Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 16.245 mal aufgerufen
 Rome Total War - Modvorstellung
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Tiberias Offline




Beiträge: 2.643

13.05.2007 17:06
#16 RE: extended greek mod antworten

Hammer weiter so...

Feldherr Offline




Beiträge: 1.001

14.05.2007 15:05
#17 RE: extended greek mod antworten

Nochmal was zu den 30 Runden Soldaten:
Was ist an denen so besonders, dass es sich lohnen würde die zu bauen???
Da nehme ich doch lieber 2 RundenEinhiten, von denen aber 10 oder mehr!
Ich erkenne nicht ganz den Vorteil, der diese Einheit interresant macht!

"Qui desiderat pacem, praeparet bellum."

Haben sie Probleme mit ihren Nachbarn?
Ihr Mieter zahlt nicht mehr?
Oder sie hassen jemanden?

Wir haben die Lösung für jedes Problem:

Dienstleistungsunternehmen Ufus Maulus
:haue1:Wir machen den Weg frei:haue1:

RobertNestaMarley Offline




Beiträge: 2.783

14.05.2007 15:11
#18 RE: extended greek mod antworten

Ähhmm, ich glaube du bist im falschen Thread gelandet, du meinst doch die aus dem Extended Greek Mod, nicht??

Also ich hab mir den Mod geholt, und diese 30 Runden Spartaner haben ja nicht mal die Phalanx Formation, nur Schildwall, ...

:kommdoch: Online-Clan Antiquae forever! :attacke: -- Treuer Freund von Hippostratos! :ssaufenbiszum:





Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.05.2007 15:11
#19 RE: extended greek mod antworten

Ich denke mal die haben ein paar "unmenschliche Kampfwerte", da kannst du wahrscheinlich mit einer 10fachen Übermacht von allen Seiten angreifen und die kratzt es nicht mal! Die lachen dann bloß weil sie gekitzelt werden!

Feldherr Offline




Beiträge: 1.001

14.05.2007 15:23
#20 RE: extended greek mod antworten

Oh, da hab ich das doch glatt verwechselt und im Falschen Mod gepostet!

Aber die müssen irgendwie schon stark sein!

"Qui desiderat pacem, praeparet bellum."

Haben sie Probleme mit ihren Nachbarn?
Ihr Mieter zahlt nicht mehr?
Oder sie hassen jemanden?

Wir haben die Lösung für jedes Problem:

Dienstleistungsunternehmen Ufus Maulus
:haue1:Wir machen den Weg frei:haue1:

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.05.2007 15:28
#21 RE: extended greek mod antworten

Vielleicht hat sich der Macher ja doch vertan und wollte 3 Runden Rekrutierungszeit machen und hat versehentlich eine Null drangehängt.

Ob sie stark sind kann eigentlich nur jemand beurteilen, der mit ihnen gespielt hat! Also ich schon mal nicht!!

RobertNestaMarley Offline




Beiträge: 2.783

14.05.2007 15:29
#22 RE: extended greek mod antworten

Ich hab bislang erst eine Schlacht mit denen gemacht, aber so stark finde ich die gar nicht, gegen die Phalanx-Pikeniere der Makedonen waren die so mittelmässig gut, und haben auch ein paar Verluste eingefahren, kann aber erst genaueres sagen, wenn ich öfters und auch gegen wirklich starke Einheiten gekämpft habe, ...!

:kommdoch: Online-Clan Antiquae forever! :attacke: -- Treuer Freund von Hippostratos! :ssaufenbiszum:





Strategos Offline



Beiträge: 1.470

14.05.2007 15:32
#23 RE: extended greek mod antworten

nein, in der readme steht das das absichtlich 30 Runden sind!
und die bilden zwar keine Phalanx, können aber jede phalanx knacken. Ansonsten wurde an der einheit nicht viel verändert, sie sind nur verdammt teuer obendrein (8000 glaub ich)

So sieht das aus:

type greek hoplite spartan
dictionary greek_hoplite_spartan ; Spartan Hoplites
category infantry
class heavy
voice_type Medium_1
soldier greek_spartan_hoplite, 40, 0, 3.2
officer greek_spartan_hoplite_officer
mount_effect horse +8, camel +8
attributes sea_faring, hide_forest, can_sap, very_hardy
formation 1, 1, 2, 2, 4, square, shield_wall
stat_health 2, 0
stat_pri 12, 12, no, 0, 0, melee, simple, piercing, spear, 25 ,0.9
stat_pri_attr no
stat_sec 0, 0, no, 0, 0, no, no, no, none, 25 ,0.9
stat_sec_attr no
stat_pri_armour 9, 8, 5, metal
stat_sec_armour 0, 0, flesh
stat_heat 2
stat_ground -1, 0, -2, 0
stat_mental 30, disciplined, highly_trained
stat_charge_dist 30
stat_fire_delay 5000
stat_food 60, 300
stat_cost 30, 8000, 520, 90, 130, 1200
ownership greek_cities, romans_brutii

(falls das die Einhat ist, hab nur kurz auf den namen geschaut :ohnein

Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

14.05.2007 15:45
#24 RE: extended greek mod antworten

hi all

heute werden die römer näher erleutert
aber eine hiobsbotschaft habe ich für die jenigen, die die anhänger von den republikanischen truppen von vor der reform der marius sind.

doch bleiben wir ersteimal im jahr 280 vor christus, wo rom mit seinen städten einer großer bedrohung gegeüber- steht:



dem haufen von griechen stehen den römern in der anfangsphase die altbewährten truppen zur verfügung.
doch spätestens nach der reform sind die römer stärker den je

ihre hauptstreitmacht machen die mächtigen legionäre aus


ihnen stehen die realitätsnahen stadtkohorten [polizeikräfte] zur seite


die beste infanterie sind jedoch die präetorianer zu fuß



zu guter letzt noch die hilfstruppen der infanterie



schön modifieziert wurden auch die fernkämpfer die nun so farbenprächtig sind, dass man sich nicht sattsehen kann

hier die leichten hilfstruppen



und die hilfstruppenbogenschützen



zum schluss der präsentation noch die kavallerieeinheiten der römer

die römische kavallerie


die kavalleriehilfstruppen



die legionärskavallerie



und die prätorianerkavallerie




als nächstes kommen dann die seleukiden im laufe der woche dran

mfg
glaudrung

[ Editiert von Hemisphere Glaudrung am 14.05.07 17:04 ]

[ Editiert von Hemisphere Glaudrung am 14.05.07 17:07 ]

Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

14.05.2007 15:50
#25 RE: extended greek mod antworten

hi
die spartaner sind die einheiten überhaupt und sind in der lage zu zerlegen, was sich denen auch immer in den weg stellt. nun zu der formation. die hopliten kämpften auch nicht in einer phalanx der makedonier mit den langen sarissen, sondern im hoplitenstil mit dem schild nach vorn und dem speer zum zustoßen über dem kopf.

mfg
glaudrung

Strategos Offline



Beiträge: 1.470

14.05.2007 16:16
#26 RE: extended greek mod antworten

Zitat
Gepostet von Hemisphere Glaudrung
hi
die spartaner sind die einheiten überhaupt und sind in der lage zu zerlegen, was sich denen auch immer in den weg stellt. nun zu der formation. die hopliten kämpften auch nicht in einer phalanx der makedonier mit den langen sarissen, sondern im hoplitenstil mit dem schild nach vorn und dem speer zum zustoßen über dem kopf.

mfg
glaudrung



Doch galten die Spartaner noch vor den makedonen als begründer der Phalanx! Das was du sagst trifft auf die anderen griechen zu

Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

14.05.2007 16:47
#27 RE: extended greek mod antworten

phalanx in form mit den 5 meter langen lanzen wurde von philipp von makedonien eingeführ wenn ich mich da nicht vertue und soll so ausgesehen haben




jedoch die spartaner und anderen griechen kämpften damals noch in der hopliten-angriffsformation



wo sich die hopliten gegeseitig mit den schilden [hoplon] schützen und mit einer hand den speer über dem kopf führten und nict mit beiden.

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

14.05.2007 16:48
#28 RE: extended greek mod antworten

Wow!

Sieht ja echt klasse aus, kann man sich echt nicht dran satt sehen!!!

Zum Thema "Phalanxerfinder":

Allgemein werden hier die Spartaner als die Erfinder genannt, auch wenn es immer wieder andere Ansichten gibt.

Wie auch immer, selbst die Römer hatten ja noch zur Königszeit Phalangen gehabt, aber dann abgelegt.
Die Triarii waren nichts anderes als ein "Rest" aus der Phalanxzeit (und natürlich die Elite und die Veteranen in der republikanischen Legion), auch wenn die Lanze deutlich kürzer war als früher. Aber auch in der Folgezeit griffen die Römer immer wieder zu Lanzen in Einzelfällen, so z.B. gegen die Gallier und selbst Cäsar soll hier angeblich noch mal zu Lanzen gegriffen haben.

Allerdings "schade", ich bin ja ein Freind und Fan der republikanischen Armee an sich! Schön wenn hie rmal bessere grafische Einheiten udn auch korrigierte Einheiten da wären, zum Beispiel italienische Verbündete...

Leider kann ich hier meiner Leidenschaft für die republikanische Legion im Onlinbereich nicht fröhnen, denn spätestens ab 15.000 Denaren gewinnt man keinen Blumentopf mehr, zumindest ist es sauschwer und kommt auf den Gegner und seine Fähigkeiten an usw.






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

14.05.2007 16:58
#29 RE: extended greek mod antworten

unter brüdern ist das mit den vor reformierten truppen doch möglich ^^

ps das mit der phalanx der römer stimmt. ich glaube die habe sie nur abgeschafft, weil sie sich als zu unbeweglich gegen die beweglichen soldaten der samniten in den höhen erwies.

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

14.05.2007 17:59
#30 RE: extended greek mod antworten

Ich glaube, das war sogar noch später. Ich habe mal einen Schlachtbericht von Cannae gelesen, der aussagte, daß die Römer den Flankenangriff der libyschen Infanterie nicht effektiv begegnen konnten. Das lag daran, daß die kleinste selbständige taktische Kampfeinheit die Kohorte war und die war zu groß und unbeweglich für eine flexible Reaktion auf den Angriff.

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen