Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 5.476 mal aufgerufen
 Medieval Total War II
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Nathanael Bloch Offline




Beiträge: 178

30.11.2008 12:04
#106 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Soweit ich weiß soll Europa Barbarorum 2 auf MTW2 basieren.





Bacchus Offline




Beiträge: 430

30.11.2008 12:17
#107 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Aber das soll wohl noch etwas dauern, bis das fertig ist.

Der Krieg ist wie eine Kohlroulade, da muss ordentlich Fleisch drin sein. Ismail Kadare






Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

03.03.2009 15:55
#108 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Ich habe jetzt auch mal eine Frage .... eigentlich 2:

1.)
Beim HRR gibt es, wenn man unter eigenen Schlachten nachsieht, 2 Einheiten, die ich irgendwie bislang weder als Söldner, noch als Ritter, noch als Bürgerlicher habe, obwohl ich sie eigentlich von der Eopche schon haben sollte:

- abgesessene gotische Ritter (haben auch ein Zweihandschwert)
- Landsknechte (Speerträher)

Wie, was wann und wo bekommt man die Einheiten im Spiel?

Alles andere habe ich an und für sich zur Verfügung mittlerweile (wüsste nicht, was mir da noch evtl. noch fehlt)...

2.)
Aus der Frage 1 resultierend noch die Frage, wo ich denn die Datei finde, welche in RTW der export_descr_building.txt entspricht oder sogar genause evtl. heisst (keine Ahnung)?

Ich meine wenn ich das wüsste, erübrigt sich Frage 1, denn darin steht ja was es wann und wo zu rekrutieren gibt im Spiel.
Irgendwie finde ich aber keien Datei mit diesem Namen, allerdings weiß ich ja, daß da noch einiges "verpackt" ist, vielleicht auch die entsprechende Datei?






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Icebear77 Offline




Beiträge: 2.402

03.03.2009 15:59
#109 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Also wenn bis heute Abend noch keiner was geschrieben hat zur Datei, dann meld ich mich. Bin leider noch auf der Arbeit und hab keine Möglichkeit nach der Datei zu suchen. Hätte ja gerne MTW2 hier

Zu Frage ein kann ich nix sagen, aber die Antwort liegt ja auch in den Files

Greetz
Ice

[ Editiert von Icebear77 am 03.03.09 16:00 ]

Omnia aequo animo ferre sapientis est!

Es ist ein Zeichen von Weisheit, alles gelassen zu ertragen!

Proud Team Member and Moderator: La montée de l'Empire

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

03.03.2009 17:41
#110 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Eine kleine selbstgeschriebene, selbstausprobierte Erklärung meinerseits:

Da der Großteil alles Medieval 2 Dateien in einem unbearbeitbaren Zustand sind, müssen diese Entpackt werden.
Nichts leichter als das, Sega hat einen Unpacker bereitgestellt.

Dieser befindet sich entweder auf der Kingdoms DVD, auf einem heruntergeladenen Patch oder im Internet selbst zu finden.(Wenn du ihn nicht findest, kann ich auch einen Downloadlink suchen)

Jetzt die folgenden Schritte beachten:

1.Unpacker im richtigen Verzeichnis starten: ...data/tools/unpacker/

2.Warten bis der Vorgang beendet ist(dauert eine ganze Weile)

3.Unbedingt die folgenden beiden Dateien löschen:

datadescr_geography_new.txt
datadescr_geography_new.db


4.Erstellen einer Batch Datei

Geht so:
das Editor-Programm starten, folgende Zeile reinschreiben:


medieval2.exe --io.file_first

Speichern unter MandelusMod.bat
Der Name der Batch Datei ist egal, MandelusMod war nur ein Vorschlag.
Wichtig ist, das die Endung statt .txt - .bat ist.


=> Macht man das nicht und startet das Spiel werden die Änderungen nicht übernommen. Andererseits kann man so durch die neue und die alte Desktop-Verknüpfung das veränderte und das unveränderte Spiel spielen.

5.Medieval 2 über die neu erstelle Datei starten!

Wenn alles richtig gemacht wurde müssten nun alle Dateien(ausser die im text-Ordner) entpackt sein. Darunter auch die export_descr_buildings.

Wie man nun eine vorhandene Einheit rekrutierbar macht, dürfte ja noch aus Rome Zeiten bekannt sein.


Übrigens: Sicherheitskopie von data Ordner und Saves hat noch niemandem gschadet

Alle Klarheiten beseitigt?

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

03.03.2009 19:18
#111 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Soweit schon klar ....
Da ich nur m2tw ohne kingdoms habe, habe ich soweit keinen unpacker, muss ich also saugen gehen (der von rtw soll ja nicht funktionuckeln für m2te habe ich irgendwo gelesen).
Soll soweit mal kein Problem sein, aber ....

wen ich das jetzt zaubere, inklusive der Sicherheitskopie usw., ähm ... wie sieht das denn mit meinem jetzigen Spiel aus, läuft das dann noch normal (natürlich mache ich keien Dateiveränderung)?

Auf der anderen Seite, könnte mir einfach nur mal jemand der nachsehen kann kurz schreiben, wie das mit den Landsknechten und abgesessenen gotischen Rittern aussieht in einer Kampagne und wo / wie / wann man die kriegt oder überhaupt kriegt?

Ich bin nicht auf die Einheiten an sich angewiesen, die anderen Zweihandschwert - Ritter sind nur einen unbedeutenden Tick schlechter von den Werten her und die Landsknechte brauche ich auch aus militärischer Sicht eigentlich nicht, denn die Hellebardenmiliz tut es auch mit ihrer Speermauer was den Zweck angeht.






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

03.03.2009 21:50
#112 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Ich hab den Unpacker mal für dich/euch hochgeladen:

http://www.file-upload.net/download-1498565/tools.zip.html


Theoretisch müssten, wenn alles richtig entpackt wurde, die alten Saves noch funktionieren. Insofern du das Spiel über die alte Verknüpfung startest. Die alte Verknüpfung greift nämlich auf die noch verpackten nicht geänderten Dateien zu, die neue Verknüpfung auf alles was in den entpackten Dateien geändert wurde.


Und Nein, die "abgesessenen Gotischen Ritter" gibt es nicht in der Kampagne, erst nach Ergänzung in der export_descr_buildings werden sie verfügbar. Die "Landsknechte" wiederum tauchen meines Wissens nach 1470 als Söldner auf.

Publius Cornelius Scipio Offline




Beiträge: 250

27.05.2009 15:54
#113 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Hallo hätte mal eine frage zur kampagne. Sind bei euch auch die Mongolen so stark? Ich spiel Venedig und hab in Ägypten usw. rauf bis Damaskus als Provinz und bekam die Mongolen als einer der ersten zu spüren. Die kamen nicht wie die anderen mit so zehn einheiten sondern mit mehrern von jeweils mehr als 20! Wie soll ich die denn bitte schaffen wo ich doch meine städte noch nicht ganz von aufständen abhalten kann?

Es ist schwer, mit dem Bauch zu argumentieren, denn der hat keine Ohren. - Cato d.J.

Logik ist der Weisheit Anfang, nicht ihr Ende.

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

27.05.2009 16:19
#114 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Jepp, die Mongolen sind immer ein ganz schöner Brocken, besonders wenn man der erste ist der ihre Stärke abbekommt. Da sind sie noch alle ziemlich auf einem Haufen und dann sieht man alt aus. Wenn sie sich erstmal verteilt haben, dann hat man die Möglichkeit sie einzeln anzugreifen und aufzureiben.

Ich vermeide es, mich ihnen auf ganz offenem Feld zu stellen (sofern möglich), da hat man nur wenig Chancen. Wenn möglich lasse ich sie in Hinterhalte laufen, die ich an geeigneten Stellen auf der Kampagnenkarte aufbaue.

(Oder man baut sich ein Reich ganz weit weg von den Mongolen auf, dann hat man eigentlich Ruhe vor ihnen.)

Da sieht man mal wie "machtlos" viele mittelalterliche Herrscher gegen die Mongolenhorden waren.

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

27.05.2009 17:40
#115 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Und das gemeine an den Mongolen ist, dass mehrmals weitere Horden auf der Karte erscheinen, auch wenn man sie vorher vermeintlich besiegt hat.

Ich habe mich immer mit schwerer Infanterie (wenn verfügbar) hinter dicken Mauern verschanzt, denn in Belagerung sind die mongolischen Einheiten nicht gerade überwältigend.
Nachdem ich die großen Armeen an der Mauer vernichtet hatte, war der Rest dann nicht mehr schwer.

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Publius Cornelius Scipio Offline




Beiträge: 250

27.05.2009 21:01
#116 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Ich werd wohl diese (sowieso sehr unerträglichen) Provinzen aufgeben müssen und mich eher im Westen orientieren.

Es ist schwer, mit dem Bauch zu argumentieren, denn der hat keine Ohren. - Cato d.J.

Logik ist der Weisheit Anfang, nicht ihr Ende.

Hannibal Barcas Offline




Beiträge: 463

18.07.2009 18:48
#117 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Ich hab mit Ägypten angefangen und bekam dementsprehcned auch die Volle Härte ab. Aber die Wirtschaft war stark genug alles wieder wett zu machen. Klar haben sie ab und zu 1-3 Städte von mir eingenommen, das aber nur mit extrem hohen verlusten.

Auf offenem Feld is bissl doof gegen sie, wegen der Bogis ... ;-) , aber die Taugen nahezu 0 bei der Eroberung deiner Burgen. Nur deren Infanterie(leider auch ziemlich viele) können hier was reißen. Und die hab ich mit Speermauern & Bogis von meinen Städten fern halten können bzw extrem dezimieren können, bis sie die Stadt hatten.

Nach den ersten 2 Wellen hatte ich genug armee um die 3. Welle direkt auf dem Feld zu schlagen. Danach bin ich weiter die Küste entlang richtung Konstantinopel. (War zu anfang der Invasion kurz vor Konstantinopel).

Wenn du dort nicht(wie ich als Ägypter) mega viele Truppen vor Ort ausheben kannst, dann ist das natürlich nicht allzuleicht.

:___________________________________________________________

Hab aber selber mal 2 Fragen.

1. Hot Seat ? Wo gibts das ? Ich hab oft gelesen dass es das geben soll aber finde nicht wo
Edit: Habs! MP ... war irgendwie klar xD.
2. Zeitlupe ?!?!? Soll es angeblich auch geben aber ich hab keine Ahnung wo es diese Funktion gibt.

Grüße

Hanni

[ Editiert von Hannibal Barcas am 18.07.09 19:19 ]

Stoppt Tierversuche! Nehmt Kinderschänder

Manfredman Offline



Beiträge: 360

18.07.2009 21:13
#118 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Zeitlupe ist cool!
Einfach Shift Taste halten und Geschwindigkeit verändern, dann stufte er das im 1/10 Bereich statt 1x, 2x, 6x.

MfG René :boxen:

Hannibal Barcas Offline




Beiträge: 463

18.07.2009 23:32
#119 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Gut dass ich das die ganze Zeit nicht wusste ^^. Bekommst man das irgendwo im Spiel erklärt ? Is voll an mir vorbei gegangen.

Aber Ägypten hab ich in der großen, sowie Schottland in der England Kampagne auch so zur Weltherrschafft verholfen.

Danke

Stoppt Tierversuche! Nehmt Kinderschänder

Publius Cornelius Scipio Offline




Beiträge: 250

19.07.2009 16:25
#120 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Spiel auch grad die England-kamp mit Irland und hab da mal eine Frage: Es taucht ja in Schottland mit W. Wallace und in England mit Edward jeweils ein Held mit einer ziemlich starken Armee auf, habs aber bei Irland oder Schottland noch nie erlebt. Wann kommen die und brauchen die vlt. bestimmte Voraussetzungen?

Es ist schwer, mit dem Bauch zu argumentieren, denn der hat keine Ohren. - Cato d.J.

Logik ist der Weisheit Anfang, nicht ihr Ende.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen