Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 384 Antworten
und wurde 11.262 mal aufgerufen
 Rome Total War-Kampagnengeschichte "Ascensus Romae"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 26
Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

17.08.2007 15:02
#31 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Das kann ich dir nicht mir zwei Sätzen erklären, aber es geht (habe ich ja schon bei meinen letzen 2 Geschichte so gemacht)!!! Lies am besten mal im Thread "Meldungen zum Rollenspiel" da erhälst du mal einen ungefähren Einblick dazu!!!

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

19.08.2007 13:41
#32 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Aufgrund eines kleinen technischen Problemes bei dem Mod Ascensus Romae verzögert sich der Beginn der Geschichte und die nähere Vorstellung des Konzeptes für das Rollenspiel!!!

Der unsprüngliche Starttermin der Geschichte, Mittwoch 22.08.2007, wird sich um ungefähr eine Woche verschieben, also um den 29.08.2007, evtl. wir dann der Start auch erst zum 01.09.2007 erfolgen!!!

Praefectus Offline




Beiträge: 576

19.08.2007 20:45
#33 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Ein kleiner Einschritt meinerseits: Das Zitat, welches unser werter Imperator oben aufgelistet hat ist überaltet und sollte vielleicht wieder beseitigt werden.

Thrakien -> Bosporanisches Reich
Seleukidenreich -> Etrurien
Pontus -> Persisches Großreich
Armenien -> Arabien
Haus der Iulier -> SPQR

ES GIBT NUR NOCH EINE RÖMERFRAKTION

Verwendet wird eine modifizierte Version der Mundus Magnus Map. Die Veränderungen betreffen Fluss und Waldgebiete, Provinznamen, Provinzen an sich und Platzierungen der Städte.

Zahlreiche neue Gebäude wie die Fern-Ost-Karawanenstraße, Globale/Nördliche/Südliche Expeditionsseewege/Handelsseewege, Haarem und Ärzte/Heiler/Kräuterärzte, Kliniken etc wurden eingebaut.

Den Ressourcen wurde erhöhte Bedeutung zugemessen.

Zahlreiche neue Units (Limit erreicht)
Zahlreiche reskinnte Units (eigentlich fast alle alte Units sind davon betroffen)

Die alten Gebäude wurden teilweise umfunktioniert oder aus ihrer alten Position herausgerissen wie z.B. Hippodrom/Circus Maximus.

Das Gefolge wurde größtenteils umfunktioniert und mit neuen Gefolgsleuten versehen. Außerdem besitzen ALLE Gefolgsleute neue Bilder.

Das gleiche gilt für einige Eigenschaften.

Es gibt realistischere Himmel- und Grassskins


[ Editiert von Praefectus am 19.08.07 20:46 ]

[ Editiert von Praefectus am 19.08.07 20:47 ]

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

19.08.2007 20:52
#34 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Alter Kram ist weg, war halt das was ich auf die Schnelle gefunden habe!!!

Eine Römerfraktion ist auch okay (eigentlich sogar besser, denn wie soll ich einen Iulier im Befehlsstab einer Scipionenlegion erklären)!!!

Gibt es noch Senatsmissionen oder hast du die rausbekommen???

Praefectus Offline




Beiträge: 576

19.08.2007 20:57
#35 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Es gibt keine Senatsmissionen mehr, da die Römerfraktionen Rom als Startprovinz hat. Der Senat ist sozusagen leider ausradiert.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

19.08.2007 21:01
#36 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Schade, die Missionen hätte ich gut für die Geschichte gebrauchen können. Denk' ich mir halt etwas anderes aus, ist kein Problem!!!

Aber ich merke grade, du warst doch länger weg als ich dachte, habe schon fast alles von AR vergessen und die alten Downloads habe ich leider auch nicht mehr die sind bei einer Festplattenreinigung runtergeflogen. Ich gehe mal davon aus das der neue Download alles von AR beinhaltet???

Praefectus Offline




Beiträge: 576

19.08.2007 21:03
#37 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Ja, der künftige Downloadlink wird alles beinhalten

@ Edit
Kurz zu den oben erwähnten Praetorianern: Da es diese um 404 v.Chr. noch nicht richtig gab, werden sie erst später mit der Castra Praetoria in Rom auftreten.

[ Editiert von Praefectus am 19.08.07 21:10 ]

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

19.08.2007 21:30
#38 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Das mit dem Prätorianern ist klar, darauf bin ich eingestellt, und die Prätorianer als Kampftruppe werde ich eh nicht groß einsetzen!!!

Gibt es die Castra erst nach der Marius-Reform oder auch schon davor? Gibt es überhaupt eine Marius-Reform?

Praefectus Offline




Beiträge: 576

20.08.2007 14:55
#39 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Marius Reform gibt es, doch ist sie hinausgezögert worden, so dass man länger mit den polybischen Truppen kämpfen muss.

Ich versuche die Castra Praetoria an ein festes Datum zu binden (hatte letzte Nacht einen vielleicht erfolgsversprechenden Einfall), ansonsten kommt sie mit Marius.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

20.08.2007 15:00
#40 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Das ist gut so, dann kann man keine Prätorianer als Kampftruppen vor Marius rekrutieren!!!

RobertNestaMarley Offline




Beiträge: 2.783

20.08.2007 15:02
#41 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Was macht denn der Praetorio, wenn die Prätorianer nicht eingesetzt werden, dann hockt der Caius Pontius Pilatus wohl die ganze Zeit in einer gallischen Taverne??


[ Editiert von RobertNestaMarley am 20.08.07 15:03 ]

:kommdoch: Online-Clan Antiquae forever! :attacke: -- Treuer Freund von Hippostratos! :ssaufenbiszum:





Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

20.08.2007 15:07
#42 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Wie ich bereits erwähnte wird der Praefectus Extraordinarii/später Praetorio der Offizier sein, der die Leibwache des Feldherren anführt (nicht verwechseln mit dem Feldherren).

Die Extraordinarii waren zuerst die Leibwache des Feldherren bevor die Prätorianer diese Aufgabe übernahmen!!! Deshalb auch die Unterscheidung in den Postenbezeichnungen, das eine vor Marius das andere danach!!!

RobertNestaMarley Offline




Beiträge: 2.783

20.08.2007 15:37
#43 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Also, wenn der General abkratzt, und die Leibwache noch da ist, dann überlebt der Praefectus Extraordinarii trotzdem!!?? Ach, ich lass mich doch einfach mal überraschen muss ja nicht immer so neugierig sein, ...

:kommdoch: Online-Clan Antiquae forever! :attacke: -- Treuer Freund von Hippostratos! :ssaufenbiszum:





Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

20.08.2007 15:41
#44 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Wenn der Feldherr (General) in der Schlacht den Tod findet, dann überlebt der Praefectus trotzdem, richtig!!! D.h. wenn mein Charakter abkratzt muss ich einen anderen Namen nehmen und dann in der Geschichte erwähnen, dass ein neuer Legat die Legion übernommen hat. Dein Charakter kriegt dann halt einen neuen Kommandeur bleibt aber ansonsten unbeschadet!!!

Wenn ich die Shots habe, dann wird jedem klar wie das laufen soll!!!

RobertNestaMarley Offline




Beiträge: 2.783

20.08.2007 18:36
#45 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte antworten

Zitat:
Im Ernst:

Tribuni militum consulari potestate

wenn genehm...


So, bin brav geworden und schreib hier rein, sonst haben die lieben Admins und Moderatoren wieder Arbeit, ...

Mandelus hat es also auch mit der Prostata??


DIE liebe Edith hat mir gerade gesagt, dass sie die Übersetzung gefunden hat!

(bin aber seeehhr witzig heute)

[ Editiert von RobertNestaMarley am 20.08.07 18:40 ]

:kommdoch: Online-Clan Antiquae forever! :attacke: -- Treuer Freund von Hippostratos! :ssaufenbiszum:





Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 26
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen