Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 115 Antworten
und wurde 5.500 mal aufgerufen
 Betatestbereich Ascensus Romae
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

05.04.2009 11:15
#76 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Nun hat mir ein Fehler die aktuelle Kampagne verhagelt.

Im Rundenwechsel Winter 338 --> Sommer 337 gibt es einen CTD ohne Fehlermeldung über "shower".

Die ersten Berechnungen gehen noch über die Bühne, wenn dann aber die Berechnungen für "Parsa" anstehen haut es mich auf den Desktop.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

05.04.2009 13:27
#77 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Ich gebe es auf!!!

Ich habe jetzt zwei Stunden lang versucht den CTD zu umgehen, indem ich vor dem Rundenwechsel ein paar Aktionen eingebaut habe, die ich vorher nicht gemacht habe, aber das Ergebnis bleibt der Absturz.

Da es keine Shower-Meldung gibt, kann man nur spekulieren woran es liegt. Mein Tipp aufgrund der Stelle wäre ein Problem bei den Persern, aber ob und wenn ja welches kann ich nur spekulieren.

Bleibt mir also nur die ganze Kampagne schon wieder neu zu starten und zu hoffen, dass ich mal an die Stelle komme wo ich die Geschichte endlich weiterführen kann und das es ab da keinerlei Probleme mehr gibt.

Das einzig Gute ist, dass ich noch ein Veränderungen machen kann, die mir so eingefallen sind, bevor ich neustarte.

Praefectus Offline




Beiträge: 576

05.04.2009 21:04
#78 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

@ Luca

sorry, dass du wegen den CTDs nicht zur Fortsetzung deiner Kampagne kommst.

Ich vermute mal, dass das Problem beim Erstellen eines neuen persischen Charakters auftritt. Der CTD-Grund muss also bei den Namen liegen: Öffnet man die descr_names.txt und besucht den pontischen Abschnitt, findet man folgende Situation

Zitat

faction: pontus

characters
Ariaramnes
Arsaces
Arsames
Arses
Artavardiya
Artaxerxes
Artostes
Aspacanah
Bagabigna
Bagabuxsha
Bahar
Cambyses
Caspar
Cincixri
Cisantaxma.
Cishpi
Cyaxares
Cyrus
Dadarshi



Wahrscheinlich versucht das Programm einen Charakter mit dem Namen Cisantaxma. zu erzeugen. In der text/names.txt und der descr_names_lookup.txt gibt es aber nur einen Eintrag für einen Cisantaxma ohne Punkt. Das heißt, du musst mal in der descr_names.txt den Punkt entfernen und die Daumen drücken, dass dies die Fehlerquelle ist.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

05.04.2009 21:15
#79 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Ja, meist sind es solche "Kleinigkeiten" die einem den Spaß verderben. Naja, dann fange ich morgen halt noch mal von vorne an, nachdem ich den Fehler ausgebessert habe.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

07.04.2009 16:21
#80 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Hier mal ein halber Fehler (halb deshalb weil er nicht durch einen normalen Kampagnenverlauf zustande kam und ich nicht weiß ob er später raus noch Probleme machen könnte):


Die Situation:

Ich habe einen Diplomaten nach Sardinien geschickt und die dortige karthagische Garnison bestochen und die Siedlung übernommen.

Ich wollte sie eigentlich an die Etrusker weiterreichen, weil die eine Provinz brauchen, sonst gehen sie unter wenn ich alle Eroberungen wie in der Geschicht getätigt habe, weil diesmal haben sie nicht Patavium oder Genau erobert.

Habe das in der vorhergehenden Kampagne bei Galliern und Iberern gemacht: Siedlung der Gallier bestochen und an die Iberer verschenkt (geht natürlich nur mit einem hohen Geldpräsent sonst lehnen die ab). Klappte alles wunderbar und ging mindestens ein Dutzend Mal über die Bühne.

Wenn ich dieses Prozedere nun mit Karalis durchführen will und es an die Etrusker verschenke gibt es einen CTD ohne Shower-Fehlermeldung. Ebenso kann ich die Siedlung nicht an die Gallier oder die Griechen verschenken, ebenfalls immer CTD.

Praefectus Offline




Beiträge: 576

07.04.2009 18:25
#81 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Was du immer für Probleme findest, Luca

An sich dürfte dies gar nicht passieren, da ich hinsichtlich Bestechungen etc. keine Änderungen gemacht habe und es ja oft auch funktioniert. Möglicherweise ist dies ein RTW Bug wie die CTDs nach einer Plünderung/Ausradierung. Im TotalWar Forum wurde dieser (Plünderungs/Ausradierungs) Bug, an dem mehrere Mods zu leiden haben, nämlich auch schon mal erwähnt. Da dies aber nicht all zu oft und nicht konstant auftreten würde, ist das kein Problem.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

07.04.2009 20:12
#82 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Ich teste halt alles aus, wie es sich für einen guten BETA-Tester gehört.

Bei einem Mod, den ich mal gespielt habe und wo ein ähnliches Problem auftauchte (aber nicht bei verschenken sondern bei erobern durch gewisse Fraktionen), stellte sich dann heraus, dass es da ein Problem mit den Gebäuden und deren Zuweisung zu den einzelnen Fraktionen gab.

Daher habe ich hier etwas ähnliches vermutet, kann aber auch sein, dass es wirklich nichts ist (ich hoffe es stark und dass da später hinaus nichts nachkommt, wenn eine der genannten Fraktionen mal auf die Idee kommt die Provinz zu erobern, denn noch einmal die Kampagne anfangen will ich nicht).

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

08.04.2009 11:32
#83 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Zitat
Gepostet von Luca Iulius Cinna Magnus
Nun hat mir ein Fehler die aktuelle Kampagne verhagelt.

Im Rundenwechsel Winter 338 --> Sommer 337 gibt es einen CTD ohne Fehlermeldung über "shower".

Die ersten Berechnungen gehen noch über die Bühne, wenn dann aber die Berechnungen für "Parsa" anstehen haut es mich auf den Desktop.




Wieder ein Fehler dieser Art:

Rundenwechsel Sommer 335 --> Winter 335

CTD ohne Shower-Fehlermeldung

Absturz erfolgt bei Berechnungen für Karthago.


Es macht im Moment echt keinen Spaß, dieses blöde Spiel lässt mich fast bis an meinen alten Spielstand kommen. Ich überlege mir schon den Text für mein Übergangskapitel und schwupp haut es mir wieder einen Fehler rein und ich kann die Kampagne in die Tonne treten. Das ist echt frustrierend!!!

Praefectus Offline




Beiträge: 576

08.04.2009 13:19
#84 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Zitat
Es macht im Moment echt keinen Spaß, dieses blöde Spiel lässt mich fast bis an meinen alten Spielstand kommen. Ich überlege mir schon den Text für mein Übergangskapitel und schwupp haut es mir wieder einen Fehler rein und ich kann die Kampagne in die Tonne treten. Das ist echt frustrierend!!!



Mir ehrlich gesagt auch nicht Diese verdamnten CTDs

[ Editiert von Praefectus am 08.04.09 13:19 ]

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

08.04.2009 13:49
#85 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Dann hoffe ich mal du findest den Fehler, kann ja mitunter ganz schön difizil sein, v.a. dann wenn es nur ein Punkt, Komma, Leerzeichen oder ein Schreibfehler ist.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

12.04.2009 13:27
#86 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

So, Praefectus und ich haben in mühsamer Kleinarbeit den Fehler und Grund für die neuerlichen Abstürze gesucht und gefunden.

Es hängt, daran dass bei Loyalistenaufstände (also da wo eine Provinz an eine andere Fraktion fällt anstatt an die Rebellen) keine Einheiten in bestimmten Städten erzeugt werden konnten und das schmeckt der KI nicht.

Praefectus wird daher im späteren AR eine Milizeinheit einführen.

Man kann sich aber auch mit einem Provisorium behelfen und zwar in der man in der "export_descr_buildings.txt" bei allen Gouverneurgebäuden folgenden Eintrag vornimmt:

recruit "roman velite" 0 requires factions { roman, slave, }
recruit "illyrian peltast" 0 requires factions { romans_scipii, slave, }
recruit "egyptian peltast" 0 requires factions { egypt, slave, }
recruit "greek peltast" 0 requires factions { seleucid, }
recruit "carthaginian peltast" 0 requires factions { carthage, slave, }
recruit "east slinger" 0 requires factions { parthia,}
recruit "barb peltast gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "barb peltast german" 0 requires factions { germans, }
recruit "greek peltast" 0 requires factions { greek_cities, slave, }
recruit "greek peltast" 0 requires factions { macedon, slave, }
recruit "east peltast" 0 requires factions { pontus,}
recruit "arabian peltast" 0 requires factions { armenia, }
recruit "barb archer dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "sycthian steppen warrior" 0 requires factions { scythia, }
recruit "iberian peltast" 0 requires factions { spain, slave, }
recruit "greek peltast" 0 requires factions { thrace, slave, }
recruit "carthaginian slinger" 0 requires factions { numidia,}
recruit "barb slinger briton" 0 requires factions { britons, }


Dann sieht der erste Eintrag bei den Gouverneursgebäuden so aus:


governors_house requires factions { barbarian, carthaginian, eastern, parthia, egyptian, greek, roman, }
{
capability
{
recruit "roman velite" 0 requires factions { roman, slave, }
recruit "illyrian peltast" 0 requires factions { romans_scipii, slave, }
recruit "egyptian peltast" 0 requires factions { egypt, slave, }
recruit "greek peltast" 0 requires factions { seleucid, }
recruit "carthaginian peltast" 0 requires factions { carthage, slave, }
recruit "east slinger" 0 requires factions { parthia,}
recruit "barb peltast gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "barb peltast german" 0 requires factions { germans, }
recruit "greek peltast" 0 requires factions { greek_cities, slave, }
recruit "greek peltast" 0 requires factions { macedon, slave, }
recruit "east peltast" 0 requires factions { pontus,}
recruit "arabian peltast" 0 requires factions { armenia, }
recruit "barb archer dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "sycthian steppen warrior" 0 requires factions { scythia, }
recruit "iberian peltast" 0 requires factions { spain, slave, }
recruit "greek peltast" 0 requires factions { thrace, slave, }
recruit "carthaginian slinger" 0 requires factions { numidia,}
recruit "barb slinger briton" 0 requires factions { britons, }

}
construction 1
cost 400
settlement_min village
upgrades
{
governors_villa
}
}

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

28.06.2009 15:30
#87 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Hallo Praefectus,

kurze Fragen:

1.) Hatte jetzt die Marius-Reform und wollte jetzt mal nachfragen ob es so stimmig ist: Rom hat nach der Reform 5 Truppentypen (außer schwere Waffen und Marine): Stadtwachen, Legionäre, 1.Kohorte, Prätorianer und Prätorianerkavallerie? Als Überbleibsel unseres obigen Reparatunternehmens halt noch Velites.

2.) Warum gibt es keine weiterführenden Schmieden? Bronzeschild und -waffen sind irgendwie das einzige was bei den römischen Truppen geht. Oder kommen da nach der Reform noch neue Gebäudemöglichkeiten nachdem die "Castra Praetoria" steht?

3.) Wie sieht es mit einem Update bezüglich Unit-Cards und der UI bei der Einheitenbeschreibung aus, mittlerweile steht mir der (grau-)grüne Bauer Oberkante Unterlippe, ein wenig neues wäre schön? Natürlich kampagnenkompatibel damit ich weiterspielen kann.

4.) Hat es eine besondere Bewandnis, dass die I.Kohorte wie die normalen Kohorten 162 Mann hat anstatt wie bisher üblich 242? Schon allein aus Realitätsgründen hielte es für sinnvoller die Stärke dieser Kohorte wieder anzuheben.

Praefectus Offline




Beiträge: 576

28.06.2009 17:24
#88 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Zitat
Hallo Praefectus,

kurze Fragen:

1.) Hatte jetzt die Marius-Reform und wollte jetzt mal nachfragen ob es so stimmig ist: Rom hat nach der Reform 5 Truppentypen (außer schwere Waffen und Marine): Stadtwachen, Legionäre, 1.Kohorte, Prätorianer und Prätorianerkavallerie? Als Überbleibsel unseres obigen Reparatunternehmens halt noch Velites.

2.) Warum gibt es keine weiterführenden Schmieden? Bronzeschild und -waffen sind irgendwie das einzige was bei den römischen Truppen geht. Oder kommen da nach der Reform noch neue Gebäudemöglichkeiten nachdem die "Castra Praetoria" steht?

3.) Wie sieht es mit einem Update bezüglich Unit-Cards und der UI bei der Einheitenbeschreibung aus, mittlerweile steht mir der (grau-)grüne Bauer Oberkante Unterlippe, ein wenig neues wäre schön? Natürlich kampagnenkompatibel damit ich weiterspielen kann.

4.) Hat es eine besondere Bewandnis, dass die I.Kohorte wie die normalen Kohorten 162 Mann hat anstatt wie bisher üblich 242? Schon allein aus Realitätsgründen hielte es für sinnvoller die Stärke dieser Kohorte wieder anzuheben.



- 1. Unterstützungstruppen wie Kavallerie und Fernkämpfer müssen durch Hilfstruppen bezogen werden. Falls ich falsch liegen sollte, bitte ich um Korrektur, aber soviel ich weiß, bestand die römische Armee nach der Reform hauptsächlich aus der Infanterie (Legionäre), Ergänzungstruppen wurden doch von den verschiedenen Stämmen und Völkern des Reiches bezogen. Ich weiß nicht, ob die Legionsreiterei nach Marius noch bestand bzw. nicht einfach nur Hilfstruppen waren, ansonsten könnte es diese auch noch für die postmarianische Zeit geben. Das Veliteszeugs wird demnächst eliminiert.

- 2. Für bronzene Rüstungen und Waffen => Markt
Für silberne Rüstungen und Waffen => Großer Markt + Eisen
Für goldene Rüstungen und Waffen => Ferrum Noricum (wird noch eingefügt. Laut Ovid: „Nichts ist härter als Eisen, das norisches Feuer geschmolzen.“)

- 3. Kommt noch. Hatte vor wenigen Wochen noch bissle Streß mit RL, so dass ich erst seit letzter Woche wieder aktiver an AR bin.

- 4. Wollte, dass alle Kohorte eine einheitliche Stärke haben. Oder war die 1. Kohorte stets größer als alle anderen Kohorten einer Legion?

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

28.06.2009 17:38
#89 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

1) Ist schon richtig nach der Reform lag der Schwerpunkt auf der Infanterie, es sieht nur ein bissl mager aus im Spiel wenn du in Rom nur Legionäre und Prätorianer rekrutieren kannst und sonst nix, weil da ja keine HT's rekrutierbar sind. Die Frage war aber eh nur darauf gemünzt, dass die Reform funktioniert und nicht noch irgendwas rekrutierbar ist, was nicht sein sollte.

Die Reiterei nach Marius bestand schon noch aus römischen Reitern (die Equites) und nicht nur aus HT-Reiterei. Dieser Schritt erfolgte erst bei der Reform unter Augustus, dort wurden die römische Reiterei verringert und hauptsächlich zur Aufklärung eingesetzt, während die HT das Kämpfen übernahmen.


2) Also Silberrüstung gibt es nur in Provinzen wo es auch Eisen als Ressource gibt?

4) Die I.Kohorte hatte erst nach der Reform des Augustus doppelte Stärke eben weil sie den Adler zu schützen hatte, unter Marius noch nicht. Aber da im Spiel nur eine Reform vorkommt wäre es vielleicht ratsam, die Änderungen die Augustus ergänzend zur Reform von Marius vollzog in diesem Fall mitzunehmen.


Ein Frage dann noch:

sind die Stadtwachen von ihrer Stärke her genauso wie die Vanilla-Stadtwachen oder wurden sie ein wenig aufgepeppt?

Praefectus Offline




Beiträge: 576

28.06.2009 17:58
#90 RE: Fehlermeldungen BETA-Test antworten

Zitat
1) Ist schon richtig nach der Reform lag der Schwerpunkt auf der Infanterie, es sieht nur ein bissl mager aus im Spiel wenn du in Rom nur Legionäre und Prätorianer rekrutieren kannst und sonst nix, weil da ja keine HT's rekrutierbar sind. Die Frage war aber eh nur darauf gemünzt, dass die Reform funktioniert und nicht noch irgendwas rekrutierbar ist, was nicht sein sollte.

Die Reiterei nach Marius bestand schon noch aus römischen Reitern (die Equites) und nicht nur aus HT-Reiterei. Dieser Schritt erfolgte erst bei der Reform unter Augustus, dort wurden die römische Reiterei verringert und hauptsächlich zur Aufklärung eingesetzt, während die HT das Kämpfen übernahmen.


2) Also Silberrüstung gibt es nur in Provinzen wo es auch Eisen als Ressource gibt?

4) Die I.Kohorte hatte erst nach der Reform des Augustus doppelte Stärke eben weil sie den Adler zu schützen hatte, unter Marius noch nicht. Aber da im Spiel nur eine Reform vorkommt wäre es vielleicht ratsam, die Änderungen die Augustus ergänzend zur Reform von Marius vollzog in diesem Fall mitzunehmen.


Ein Frage dann noch:

sind die Stadtwachen von ihrer Stärke her genauso wie die Vanilla-Stadtwachen oder wurden sie ein wenig aufgepeppt?



- 1.) Werde dann noch eine Legionsreiterei einfügen, damit etwas Vielfalt vorhanden ist.

- 2.) Jep, wenn alles funktioniert.

- 4.) Meinetwegen erhöhe ich die Truppenzahl

- Stadtwache: Ich kenne zwar nicht die Werte der Vanilla-Stadtwache, aber ich denke das die Custodia Urbis eigentlich stärker sein müsste (Rüstung und Moral auf jeden Fall besser)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen