Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 384 Antworten
und wurde 11.266 mal aufgerufen
 Rome Total War-Kampagnengeschichte "Ascensus Romae"
Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26
Aurelius Offline




Beiträge: 195

11.10.2008 22:43
#316 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Der Mod heißt Ascensus Romae

@ Luca

Das Kapitel ist wirklich okay. Habe aber die Stabsarbeit etwas vermisst.

[ Editiert von Aurelius am 11.10.08 22:46 ]



Rollenspielcharaktere:

1.)
Decimus Ancharius Columbanus, senatorischer Militärtribun

Befehlshaber der II.Ala der Extraordinarii der 1.Senatslegion

Stellvertreter des Legatus Legionis der 1.Senatslegion




2.)
Tiberius Ligurius Victor, Senator von Rom


Denius der Makedone Offline




Beiträge: 399

11.10.2008 22:46
#317 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

danke aurelius

Aurelius Offline




Beiträge: 195

11.10.2008 22:49
#318 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Bitte. Weitere Infos findest du in folgendem Thread: topic.php?id=85



Rollenspielcharaktere:

1.)
Decimus Ancharius Columbanus, senatorischer Militärtribun

Befehlshaber der II.Ala der Extraordinarii der 1.Senatslegion

Stellvertreter des Legatus Legionis der 1.Senatslegion




2.)
Tiberius Ligurius Victor, Senator von Rom


Flavius Aetius Offline




Beiträge: 108

13.10.2008 21:48
#319 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Wie immer großartig.

Julianos77 Offline




Beiträge: 1.333

17.10.2008 11:50
#320 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Wie immer schön geschrieben!

Sehr gut aufgezeigt auch die schwierigen Debatten im Senat!

Inmitten des Geschehens gedenkt der Bedeutung von Schweigen und Disziplin!

Phormio von Athen


Lerne gehorchen bevor du befiehlst!

Solon von Athen

Rubicon Offline




Beiträge: 163

17.10.2008 15:42
#321 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Bleibt zu hoffen das sich das im nächsten Kapitel nicht fortsetzt mit den ewigen Debatten ohne absehbaren Erfolg.

Ansonsten top wie immer ehrwürdiger Konsul/Imperator.

[ Editiert von Rubicon am 17.10.08 15:43 ]

[ Editiert von Rubicon am 17.10.08 15:43 ]

Sandrokottos Offline




Beiträge: 924

30.12.2008 22:57
#322 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Wann soll denn eigentlich der Senat mal wieder zusammentreten?

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

30.12.2008 23:50
#323 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Zitat
Gepostet von Luca Iulius Cinna Magnus


Da ich die 1.5er-Kampagne auf den Stand der 1.2er-Geschichte bringen muss, kann es mit der Wiederaufnahme der Geschichte zu einigen tieferliegenden Veränderungen kommen, da es unwahrscheinlich ist, dass sich die Völker bei 1.5 genauso entwickeln wie jetzt in der Geschichte erzählt. Daher können durchaus untergegangene Völker wieder auftauchen oder auch die beherrschten Gebiete der Fraktionen werden sich erheblich von dem jetzigen Stand unterscheiden.

Ich werde mit Kapitel 10 versuchen diese Diskrepanzen einigermaßen plausibel und nachvollziehbar zu erklären. Je nach Umfang des Erklärungsbedarfs kann es durchaus sein, dass die Geschichte einen kleinen Zeitsprung macht. D.h. dass ich nicht zwangsläufig die Geschichte mit dem derzeitigen Datumsstand "Winter 330 v.Chr." aufnehmen kann, da gewissen Veränderungen wie große Gebietsverluste nicht unbedingt mit Umwälzungen eines Jahres zu erklären sind. Falls dieser Fall eintritt werde ich versuchen den Zeitsprung so kurz wie möglich zu halten und nicht mehr als 10 Jahre überspringen.

Weiter geht es mit Rollenspiel und Geschichte dann hoffentlich Anfang Dezember wenn ich wieder da bin. Ich hoffe, dass Praefectus bis dahin eine funktionstüchtige und weitgehend fehlerfreie AR 1.5-Version bereit gestellt hat.



Da es laut Preafectus noch ein paar Tage dauern wird, ehe die BETA fertig ist, ist damit zu rechnen, dass es es wohl Ende Janaur wird, ehe es weitergeht, auch weil ich die Kampagne auf einen einigermaßen gleichen Stand bringen muss, sprich 50 Jahre spielen muss.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

11.02.2009 21:55
#324 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Info:

In der Hoffnung dass der Release-Termin der BETA für nächstes Wochenende klappt ginge es dann in Kürze weiter mit der Geschichte.

Der Senat tagt im Moment schon, der Stab nimmt dann ebenfalls in Bälde die Arbeit auf.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

22.03.2009 19:59
#325 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Wie immer wenn man etwas plant, werden diese Planungen auch sehr schnell wieder umgestoßen.

Die Wiederaufnahme der Geschichte wird leider noch etwas dauern - die Schuld daran trage ich. Beim BETA-Test fallen mir im Moment immer wieder Dinge auf, die mir so nicht gefallen, weshalb ich Praefectus permanent mit Sonderwünschen oder Verbesserungen im Ohr liege.

Daher verschieben sich natürlich die Planungen, mittlerweile wieder um mehrere Wochen.

In der Hoffnung, dass ich bis zum nächsten Wochenende alles so bekommen habe, wie ich es mir wünsche, in der Beziehung kann ich echt sehr fordernd sein, und dann auch Praefectus endlich seine Ruhe vor mir hat, könnte es in der 1.Aprilwoche auch hier weitergehen. (Die Betonung lege ich bewusst auf "könnte", wer weiß schon was mir bis dahin wieder im Kopf rumspukt???:rolleyes

Quintus Naevius Cordus Offline




Beiträge: 59

23.03.2009 16:12
#326 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Mit uns kannst du es ja machen. Dazu kann man dann nur noch sagen

Rubicon Offline




Beiträge: 163

23.03.2009 18:47
#327 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Was du wieder machst Quintus. Kannst doch den Chefschreiber nicht mit einem Bann belegen, wer soll denn dann weiterschreiben? Also das geht nun wirklich nicht.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

23.03.2009 20:03
#328 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Schuldig im Sinne der Anklage, euer Ehren Quintus Naevius Cordus Sertorius Macro.

Aber ich verspreche, wenn ich am Wochenende die Aktualisierungen von Praeefectus bekomme, setze ich mich dran damit es schnellstens weitergeht.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

08.04.2009 11:53
#329 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Anscheinend hat der liebe Gott etwas dagegen, dass ich hier endlich mal weiter machen kann.

Nach den letzten Updates habe ich zweimal eine Kampagne angefangen und zweimal hat es mich kurz vor Erreichen des Jahres 331 v.Chr. (Endzeitpunkt des letzten Kapitels) mit einem CTD auf den Desktop gehauen, einmal 338 und einmal 335.

ALso werde ich wohl oder übel nach dem Auffinden des Fehlers zum 3.Mal anfangen können.

Also kann es noch etwas dauern, zumal ja nicht gesagt ist, dass die neue Kampagne problemlos verlaufen wird.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

12.04.2009 12:59
#330 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Lange, lange hat es gedauert (rund 6 Monate) bis das 10.Kapitel erscheinen konnte, aber was lange währt usw.

Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen