Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 296 Antworten
und wurde 9.380 mal aufgerufen
 "Spartas Rückkehr zur Macht"
Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
Estelnarion Offline




Beiträge: 2.338

23.05.2007 21:12
#271 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Zitat
Gepostet von Hannibal Barkas
Mal wieder erste Sahne dieses Kapitel. Großes Kompliment.


da schlies ich mich nur an.

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

23.05.2007 21:14
#272 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Zitat
Gepostet von Estelnarion

Zitat
Gepostet von Hannibal Barkas
Mal wieder erste Sahne dieses Kapitel. Großes Kompliment.


da schlies ich mich nur an.




Dito! Schade um den Prinzen! Aber er wußte als Spartaner zu sterben!

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

23.05.2007 23:19
#273 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Zitat
Gepostet von Der Grossinquisitor
Mal so ne Frage nebenbei: Schlägst du wirklich nur die beschriebenen Schlachten oder ist da noch (viel) mehr?




Ich habe mich bemüht alle Schlachten die von meinen Truppen geschlagen wurden (egal ob berechnet oder ausgespielt) in den Kapiteln unterzubringen. Wenn hier und da mal eine nicht erwähnt worden sein sollte, dann nur deshalb, weil ich sie nicht notiert hatte. Aber ich gehe davon aus, dass 99% der Schlachten in der Geschichte drin sind (am Schluss insgesamt 401 Schlachten)!

Rio der Grosse Offline




Beiträge: 1.004

24.05.2007 13:28
#274 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Nochmal zu den Schlachten wieso gibs du eig. 28000 an obwohl die nur an die 5000 ham?????

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

24.05.2007 13:42
#275 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Weil kein Antiker Feldherr mit nur 5000 Mann die Welt unterworfen hat! Er nimmt alle Truppengrößen und Bevölkerungsgrößen xIrgendwas (ich glaube 5 oder 6).

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

24.05.2007 14:02
#276 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Da du ein Neueinsteiger in die Geschichte bist verzeihe ich dir diese Frage und verweise auf den Anfang dieses Threads, wo dies bereits zur Sprache kommt, auf Seite 3 Post 52, außerdem hier nachlesen-->> Link Beitrag Nr. 7

Rio der Grosse Offline




Beiträge: 1.004

24.05.2007 18:35
#277 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Sry hass recht bin nen Neuling und weiß dat nich

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

24.05.2007 19:01
#278 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Nach dem Lesen der beiden Posts dürfte aber klar sein, wieso die Angaben so lauten. Falls nicht, immer schön weiter fragen!

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

25.05.2007 17:45
#279 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Bravo, Bravissimo!!!

Ein schöner Abschluß einer seeehr langen Geschichte, auch die Abschlußworte des Historiographen Leonidas, Dritter seines Namens, umreißen noch einmal malerisch das Erreichte!

Haste toll gemacht, Luca!!!

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Strategos Offline



Beiträge: 1.470

25.05.2007 17:56
#280 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Echt super!

Die erste Geschichte die auch abgeschlossen wurde

wann kommt die nächste?

Hippostratos Offline




Beiträge: 3.234

25.05.2007 18:39
#281 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen



beste geschichte die ich je gelesen habe.immer spannend,immer umfangreich,super schreibstil,historische schlachten.
haste klasse gemacht Luca Iulius Cinna Magnus

Stolzer Freund des edlen und erwähnenswerten RobertNestaMarley





Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

25.05.2007 22:09
#282 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen


Beim Schluss kommen einem ja die Tränen!

Super Geschichte, aber ich muss sagen, mit den Römern hat sich das ganze noch viel besser angehört! Ich freue mich auf deinen nächsten großen Epos!


ich denke morgen werde ich mir die Zeit nehmen und die ganze Geschichte (ja ich habe sie auf Papier(ohne Bilder)) nochmal zu Gemüte führen.

Ein wirklich gelungenes Geburtstagsgeschenk! Ich bin überwältigt!

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

25.05.2007 22:41
#283 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Ein wirklich krönender Abschluss einer genialen Geschichte
Ich bewundere deine Ausdauer beim Schreiben es sind ja 14 Kapitel geworden. Ich glaub zwar, das du jetzt erst mal genug vom schreiben hast, hoffe aber das es irgendwann einmal wieder eine Geschichte vom Imperator höchstpersönlich gibt.


Ich werde jetzt noch meinen Abschlussbeitrag im Synhedrion schreiben und mit der Geschichte Synopes unter deiner Herrschafft abschliessen.

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

25.05.2007 23:36
#284 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

super geschichte!!!!!

aber welcher idiot hat für memnon gestimmt. der war so was von inkompetent. dem ist es zu verdanken das wir so viele "ossis" im bund hatten

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

26.05.2007 04:12
#285 RE: Fragen und Meinungen zur Kampagnengeschichte Thread geschlossen

Ihr macht mich mit eurem Lob ganz verlegen. Sicherlich ist nach 15 Kapiteln und einem umfangreichen Prolog etwas Schreibüberdruß vorhanden, aber ich merke im Laufe einer Geschichte immer was ich noch besser machen könnte und dass gibt dann auch Ansporn mich auch wirklich zu verbessern.

Wie angesprochen ist ein Spielübergreifendes Epos geplant (von RTW zu BI), mit den Römer natürlich. Wann ich dazu die Arbeiten aufnehme hängt auch davon ab ob ich an meinem Mod weiterarbeite oder nicht (siehe Luca's Mod Besprechungsthread), weil einiges in der Geschichte besser "funktionieren würde" wenn das Spiel an meine Vorstellungen angepasst ist. Aber das wird man noch sehen.

Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen