Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 211 Antworten
und wurde 8.624 mal aufgerufen
 Medieval Total War II - Modvorstellung
Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Blaubär Offline




Beiträge: 920

24.12.2008 12:13
#196 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Auch dir und euch frohe Weihnachten Wüsti. Vielen Dank für deine immer so ausführlichen Informationen und dafür, dass du dich für uns immer in größte Gefahren begibst

Icebear77 Offline




Beiträge: 2.402

24.12.2008 12:22
#197 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Da schließ ich mich an. Frohe Weihnachten und schöne Feiertage wünsch ich Dir Wüsti... und falls man sich nicht mehr liest, dann rutsch gut ins Neue Jahr..

Greetz
Ice

Omnia aequo animo ferre sapientis est!

Es ist ein Zeichen von Weisheit, alles gelassen zu ertragen!

Proud Team Member and Moderator: La montée de l'Empire

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

25.12.2008 02:22
#198 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Das wünsche ich euch auch meine Freunde.

Blaubär Offline




Beiträge: 920

25.12.2008 10:56
#199 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Du boykottierst ETW? Wieso genau?

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

25.12.2008 13:51
#200 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Kurzantwort:

Ich habe zu Hause 4 PC, nur einen mit Inetanschluss. Meine Familie ist der beste Alphatester und meine treuesten Fans bei den TW-Mods...

Dies ist nun mit Empire nicht möglich...
(Man kann Empire nur auf PC's installieren und patchen, die am Internet hängen. Und ich werde mitnichten anfangen zu cracken oder gar ständig die PC's durch die Wohnung zu schleppen)

Und wer einen Nichtegoshooter an ein inernetabhängiges System baut, der verliert mich halt als Kunden.

Reconquista ist demnach mein Abschied aus der TW-Moddingszene.

[ Editiert von Wüstenkrieger am 25.12.08 13:51 ]

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

25.12.2008 15:05
#201 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Zitat
Man kann Empire nur auf PC's installieren und patchen, die am Internet hängen. Und ich werde mitnichten anfangen zu cracken oder gar ständig die PC's durch die Wohnung zu schleppen



Hallo Wüstenkrieger,

Ich bin jetzt nicht sooo der Experte in diesen Dingen, aber irgendwie verstehe ich das jetzt nicht, sorry.

Ok, man kann ETW nur installieren und (später) patchen, wenn man am Internet hängt mit der Möhre. Das gibt's meines Wisssens auch schon bei anderen Spielen so oder so ähnlich.
Aber, was ist denn nach der Installation des Spiels, bzw. wenn man den aktuellsten Patch (die es ja meistens wegen Bereinigung von Fehlern gibt) drauf hat?
Man kann es doch auch ohne Internet normal spielen, soviel wie ich aus der Gerüchteküche gehört habe.
Sofern nun die Dateien von ETW nicht vollkommen anders geartet sind als bei RTW und M2TW/ Kingdoms, bzw. sie so verkleistert sind, daß man auch gleich den CIA Server hacken gehen kann, steht doch einem Mod an sich nichts im Wege, oder nicht?

Sorry für meine Ahnungslosogkeit oder eventuelle Naivität






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

25.12.2008 19:51
#202 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Natürlich kann man ETW modden - aber ich halt nicht mehr..

Ich kann nicht das Game auf meinem PC haben und meine Sippe schaut in die Röhre...

Das tue ich meinen Lieben nicht an und ich werde mitnichten die PC's immer abwechselnd an den Inetanschluss schleppen, wenn man patchen muss etc...

Also eigentlich war meine Aussage doch ganz verständlich.

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

25.12.2008 20:01
#203 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Öhm, ich komme mir jetzt irgendwie blond vor ....

Wieso das denn? Musst du beim modden denn auch nen aktiven Inet-Anschluss haben?
Ich meine, wenn nicht, was ist denn der Unterschied zur jetzigen Situation dann bei dir zu Hause...


Sorry, aber anders ausgedrückt, wie machst du das denn jetzt bei m2tw anders mit den PC's und dem einen Inet Anschluss?
Na ja, egal, ich muss ja nicht alles verstehen....






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

25.12.2008 22:04
#204 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Hallo,

es geht doch gar nicht ums Modding.

Ich kann das Spiel nicht mehr problemlos auf alle meine PC's installen und dort auch spielen.

Also fällt es für mich aus...

Nun Komprende?

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

26.12.2008 19:54
#205 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Ich habe dir mal eine ausfürhrliche nMail geschrieben, denn ...

Nein, nicht wirklich Komprende wo das / dein Problem mit dem Streaming bei ETW liegt, jetzt, wo es dir ums Modding noch nicht mal wirklich geht, da sogar noch etwas weniger Komprende....

Kurz hier für alle die Kernfrage warum ich das "nicht Komprende":

Kann man in ETW nach der Installation (und den späteren Patches), für die man ja den Internetanschluss braucht, ganz normal die Kampagnen und dergleichen auch ohne einen Internetanschluss am entsprechenden PC problemlos spielen?

Lautet die Antwort Ja, verstehe ich Wüsti nicht wirklich, auch wenn er dann alle 4 PC'S bei sich nach und nach ans Internet zur Installation anschließen muss usw., was natürlich aufwendig ist, aber dann nur einmalig (bzw. bei Patches erneut) ist, sorry....

Lautet die Antwort Nein, also man muss für eine Kampagne auch das Internet haben, dann verstehe ich ihn allerdings voll und ganz.

Das Streaming an sich, begleitet uns jede Minute im Internet und ist nichts Neues....






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Blaubär Offline




Beiträge: 920

30.12.2008 21:38
#206 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Mensch, was ein Scheiss... wir können nicht auf dich verzichten Wüsti^^

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

02.01.2009 03:24
#207 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Zitat
Gepostet von Mandelus
Lautet die Antwort Ja, verstehe ich Wüsti nicht wirklich, auch wenn er dann alle 4 PC'S bei sich nach und nach ans Internet zur Installation anschließen muss usw., was natürlich aufwendig ist, aber dann nur einmalig (bzw. bei Patches erneut) ist, sorry....



Also ich werde bestimmt nicht alle paar Wochen meine PC's ausbauen und alle nacheinander an Internet anschließen, um zu patchen bzw. das überhaupt zu installieren.

Diese Mühe ist mir selbst bei einmaliger Sache zur Installation schlicht zuviel. Ich lasse mir doch nicht durch den Verkäufer diese Umstände aufzwingen, wofür ich noch bezahlen muss.

Wenn es für dich ok ist, regelmäßig alle PC's durch die Wohnung zu juckeln, so bleibt dir das un benommen.

Ich werde das nicht tun, zumal ich generell nur Singleplayer bin und somit eine Anbindung des Games ans Inet eh für mich überflüssig empfinde. Und wie gesagt, wenn ich mir ein Auto kaufe, lasse ich mir das doch nicht auf Schienen legen und fahre gezwungenermaßen...
Bei einem Egoshooter (Lokomotive) ist ein zwangsweiser Inetanschluss jedoch völlig ok, damit muss ich ja ins Inet um zu zocken (also auf Schienen fahren)

ICH - MEINE subjektive MEINUNG!

Ich wurde gefragt und habe geantwortet - Ich habe eine Familie und eine sehr verständnisvolle Frau, die mich die ganzen Jahre unterstützt hat - und auch deren Geduld hat so ihre Grenzen.

Fakt: Ich werde Empire mit Steam nicht kaufen.
Fakt: Leider bedeutet das auch für mich, als Modder in der TW-Szene aufzuhören

Mann soll ja immer dann aufhören, wen es am schönsten ist.
(glaubt mir, mir selber fällt das sehr, sehr schwer, aber ich habe halt meine Prinzipien)

[ Editiert von Wüstenkrieger am 02.01.09 3:24 ]

Manfredman Offline



Beiträge: 360

21.01.2009 15:57
#208 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Was das ist doch net wahr oder!???
Das schreit ja förmlich nach BOYKOT und HASSBLOGS.
Die Spinnen doch....

MfG René :boxen:

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

25.01.2009 21:03
#209 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Zitat
Original von Adorno
Liebe Freunde,

leider fühle mich außerstande das Projekt weiter fortzusetzen. Obschon ich die Arbeiten am Mod bereits seit der Jahreswende eingestellt habe, hat es noch einige Zeit gedauert, bis ich mich ganz zu der traurigen Einsicht durchringen konnte. Ich befinde mich in keiner guten Verfassung und bin zu kraftlos, um die weiteren Anstrengungen zu meistern.
Wüsti hat Euch bereits darauf eingestimmt, dass es eine neue Version basierend auf den letzten aktuellen Stand geben wird. Diese ist, bemessen an den angestrebten Ziel, noch immer sehr unfertig und wenngleich der Entwicklungsfortschritt im Vergleich zu der ersten Open Version relativ groß erscheint, so bekäme sie unter normalen Umständen von mir kein Gütesiegel.

Ich hoffe, dass Reconquista noch soviel Spielspaß bringen wird, dass die bisherigen Mühen nicht vergebens waren.

Liebe grüße Adorno


Zitat
Original von Wüstenkrieger
So Jungs,

ich will euch nicht länger warten lassen, also hier unsere interne Version.

Ich werde im laufe der Woche dann diese Version mit dem Sound koppeln und anbieten.

Es fehlen also hier nur der Sound.


Zitat
Hier die neue Version 1.11


Version 1.11


Beachten:

1. Die alte Version komplett entfernen und den ordner reconquista im modordner per Hand löschen!!!




So meine Freunde, auch ich verabschiede mich dann als Modder aus der TW-Szene. Es waren aufregende, interessante - aber auch sehr anstrenge Jahre, die nun ein Ende finden.
Ich bedauere, das dieser Mod unvollendet erscheint, aber das Leben spielt halt manchmal nicht nach Plan, sondern auch nach eigenen Regeln.

Ich werde selbstverständlich den Support im begrenzten Umfang in der totalwar-zone.de aufrecht erhalten.

Ich bedanke mich bei euch für die vielen, vielen positiven Feedbacks und den daraus folgendem Ansporn, den ihr uns immer vermittelt habt.

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen
Euer Wüstenkrieger

Wüstenkrieger Offline




Beiträge: 235

31.01.2009 14:40
#210 RE: Vorstellung: Reconquista für MTWII antworten

Zitat
Original von Wüstenkrieger
Da es wieder Probleme mit dem Upload gab - hier der reine Neue Sound:

Sound Reconquista 1.1

Bitte die map.rwm löschen!!!



So meine Herren, das letzte Stück des leider nicht ganz fertig gestellten Mods.

Ich wünsche euch allen für die Zukunft gutes Gelingen.

Der Support wird dann in der totalwar-zone.de beschränkt weitergeführt.

http://totalwar-zone.de/forum/board.php?boardid=108

MfG
Wüstenkrieger

Seiten 1 | ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen