Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 5.420 mal aufgerufen
 Medieval Total War II
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

03.10.2008 17:08
RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Das Ganze soll ja ein MTW Forümchen sein und bleiben, aber auch bei diesem Spiel gibt es ja Fragen die sich so stellen.

Daher will ich mal jetzt direkt anfangen mit einer

Ich bekam bei meinem (ernsthaften) Testspiel als Engländer u.a. jetzt die Mission zum Kreuzzug.
Schlag mich tot ob da bei dem meldungsfenster am Rundenanfang was vo0n wegen Annehmen oder Ablehnen war, keine Ahnung...
Auf jeden Fall soll mein Anführer und ne Armee von mimd. 8 Einheiten teilnehmen und ich hatte 10 Runden Zeit oder so.

Schön und gut, alles zusammengekramt und zu einer schlagkräftigen Armee zusammengestellt, nun wollte ich die Mission annehmen, aber wo und wie?

Kein Scherz, ich finde hier nirgends was, wo ich die Mission nun annehmen konnte, in Diplomatie nicht, beim Seitenfenster nicht, nirgends....
Schwupps ist mein Ansehen beim Papst im Popo, weil ich da nirgendwo was gefunden habe zum Annehmen.
Selbst die Tante von Beraterin rietmir, ich sollte jetzt annehmen, da die Frist zur Annahmen jetzt abläuft ...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

03.10.2008 18:49
#2 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Einfach Armee mit 7 Einheiten + General zusammensuchen.
Dann im 'Generalsmenü' Kreuzzug anschliessen auswählen:

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

03.10.2008 19:36
#3 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Jau! Danke Ketzer....

Aber ehrlich! Sowas könnten die Herrschaften von Sega doch auch mal im Handbuch direkt beim Kapitelmenue für die Missionen schreiben wo es hingehört...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Denius der Makedone Offline




Beiträge: 399

03.10.2008 20:19
#4 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

moin moin

Hab auch eine Frage also ich hatte auch einen Kreuzzug und als ich kurz vor Jerusalem war mit einer Flotte
da fingen meine einheiten an zu desertieren was das heisst weiss ich nicht aber es nervt hab schon tausende männer dadurch verloren!!!

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

03.10.2008 20:33
#5 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

männer desertieren wenn du nicht schnell genug vorankommst. das heisst wenn du z.b. am runden ende weiter vom kreuzzugsziel entfernt bist als am rundenanfang, desertieren die einheiten. und ja das ist wirklich sehr ärgerlich. vorallem wenn man als engländer oder schotte mit dem schiff ins heilige land gehen will.

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Denius der Makedone Offline




Beiträge: 399

03.10.2008 22:37
#6 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

aha danke !

Denius der Makedone Offline




Beiträge: 399

04.10.2008 16:26
#7 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Ich habe noch ne Frage

Also hab gerade ne Kampagne mit den Engländern abgeschlossen alles gut und so
aber Ich finde die Zeit geht viel zu schnell flöten
Alles geht einfach zu schnell weiss jemand wie man die rundenzahl erhöhen kann aber das die zeit mittelalter bleibt nicht das ich da bis heute spielen kann also so 400-bis 500 runden sind eine gute zeit.

Bitte um schnelle antwort!

Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

04.10.2008 19:19
#8 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

geht in der desc strat

du kannst das zwar verändern, das hätte aber keinen einfluss auf deine momentane kampagne

Denius der Makedone Offline




Beiträge: 399

04.10.2008 21:47
#9 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Danke Glaudy!

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

05.10.2008 10:45
#10 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

@ Denius

Genauer gesagt findest du da den Wert für Start- und Endjahr, welches du auch verändern kannst. Wichtiger ist aber darunter die "2.00", die du auf "0.50" ändern solltest. So habe ich jetzt bei meinem Neustart als Engländer 1.800 Runden Zeit

Aber noch mal zum Thema Kreuzzüge und Desertation:

Als jetzt bei meinem neuen Spiel wieder der Kreuzzug kam, wo mein Erbe - Prinz Amseln - mit mind. 8 Einheiten dran teilnehmen soll, habe ich fluks erstmal alles richtig gemacht. Den Prinzen mit der Elite meiner Armee zusammen auf eine größere Flotte gepackt und von London aus los geschickt. Bumms, auf See kann man den Kreuzzug nicht annehmen, alos bei Caen noch mal alles an Land und da angenommen. Da ich hier aber auch noch ne Menge Kreuzitter angheuern konnte, habe ich die als zweite Armee auf einer 2. Flotte mitgenommen.

Doch nun kam die Desertation isn Spiel, mit dem Ergebnis, daß auf Höhe von Gibraltar (Einfahrt ins Mittelmeer) mein Prinz mit seiner Leibgarde der einzig verbliebende Kreuzfahrer ist.

Da sich dieses aber schon vorher abzeichnete, hatte ich eine meiner beiden Frankreicharmeen hinterher geschickt, die nicht Kreuzfahrer ist, aber sich bei Tunis (=Ziel des Kreuzzuges) mit dem Prinzen vereinen wird.

Aus diesem ziemlich starken Schaden bin ich nun klüger geworden und habe folgende Lösung für den nächsten verdammten Kreuzzug:

Das nächste Mal tuckert mein Charakter mit der vorgeschriebenen Anzahl an Einheiten mit Flotte 1 los, nur das es sich hier bei den Einheiten ausschließlich um billige Bauern handelt, die dann ruhig desertieren können!
Die vom Papst vorgegebene DFrist an Runden wird voll ausgekostet und die Annahme erfolgt erst während der Reise mt einer kurzen Stippvisite an der spanischen/ portugisischen Küste.
Die eigentliche Kreuzfahrerarmee von mir tuckert mit Flotte 2 und 19 Einheiten hinter/ mit dem Charakter her und die Vereinigung beider erfolgt erst vor Ort des Zieles!
Die Anheuerung der ansprechenden und guen Kreuzfahrersöldner erfolgt so spät wie möglich via kurzer Stipvisite an Land durch den Charakter.

Grund für diese Desertationssache ist übrigens in meinen Augen der:

Im Spiel ist hinterlegt, daß man nach Annahme des Kreuzzuges keinen Unfug mit dieser Armee machen soll / darf, sprich mal eben woanders hinfährt und wen anderes angreift. Nicht umsonst erhält der Charakter, die Flotte und die Armee ja das Symbol für den Kreuzzug.
Nach meiner Beobachtung ist diese Armee unabhängig von allen Kriegen mit wem auch immer außer den muslimischen Zielvolk "neutral". Ich befinde mich mit Spanien und Frankreich im Krieg. Die mächtigen Flotten von ihnen ließen meine Flotte mit dem Prinz Amseln an Bord trotz Überzahl in Ruhe passieren.
Dumm ist bei dieser Einstellung im Spiel aber, daß jede scheinbare Vergrößerung der Entfernung zum Ziel dann eine Desertation auslöst. Dieses wird aber anscheinend mittels einer graden Linie via Koordinaten auf der Karte ermittelt im Spiel. Um aber jetzt von England nach Tunis oder Jerusalem oder sonstigen Kreuzfahrerzielen zu gelangen, muss man aber mit der Flotte für diese Einstellungsbetrachtung "Umwege" fahren (Man zeige mit mal ne Flotte, die durch Spanien hindurch, statt drumherum fährt), und schwupps gibt es die Desertation!






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Manius Iulius ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2008 10:49
#11 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Zitat:

Die eigentliche Kreuzfahrerarmee von mir tuckert mit Flotte 2 und 19 Einheiten hinter/ mit dem Charakter her und die Vereinigung beider erfolgt erst vor Ort des Zieles!




Du weisst aber schon, dass du mit dieser 2. Flotte einen zeitlich längeren Weg brauchst?

Weil Kreuzfahrerflotte hat Bewegungsbonus, Flotte 2 nicht.

Gruß

Denius der Makedone Offline




Beiträge: 399

05.10.2008 10:51
#12 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

ja habs anstatt auf 2.00 auf 1.00 getan
jetzt kann man mit runden nur so um sich werfen

Und wegen dem desertieren

Manchmal ist es auch besser wenn man zu fuss geht
ist halt umständlich aber nicht gefährlich und eine desertion ist nicht so schlimm zu befürchten.

Manius Iulius ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2008 11:04
#13 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Zu Fuss? Ungefährlich?


Naja, wenn man mit 1500 Mann quer durch Polen rennt, die ja Feinde sind und mit ca. 5000 Mann auf einen lauern, nenn ich das nicht ungefährlich.

Ausserdem tu ich das meinen Leuten nicht an, zu Fuss 3000 Kilometer zurückzulegen.

Ausserdem gefällt es uns auf der Insel, also Kreuzzüge gibts nur selten für uns.
Ausser wir wollen eine hübsche Siedlung in Spanien erobern. Ist ja wenigstens eine Halbinsel.

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

05.10.2008 11:13
#14 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

@ Manius

sicher, das mit dem Bewegungsbonus ist schon richtig, aber meines Wissens besteht da keine wirklich Frist, bis wohin ich das Ziel erobert haben muss, nur für die Annahmen durch den Charakter besteht eine Frist von 9 Runden oder so.
Ich lasse mich da aber gerne korrigieren, wenn es da doch eine Frsit gibt, bis wann man das Ziel erobert haben muss.

@ Denius

Der Landweg ist augenscheinlich manchmal der kürzere, in der Tat. Sicher könnte ich über Land durch Frankreich mit meiner Kreuzfahrerarmee latschen, vielleicht noch nach Italien und Sizilien durch (wobei das aber schon wieder ein Umweg wäre, weil keine direkte grade Linie zwischen Standort der Amree und Ziel), doch ein Problem bleibt:

Wie komme ich ohne Flotte übers Wasser nach Tunis rüber in meinem Fall?

Da in meinen Augen und nach miner bisherigen Erfahrung die reine Kreuzfahrerarmee mit dem Symbol als "neutral" gilt, ist deren Reise sicherlich ungefährlich. Macht man es aber, so wie ich es schrieb mit einer 2. Reservearmee / eigentlichen Armee hinterher /zusammen, so ist das für diese Armee ein Spießrutenlaufen durch feindliches Terretorium. Höchst unwahrscheinlich, daß diese Armee schadlos im Zielgebiet ankommt also...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Denius der Makedone Offline




Beiträge: 399

05.10.2008 11:45
#15 RE: Fragen zum Spiel MTW 2 antworten

Dann kämpfe ich tapfer gegen 10000 mann von mir aus
da sammelt man erfahrung!

Und mandelus gab es nicht zwischen der iberischen halbinsel und marroco (Gibraltar) einen grünen Pfeil wie bei dänemark bei dem man übers wasser laufen kann.

[ Editiert von Denius der Makedone am 05.10.08 11:47 ]

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen