Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 146 Antworten
und wurde 5.103 mal aufgerufen
 Rome Total War
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

11.06.2007 00:08
#61 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Das Problem mit den Zusätzen wie "der Sieger" kann man umgehen in dem man die latinisierte Form in die betreffende Textdatei einfügt:

z.B. der Sieger --> Victor/Victorius/Victorinus

Name z.B. Flavius Victor/Victorius/Victorinus

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

11.06.2007 20:01
#62 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

hmm hmm

flais müsste der nicht Cnaeus Iunius heissen???

ps: ich bin mit der römischen namensgebung noch auf keinen grünen zweig gekommen. das cognomen bleibt immer gleich.

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

11.06.2007 20:05
#63 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Häh, bitte mal näher erläutern, verstehe es gerade nicht. Bitte, bitte an Hand eines Bsp. wenn möglich, bin doch auf den Kopf gefallen und kann nicht mehr so gut denken!

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

11.06.2007 20:17
#64 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Na diesen dämlichen zusatznamen!!!!

Beispeil

aus dem spiel

Vornamen


Nachnamen

Marcus Valerius Cicero

der balg wird auch

Tullius Valerius Cicero

heissen.

am besten wäre ein name wie

Lucius (vorname verändert sich)
Iunius (geschlechtsname bleibt gleich)
Brutus (zusatzname verändert sich, oder bekommt er durch gewisse charaktereigenschaften)


man könnte es auch so machen das man den römern den nachnamen wegnimmt. das würde dann so aussehne

Marcus Valerius Cicero dies müsste dann so gehen wie bei den barbaren das der name nur durch eine eigenschaft auftaucht. wie der gerissene etc.

hoffe du konntest einigermassen mitkommen wies gemeint ist.

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

11.06.2007 20:26
#65 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Jetzt schon!

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

12.06.2007 17:24
#66 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Flavius, wie läufts an der Front ?

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

12.06.2007 17:43
#67 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Hallo Ketzer

Also in Asien habe ich mich mal zurückgezogen und Forts an den Grenzen gebaut. Ich werde da mal eine Pause einlegen und nur ab und zu mal die Seleukiden umbringen, falls sie versuchen in meine Gebiete zu kommen.
Die Thraker haben mir den Krieg erklärt. Ich will die aber nicht erobern, darum habe ich einmal eine kleine Armee nach Thrakien unter einem meiner Feldherren geschickt, damit er die mal stört und verhindert, dass die durch mein Land ziehen. Außerdem habe ich in Griechenland und Makedonien aufgerüstet um bereit zu sein, falls da noch mehr Thraker kommen.
Die Dakier wurden von den Germanen besiegt.
Ich habe meine Flotte von 8 Schiffen pro Flotte auf 12 Schiffe pro Flotte aufgerüstet, nachdem ich zwei Niederlagen gegen die Seleukidische Flotte erleiden musste. Außerdem habe ich in der Ägäis noch 2 Flotten gemacht und in Italien auch, da die Piraten dort stören aber die habe ich auch schon vertrieben.
Iberien habe ich schon fast eingenommen. Nur noch eine Provinz werde ich dort einnehmen. Eine werde ich den Iberiern übrig lassen.
Die Kelten in Gallien nerven auch. Ich habe Cäser hingeschickt um die einbischen aufzumöbeln. Ich werde sie aber noch nicht besiegen.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

12.06.2007 17:46
#68 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

gib mal nen screen rein, wenn spanien in deiner Hand ist.
Und schick mir mal deinen spielstand per mail, würd mal gegen starke seleukiden spielen

[ Editiert von Ketzer am 12.06.07 17:47 ]

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

12.06.2007 18:07
#69 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

OK, aber das dauert mal bis zum Abend. Und hoffentlich hast meine neueste Version vom Flavius-Mod gedownloadet.
Wenn ich fast ganz Iberien eingenommen habe, werde ich es dir schicken.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

12.06.2007 18:12
#70 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Danke
natürlich hab ich die neuste Version der besten Modifikation aller Zeiten

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

12.06.2007 19:10
#71 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

So, jetzt habe ich ganz Iberien eingenommen. Ganz Iberien? Nein ein kleines Dorf leistet nochimmer erbitterten Wiederstand. Aber die lasse ich mal. Jetzt mach ich ca. 50 Runden pause um nicht zu schnell fertig zu werden.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

13.06.2007 11:11
#72 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

So jetzt hab ich mal Rom ganz ausgebaut. Jetzt gibt es dort nichts mehr zu bauen und die Bevölkerung nimmt langsam ab. Rom ist nach Karthago, Agrigentum und Patavium die größte Stadt in meinem Reich.
Naja, da hab ich mal reingeschaut und was merkwürdiges frestgestellt. Hab ich bis heute garnicht gemerkt, weil ich nie in Friedenszeit in einer Stadt war. Jetzt wollte ich mir Rom anschauen und seht, was ich da alles gefunden habe:



Da rennen alle möglichen Leute herum. Da sind auch Generäle, Familienmitglieder, Stadtwachen, Bauern aus allen Teilen der Welt und Pferde die alleine durch Rom ziehen. Das andere ist ja schön und gut. Ist auch realistischer, aber Pferde?

Noch ein Tipp: Das wichtigste überhaupt sind Starssen. Wenn ich eine Siedlung einnehme ist das erste was ich baue Strassen. Dann kommen Tempel, um die Zufreidenheit zu steigern.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Doby84 Offline




Beiträge: 1.686

13.06.2007 11:16
#73 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

wenn du kriegshunde hast, laufen die auch rum - aber mit herrchen glaube ich...
das mit den pferden ist mir auch schon aufgefallen, irgendwie doof!

"Trage deine Narben auf der Brust, und nicht auf dem Rücken!"




Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

13.06.2007 11:20
#74 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Ahja, Kriegshunde rennen da auch herum aber ohne Herrchen, die laufen auch nur so rum. Ist irgendwie auch doof. Wer lässt in einer Metropole, die Hauptstadt der Welt werden soll, Kriegshunde herumrennen?

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Doby84 Offline




Beiträge: 1.686

13.06.2007 11:26
#75 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

vll sind´s ja nur streunende Strassenköter, wie es sie in jeder großstadt gibt/gab...

"Trage deine Narben auf der Brust, und nicht auf dem Rücken!"




Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen