Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 146 Antworten
und wurde 4.967 mal aufgerufen
 Rome Total War
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

10.06.2007 19:34
#46 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Ich werde doch nicht zuschauen, wie die den ganzen Osten erobern. Ich will auch was davon haben. Außerdem liebe ich Herausforderungen.

Derzeit bin ich mit folgenden Seiten im Krieg: Makedonien, Seleukiden, Kelten, Numidien, Illyrien, Iberien.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

10.06.2007 19:56
#47 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

also ich hätt diese pack schon längst angegriffen. auf mytylene hst du ja auch noch truppen sitzten

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

10.06.2007 20:19
#48 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

In Mytilene sind nur 2 Hilfstruppen und 4 Hilfs-Bogis. Wenn ich die dort wegnehme gibt es einen Aufstand. Die habe ich auch vor kurzem erst eingenommen.

Oh, ich hab noch garnicht weiter gemacht seit diesem Screen. Mal sehen wie ichs mache.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Publius Eggi Tacitus ( gelöscht )
Beiträge:

10.06.2007 22:41
#49 RE: Kampagnen-Zeugs antworten



Schadet dir überhaupt nicht, lieber Flais!
Wieder einer, der sich nicht durch römische Zurückhaltung auszeichnet, sondern Feste-Drauf-Los erobern will.
Was muß man denn im Jahre -210 schon in Kleinasien Krieg führen? Da hat man sich als Römer gefälligst mit den Puniern zu kloppen und diesen Spätphöniziern die Segnungen römischer Zivilisation näherzubringen.


Möglicherweise liegt es ja an meiner "sittlichen Reife" (böse Zungen sagen Überreife :vogelzwitschern, aber ich mag einfach ein gemächliches RTW-Spielchen. Schön die Städte ausbauen, die Logistik auf Vordermann bringen, die Wirtschaft ankurbeln. Und sich mit den Eroberungen viel Zeit lassen.
Eine Masche von mir sind die ausschwärmenden Diplomaten. Die schicke ich in alle Krisengebiete. Und sobald die anfängliche Finanzkrise überwunden ist, werden alle entbehrlichen Gelder eingesetzt, um in Schwierigkeiten geradene Fraktionen mittels Geldgeschenken am "Spiel-Leben" zu erhalten.
Gezielt eingesetzt, kann sich so schon ein gewisses Gleichgewicht einstellen. Schließlich möchte ich ja gegen alle Fraktionen irgendwann kämpfen dürfen - nicht nur gegen drei, vier Großreiche! Langweilig.
Masche zwo vom lieben PET sind "Expeditionscorps".
Ich schicke einfach einen General nebst Spion, Attentäter, Diplomaten und einer nicht zu kleinen Flotte in den "Krisenherd". Mit der schwächeren Seite wird ein Bündnis nebst militärischem Zugang abgeschlossen, fleißig Söldner rekrutiert und ohne im Besitz irgendeiner Stadt in dieser Gegend zu sein, hübsch Krieg geführt. Die eigenen Truppen immer schön in die direkte Nähe der bedrohten "Freundesstädte" platzieren und schon kann man nette Schlachten gemeinsam mit den Verbündeten führen.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

10.06.2007 22:47
#50 RE: Kampagnen-Zeugs antworten



Im Amiland nennt man solche Exp.-Korps ja "Militärberater" und was passiert wenn der falsche die losschickt sieht man an Vietnam (war ja ein Cannae nur größer, Pyrrhus-Sieg passt ja nicht so ganz)!

Aber ich finde gut, dass du die Leben guter, treuer und verlässlicher Legionäre schonst und Söldner einsetzt!

Publius Eggi Tacitus ( gelöscht )
Beiträge:

10.06.2007 23:07
#51 RE: Kampagnen-Zeugs antworten



Imperator! Ihr seht micht völlig entsetzt!
Wie kann man denn Möchtegernweltpolizisten aus Watergate-Landen in einem Atemzug mit den Römischen Friedenstruppen nennen! Da liegen ja Ozeane dazwischen!!!!
Rom brachte die Zivilisation! Johnson und Nachfolger beließen es bei Napalm und Entlaubungs-Spray.

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

10.06.2007 23:08
#52 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Huh, jetzt hab ich mal Halicarnassus auch eingenommen. War schwer aber ich hab es geschafft. Viele meiner Söldner mussten sterben. Ich lasse ja lieber meine Söldner sterben als die treuen Legionäre. Naja, die Seleukiden wurden nun in 5 großen Schlachten mal besiegt. Der rest wandert wieder nach Osten zurück. Die kommen bestimmt wieder.

Also ich würde auch lieber langsamer spielen, um nicht ganz so schnell die ganze Welt zu erobern. Eigendlich wollte ich mit Kleinasien mal bis 140v.Chr. warten, aber ich konnte nicht zuschauen, was die Seleus da anstellen. Außerdem packt mich immer dieser Wahn und ich muss immer alles umbringen, was sich mir in den Weg stellt. Die Punier wissen ja wovon ich rede und die Griechen auch. Aber jetzt mach ich mal eine Pause. Die Vormärsche in Kleinasien werden mal auf unbestimmte Zeit verschoben. Außerdem ist mein Imperator, Spurius Augustus, gerade gestorben. Der war echt gut. Alle Provinzen in Iberien wurden von ihm eingenommen. Jedoch ist er jetzt bei einer Belagerung gestorben. Er ist nicht im Kampf gefallen. Er war einfach schon zu alt.
Also wenn ich mal noch die 3 Provinzen in Iberien eingenommen habe, die ich gerade belagere, mache ich nen Pause. Dann warte ich auf den nächsten Imperator. Leider stirbt meine Familie gerade aus. Und die lebenden sind alle zu nichts zu gebrauchen, mit einpaar Ausnahmen. Und nie bekomme ich Söhne, immer nur Töchter. Wer soll da das Reich erben. Jetzt wird wohl Cornelius Maxentius, das Reich übernehmen. Wenn mal Decius der Schöne tod ist endet die flavische Dynastie. Schade eigendlich.
Naja, jetzt baue ich mal alle Städte aus und dann muss ich noch sehen, was ich mit den Thrakern mache, die mich gerade angegriffen haben.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

10.06.2007 23:15
#53 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

@ Herr Publius Eggi Tacitus

Genau das war auch die Absicht!

@ Flavius, der Rest wird dir entzogen du darfst diesen stolzen Namen nicht tragen!

Pfui Teufel!!! Flavier!!! Die würde selbst die Hölle wieder ausspucken! Dann lieber Maxentier oder sowas!!!

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

10.06.2007 23:24
#54 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Die hießen eben alle Flavius mit Nachnamen. Der erste dieß Flavius Flavius Iulius. Was für ein Name Da kann ich doch nichts dafür.
Aber jetzt ist diese Dynastie sowieso zu Ende. Da waren aber auch gute drunter, so wie Spurius Augustus Flavius Iulius, Nero Flavius Iulius oder Vibius Flavius Iulius und nicht zu vergessen Tiberius der Verrückte und Vibius Cornelius (hey, der war ja kein Flavier), die haben ganz Griechenland eingenommen.
Da waren auch echte Iulier aber die sind irgendwie ausgestorben. Aber einen Diplomaten habe ich noch, der Flavius Iulius heißt.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

10.06.2007 23:26
#55 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Hast du das mit der Namensgebung selbst gemacht? Sprich Einträge in der Namenstextdatei vorgenommen?

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

10.06.2007 23:31
#56 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Ja, sicher. Sonst bekommen die doch nie solche Namen. Einige Namen wurden öfter geschrieben, damit die auch auftauchen.

Achja, Spurius Cato und Cnaeus Brutus hab ich wieder vergessen die machen in Kleinasien die Seleukiden kaputt.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

10.06.2007 23:38
#57 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Das im Original keine dreiteiligen römischen Namen auftauchen ist mir voll bewusst! Die Frage ging eher in die Richtung ob du die Änderungen aus einem anderen Mod hast oder ob die selbst erarbeitet/ausgetüfftelt hast! In meiner Mod führe ich auch das dreiteilige römische Namenssystem ein, nur wird es bei mir nicht vorkommen, dass einer Flavius Flavius Iulius heißt!

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

10.06.2007 23:43
#58 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Das hab ich selber gemacht. Aber ich hab es nicht geschafft, dass die drei Namen bekommen, sondern ich hab nur einen dritten an den Nachnamen angehängt. Irgendwann sollte dann auch Iulius Caesar kommen, aber der ist noch nicht aufgetaucht.
Flavius Flavius war einzigartig. So ein plödsinn ist nicht mehr aufgetaucht. Es haben aber auch nicht alle Römer drei Namen.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

10.06.2007 23:51
#59 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Drei einzelne Namen gehen auch nicht! Entweder den ersten und zweiten koppeln oder den zweiten und dritten! Am besten den zweiten und dritten, dann wird nämlich der richtige Familienname an die Söhne weitergegeben! Wenn ich meine Mod fertig habe, schicke ich dir mal die Datei zum Vergleich!

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

10.06.2007 23:57
#60 RE: Kampagnen-Zeugs antworten

Ja, OK. Ich hab ja auch den zweiten und dritten gekoppelt. War bis jetzt zufrieden damit.
Schade nur, dass die Flavier langsam aussterben. Da gibt es noch einige, aber die sind es nicht würdig mal Imperator zu werden.

Ich hab auch immer Probleme, dass die so bescheuerte Beinamen wie Tiberius der Verrückte bekommen oder der Indendant (den hab ich sehr oft, ist ja nicht so schlimm aber es stört). Und die meisten werden einfach nur verrückt.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen