heracleia aufgestellt wird!!
ich stimme für ihn.

EDIT: wenn das so ist,muss natürlich ein spartaner gewählt werden!

[ Editiert von Hippostratos am 14.04.07 16:36 ]

Stolzer Freund des edlen und erwähnenswerten RobertNestaMarley





Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.04.2007 16:38
#207 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Wenn jemand mit einer guten stichhaltigen Begründung kommt überlege ich mir evtl. den ein oder anderen "Nicht-Spartaner" zur Wahl zuzulassen.

RobertNestaMarley Offline




Beiträge: 2.783

14.04.2007 18:36
#208 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Also bei so vielen Auswahlmöglichkeiten machst du es einem nicht leicht, ich spiele ja derzet auch eine
Griechenkampagne, bei der mir schon drei Fam. Mitglieder durch die Julier getötet wurden (Attentäter), und drei in der Schlacht gestorben sind, einen hat die Seuche hingerafft, habe nur noch vier lebende von Sparta's, und nur drei davon haben jeweils einen Sohn, deshalb bin ich nun daran, statt nur Nike-Tempel auch Tempel der Aphrodite zu bauen, vielleicht hilft das ja!?

Nun zum eigentlichen Thema: Ich schlage folgende Nachfolger vor, mit deren Begründung, ...

Ochesius von Sparta: Sieht meiner Meinung am besten aus, und jung?

Nicomachos der Baumeister: Spartaner, und Baumeister find ich immer gut, Fortschritt ist ja wichtig.

Hippias d. Glückliche: In Anlehnung an unseren Hippo(stratos)

Doreios von Drepana: In Anlehnung an Dareios

Hero von Messene: Hört sich irgendwie an wie "Held von Messana", dessen Stadt ich ja vertrete/verteten habe (?)

Es sind zu viele ich weiss, aber etwa so in dieser Reihenfolge würde ich sagen, immerhin auf fünf begrenzt.

[ Editiert von RobertNestaMarley am 14.04.07 18:54 ]

:kommdoch: Online-Clan Antiquae forever! :attacke: -- Treuer Freund von Hippostratos! :ssaufenbiszum:





Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

14.04.2007 19:55
#209 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Die Iulier sehen ja fast aus wie das Heilige Römische Reich Deutscher Nation!

Ansonsten Top

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

15.04.2007 12:35
#210 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

@ Robert

Wen ich nun für die Thronfolge nominiere steht noch nicht fest, da es sowieso erst in 10 Jahren soweit ist, dass der jetzige König in ein Alter kommt in dem besser vorgesorgt ist, für den Fall der Fälle! (Obwohl beinahe hätte er heute morgen in der Schlacht den Löffel abgegeben)

Nicomachos wird das glaube ich nicht mehr erleben, ebenso wenig Hippias von Delphi.

Die Kandidaten für die Thronfolge werden zwischen 16 und 30 Jahre alt sein, weil ich gerne einen hätte der lange regiert!

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | ... 20
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen