Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 4.546 mal aufgerufen
 Rome Total War - Modding allgemein
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

13.02.2007 14:27
RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Der Meister Mandelus wendet sich mal mit einer größeren Bitte an euch.

Auch wenn ich mittlerweile viele Moddingversuche zwischendurch machte, einiges auch funktionierte, vieles aber leider nicht, so bin ich unterm Strich jedoch keine Leuchte in diesen Dingen.

So allmählich möchte ich mal mit einem eigenen „Mod“ anfangen, wo ich diese Ideen gerne umsetzen möchten:

a) da ja das „ausknipsen“ der Mariusreform leider unterm Strich nicht wirklich funktioniert, möchte ich sie direkt von Anfang an haben. Allerdings sollen die Stadtkohorten komplett als Einheit wegfallen. Beste normale Infanterieeinheit der Römer sollen die Prätorianer sein.

b) es soll nur 2 Römerfamilien + Senat (S.P.Q.R.) geben. Die Bruti sollen wegfallen, deren Startprovinzen sollen auch S.P.Q.R. werden.

c) S.P.Q.R. ist in allen Kampagnen bei mir ziemlich inaktiv in den Handlungen. Selten greifen sie in Kämpfe außerhalb der Provinz Rom ein. Ich hoffe mit Punkt b), daß sie aktiver werden.

d) Ich habe noch nie eine Flotte von S.P.Q.R. gesehen, obwohl die ja einen Hafen haben. Keine Ahnung woran das liegt, aber ich möchte, daß auch S.P.Q.R. mit Flotten hantiert, daher vielleicht einfach von Anfang an auch ein oder zwei Flotten hat.

e) ich möchte grundsätzlich mit der Mundus Magnuskarte arbeiten. Allerdings möchte ich hier neben dem Punkt b) auch noch andere Veränderungen vornehmen:
1. Sizilien wird komplett griechisch (griechischer Städtebund).
2. Numidien entfällt ersatzlos, Ganz Afrika teilen sich Ägypten und Karthago
3. Die komplette spanische Mittelmeerküste ist karthagisch, ebenso die Balearen. Der Rest von Spanien sollen die Spanier haben, also keine Rebellenstadt hier. Alle Einheiten der Numider sollen für Karthago „normal rekrutierbar“ sein, also normale karthagische Einheiten werden.
4. Da Numidien weg ist, will ich ein neues Volk an anderer Stelle haben. Im Gebiet des heutigen Israel und des Libanons soll ein „judäasches Königreich“ entstehen, mit denselben Einheiten wie sie Pontus hat. Die Farbe kann von mir aus auch das „Grün“ von Numidien sein. Eventuell, keine Ahnung, kann man ja auch Numidien einfach entsprechend umbenennen und sie in das von mir genannte Gebiet umziehen lassen, mit neuen Einheiten halt.
5. Die Skythen und Parther sollen das komplette heutige Russland halb / halb bekommen.
6. Pontus soll sich auf die komplette heutige Türkei erstrecken
7. Armenien soll ganze 4 Provinzen im Kaukasus haben, aber alle sollen schon die Ausbaustufe Großstadt besitzen (damit sie nicht von einem Nachbarn einfach überrannt werden).
8. Die Seleukiden beherrschen den ganzen restlichen Osten auf Mundus Magnus
9. Arabien soll komplett Rebellenland werden.
Zwangsläufig geben hier allgemein Völker Gebiete an andere ab, Rebellenstädte entfallen an sich weitestgehend (vielleicht lasse ich einige bei den Völkern stehen, mal sehen, weiß ich noch nicht)

f) Ähnlich wie bei Punkt e-7) möchte ich alle Hauptstädte der Völker von Anfang zur Metropole machen. Die Hauptstädte der nördlichen Völker (also Germanien, Gallien, Britannien) und auch von Skythien sollen die Ausbaustufe Kleinstadt haben

g) Da es ja die Bruti nicht mehr gibt als Volk ist eines meiner Meinung nach übrig und man könnte hier ein neues machen. Im Grunde neige ich dazu, hier Rhodos, Zypern und Kreta zu einem neuen griechischen Volk zu vereinen. Der Einfachheit halber kann dieses Volk das „Grün“ der Bruti haben und dieselben Einheiten wie der griechische Städtebund. Einen passenden Namen habe ich aber nicht, Vorschläge hierfür sind willkommen.


Sicherlich ein langer „Wunschzettel“ von mir, aber das wäre ein Mod wie ich ihn gerne mal in Angriff nehmen würde.

Bevor ich mir hier aber überhaupt weitere Gedanken mache, erstmal die Frage:
Was kann man hiervon überhaupt machen?

Das Hauptproblem bei Modding ist bei mir persönlich, daß ich nie genau weiß, wo ich was alles ändern muss. Sicher bin ich hier auch schlauer geworden, wo welche Datie was macht, aber halt nicht zu 100%, leider. Genauer gesagt, wenn ich hier in der Datei „X“ etwas entsprechend ändere, wo muss ich noch was ändern, damit ich nicht die „unheimliche Begegnung“ mit dem Desktop kassiere.
Natürlich ist es auch fundamental wichtig zu wissen „was“ ich hierfür „wie“ ändern muss. Manches wurde mir zwischenzeitlich klar(er), aber einiges liegt noch im dunkeln.
Ich gebe vollkommen offen zu, daß ich hier ein totaler Neuling bin. Ich bitte daher an dieser Stelle auch für vielleicht manch „doofe Frage“ Nachsicht, wo allen außer mir die Dinge vollkommen klar sind.
Ich habe mich in seit 3 Wochen intensiv mit den Beiträgen hinsichtlich Modding hier und in totalwar-zone beschäftigt. Hier und da habe ich Sachen verstanden, aber auch hier und da nur „Bahnhof“ verstanden. Leider funktioniert warum auch immer dieses Tutorial hinsichtlich Modding bei mir nicht (läuft nicht / tut sich nix).

Es ist mir unangenehm zu fragen, aber wenn mich hier jemand hin und wieder ans Händchen nimmt und mir bei den einzelnen Änderungen schreibt „guckst du hier, änderst du und da und da wie folgt…“.
Ich denke mal, daß sich nach den ersten Anleitungen hier der Vorhang öffnet für mich und ich dann auch andere, ähnliche Dinge selber machen kann. Als Beispiel sei hier der Punkt hinsichtlich Zuteilung von Einheiten an ein Volk genannt. Wenn ich das beim ersten Volk hinbekomme, nach Anleitungshilfe, werde ich es bei den nächsten Völkern wohl alleine packen.

Gruß
Mandelus






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

13.02.2007 17:28
#2 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Was du auf jedenfall brauchst ist viel Zeit

zu a) Marius?? Kann ich dir net helfen! Aber bei den Stadtkohorten: Du brauchst 1. data/export_descr_buildings.txt da löscht du folgende fettgedruckte Zeile aus der Ausbaustufe:

royal_barracks requires factions { seleucid, roman, }
{
capability
{
recruit "carthaginian city militia" 0 requires factions { spain, }
recruit "carthaginian infantry" 0 requires factions { spain, }
recruit "spanish scutarii" 0 requires factions { spain, }
recruit "barb infantry briton" 0 requires factions { britons, }
recruit "barb infantry dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "barb infantry gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "warband spear german" 0 requires factions { germans, }
recruit "barb horse archers scythian" 0 requires factions { scythia, }
recruit "warband sword briton" 0 requires factions { britons, }
recruit "warband sword gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "warband axe german" 0 requires factions { germans, }
recruit "warband falx dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "barb warguard gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "barb warguard briton" 0 requires factions { britons, }
recruit "barb warguard dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "warband dhaxe german" 0 requires factions { germans, }
recruit "warband axe scythian" 1 requires factions { scythia, }
recruit "carthaginian city militia" 0 requires factions { carthage, }
recruit "numidian javelinmen" 0 requires factions { numidia, }
recruit "carthaginian infantry" 0 requires factions { carthage, }
recruit "numidian desert warriors" 1 requires factions { numidia, }
recruit "carthaginian medium infantry" 0 requires factions { carthage, }
recruit "carthaginian heavy infantry" 0 requires factions { carthage, }
recruit "numidian legionaries" 0 requires factions { numidia, }
recruit "east hillmen" 0 requires factions { eastern, }
recruit "east infantry" 0 requires factions { eastern, }
recruit "east heavy infantry" 0 requires factions { armenia, }
recruit "east hoplite" 0 requires factions { pontus, }
recruit "east hoplite brazen shield" 0 requires factions { pontus, }
recruit "east legionary" 0 requires factions { armenia, }
recruit "egyptian nubian spearmen" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "egyptian nile infantry" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "egyptian infantry" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "egyptian elite guards" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "greek hoplite militia" 0 requires factions { greek, }
recruit "greek levy pikemen" 0 requires factions { seleucid, macedon, }
recruit "warband falx thracian" 0 requires factions { thrace, }
recruit "greek hoplite" 1 requires factions { greek_cities, }
recruit "greek pikemen" 0 requires factions { thrace, seleucid, macedon, }
recruit "greek hoplite elite" 0 requires factions { greek_cities, }
recruit "greek royal pikemen" 0 requires factions { macedon, }
recruit "greek silver shield pikemen" 0 requires factions { seleucid, }
recruit "greek hoplite spartan" 0 requires factions { greek_cities, } and hidden_resource sparta
recruit "greek bastarnae" 0 requires factions { thrace, }
recruit "greek argyraspid" 0 requires factions { seleucid, }
recruit "roman city militia" 0 requires factions { roman, }
recruit "roman hastati" 0 requires factions { roman, } and not marian_reforms
recruit "roman infantry auxillia" 0 requires factions { roman, } and marian_reforms
recruit "roman princeps" 0 requires factions { roman, } and not marian_reforms
recruit "roman legionary cohort i" 0 requires factions { roman, } and marian_reforms
recruit "roman legionary first cohort i" 0 requires factions { roman, } and hidden_resource rome and marian_reforms
recruit "roman triarii" 1 requires factions { roman, } and not marian_reforms
recruit "roman legionary cohort ii" 0 requires factions { roman, } and marian_reforms
recruit "roman legionary first cohort ii" 0 requires factions { roman, } and hidden_resource rome and marian_reforms
recruit "roman praetorian cohort urban i" 0 requires factions { roman, } and marian_reforms
recruit "roman praetorian cohort i" 0 requires factions { roman, } and marian_reforms
}
construction 7
cost 9600
settlement_min huge_city
upgrades
{
}
}
}
plugins
{
}
}

Um die Prätorianer stärker zu machen brauchst du die data/export_descr_units.txt

type roman praetorian cohort i
dictionary roman_praetorian_cohort_i ; Praetorian Cohort
category infantry
class heavy
voice_type Heavy_1
soldier roman_praetorian_cohort_i, 40, 0, 1.3
officer roman_centurion
officer roman_standard
attributes sea_faring, hide_forest, can_sap
formation 1, 2, 2, 3, 4, square, testudo
stat_health 1, 0
stat_pri 16, 3, pilum, 40, 2, thrown, blade, piercing, spear, 25 ,1
stat_pri_attr prec, thrown ap
stat_sec 12, 3, no, 0, 0, melee, simple, piercing, sword, 25 ,1
stat_sec_attr no
stat_pri_armour 15, 6, 5, metal
stat_sec_armour 0, 1, flesh
stat_heat 5
stat_ground 2, 0, 0, 0
stat_mental 14, disciplined, highly_trained
stat_charge_dist 30
stat_fire_delay 0
stat_food 60, 300
stat_cost 2, 810, 350, 90, 130, 810
ownership romans_julii

Und änderst die entsprechenden Werte. Was für was notwendig ist siehe topic.php?id=214

Wichtig! Immer Sicherheitskopien machen und oft testen! Müsste aber eigentlich klar sein^^

Zu b)
Eggis Methode: einfach alle Generäle zu Hauptmännern machen!

character Tiberius, general, age 52, , x 102, y 73

Statt

character Tiberius Brutus, named character, leader, age 52, , x 114, y 57
traits GoodCommander 1 , NaturalMilitarySkill 1 , GoodAttacker 1 , PoliticsSkill 2 , Intelligent 1
ancillaries drillmaster

Denn ohne Generäle stirbt eine Seite! Römer als Griechen wird schwer, da sie irgendwie alles aus dem gleichenPool ziehen wie di anderen Römerfraktionen wenn ich das richtig verstanden hab! Aber hier bitte Praefectus oder Publius Eggi Tacitus fragen!

So Städte tauschen: topic.php?id=236

Zu c) und d)
Wie man SPQR aktiv macht weis ich net aber Flotten baut der normalerweise schon (zumindest beim "normalen"!)

Zu e)
1. Städtetauschen
2. s. Bruti
3. Städtetausch und für die Einheiten:
export_descr_units.txt einfach das dickgedruckte hinzufügen

type numidian javelinmen
dictionary numidian_javelinmen ; Numidian Javelinmen
category infantry
class missile
voice_type Light_1
soldier carthage_numidian_javelinman, 40, 0, 0.8
mount_effect elephant +6, chariot +6
attributes sea_faring, hide_forest, can_sap
formation 1.2, 1.2, 2.4, 2.4, 4, square
stat_health 1, 0
stat_pri 6, 1, javelin, 50, 6, thrown, archery, piercing, spear, 25 ,1
stat_pri_attr thrown
stat_sec 3, 1, no, 0, 0, melee, simple, piercing, knife, 25 ,1
stat_sec_attr no
stat_pri_armour 0, 2, 2, flesh
stat_sec_armour 0, 0, flesh
stat_heat -1
stat_ground 2, 1, 0, -1
stat_mental 4, normal, untrained
stat_charge_dist 30
stat_fire_delay 0
stat_food 60, 300
stat_cost 1, 180, 170, 20, 30, 180
ownership numidia, slave, carthage

Zusätzlich in den Ausbaustufen der Gebäude das numidia in carthage ändern. Das Problem ist, dass nun die einheiten noch die numnidische Farbe haben. Da ich leider keine Erfahrung mit Skins usw. hab einfach mal Praefectus oder Rj_Abukam fragen
4. Rj_Abukam hat auch aus irgendeinem Volk Sparta kreiert also ihn Fragen
5.-9. Städtetausch

Zu f)
data/world/maps/campain/mundusmagnus??/descr_strat.txt

settlement
{
level large_town
region Apulia

year_founded 0
population 4500
plan_set default_set
faction_creator romans_julii
building
{
type core_building governors_villa
}

building
{
type equestrian stables
}
building
{
type barracks muster_field
}
building
{
type port_buildings port
}
building
{
type defenses wooden_pallisade
}
building
{
type hinterland_roads roads
}
building
{
type hinterland_farms farms
}
}
Die Population angleichen und den Reichspalast reinsetzen statt dem der schon drin ist und dann noch Gebäude einfügen (Kasernen.....)

[ Editiert von Der Grossinquisitor am 13.02.07 17:58 ]

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

13.02.2007 18:49
#3 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Wenn es nicht gerade Kartengestaltung oder Skinerstellung betrifft, kann ich Dir auch etwas helfen. Das sollten wir dann aber am Detail und per Nmail machen.

Es gab im 4.Jh. v.u.Z. gab es noch einen zweiten Attischen Seebund, so als Namensalternative für eine 2. griechische Fraktion.

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

13.02.2007 18:50
#4 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Wow...!

Zunächst mal herzlichen Dank...

Also Prätorianer müssen nicht stärker gemacht werden, reicht so wie sie sind. Nur die Stadtkohorte soll "verschwinden"

wegen b)...
Ähm, kann ich die Startstädte nicht einfach von Anfang zu S.P.Q.R. machen, also statt Zuordnung = Bruti die Zuordnung S.P.Q.R. / Senat?

Soweit ich mich durchgelesen habe durch die Thematik, existiert ja das Volk "Bruti" in diversen Dateien, die dann entsprechend unfangreich geändert werden müssten.

Ebenso meine ich irgendwo in den vielen Beiträgen zum Thema Modding mal gelsen zu haben, daß man ein Volk nicht einfach von der Karte verbannen kann, also quasi löschen. Es gibt hier rein von der Zahl her eine vorgeschriebene Anzahl. Daher war hier meine Idee, statt den Bruti ein weiteres griechisches Volk auf den 3 Inseln ein Volk zu erschaffen...
Im Grunde trifft das auch auf Punkt e-2) zu, auch wenn hier dann noch hinzukommt, daß ich gerne statt Numidien "ein anders" Volk in Israel / Libanon / Palästine hätte usw.

Wenn das aber quasi egal ist und man einfach ein Volk löschen und die zugeordneten Provinzen einem anderen Volk zuordnen kann, dann bitte sagen! Dann habe ich Quatsch im Hinterkopf gehabt.






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

13.02.2007 18:57
#5 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

@ Dareios

Klar, auf jeden Fall. Da kommen wir bestimmt in Kontakt...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Jounk33 Offline




Beiträge: 763

13.02.2007 19:53
#6 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Derzeit bin ich noch mit meinem eigenen Modprojekt sehr beschäftigt.
Ab März könnte ich aber Ihnen helfend zur Hand gehen.

Vorweg eine Frage:
Ab wann soll Ihre Kampagne denn spielen ?
Und soll Ihre Mod historischen Fakten entsprechen, oder soll sie eher balancingoptimiert ausgelegt werden ?

Im ersten Falle muss ich sagen, dass viele Punkte, die Sie aufgelistet haben, einfach historisch nicht korekt sind, bzw. einige Fraktionen, wie Karthago, oder Seleukidenreich zu stark ausgelegt sind.
Und für eine Installierung eines judäischen Reiches, was ich für eine wirklich gute Idee halte, sollte aber die richtige Ära genommen werden.

Gerade mit dem kompletten Umwandeln von Fraktionen habe ich mit meinem jetztigen Projekt viele Erfahrungen machen können. Das ist zwar eine Heidenarbeit, macht aber Spass.

Ich empfehle Ihnen erst mal mit dem anzufangen was Sie beherrschen und dann einen Thread zu erstellen, um interssierte Mitmodder zu gewinnen.

Im grunde geht alles was Sie hier in Punkte zusammenfassten.


IMPERIUM PARSA

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

13.02.2007 19:59
#7 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Also mein lieber Mandelus
Man kann natürlich ein Volk von anfang an "sterben" lassen! Dann erscheint die Meldung Seite vernichtet xy.

Zu SPQR-Bruti:
Der Senat (SPQR) soll zusätzlich zu Rom noch Tarentum und Croton erhalten (im Originalspiel)?

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

13.02.2007 20:19
#8 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Ähm, von unten nach oben:

@ Grossinquisator

Also die Bruti sollen erst gar nicht existieren, von Anfang. Das Ganze soll (möglichst) auf der Mundus Magnuskarte aus der Database sein, die ja meines Wissens an sich keine Mod hat. Hier sind s die Städte Cannae und Tarentum, welche dann direkt von Anfang S.P.Q.R. Gebiet sind.

@ Jounk33

Ich nehme das auch gerne an, aber vorweg: bleiben wir beim du, Alter spielt keine Rolle und dergleichen. Wir sind hier eine Gemeinschaft der RTW Verrückten...

Was das "Geschichtliche" angeht, weitestgehend ja. Alles lässt sich ja nun nicht ganz umsetzen und ein wenig "improvisieren" muss man dann halt.
Sicher, Karthago ist zu mächtig in meiner Idee und auch was die Zeiträume angeht. Somit ist dann das Ganze doch mehr "balancingoptimiert" am Ende.






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

13.02.2007 21:11
#9 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

wo liegt dein Problem? Man gebe die Städte der Bruti an den Senat! Also stirbt die Familie der Bruti! Wenn man keine Stadt mehr hat stribt die Fraktion ja!

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

13.02.2007 21:15
#10 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Nun gut.... so rum geht es natürlich auch....






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

16.02.2007 20:37
#11 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Ich glaube ich habe es geschafft, diese elendige Mariusreform auszuknipsen...
So gemacht, wie u.a. von P.E.T. dargelegt und soweit ich das beurteilen kann, funzt es. Zumindest gab es kein C.T.D. Mal sehen...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

16.02.2007 23:08
#12 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Nur mal so ne Frage:
wo du des geändert hast ist das das gleiche Rome wie des wo du die Karthager spielst? Wenn ja ist es kein wunder das die Legionäre ausbleiben....! Wenn du des nach Eggis anleitung änderst ändert des sich au in scho angefangenen spielen!

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

17.02.2007 11:12
#13 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Ähm... Nö!

Es ist so, daß ich hier die Änderung vornahm, für 20 Jahre im Schnellmarsch Julier spielte, anschließend die Sicherheitskopie ohne die Mod´s zurück kopierte.

Aber ich muss leider wieder nen Rückzieher machen, denn nach den 20 Jahren gab es doch nen CTD...

Mist!!!

Ich habe einfach mal Adorno die Frage gestellt, denn der hat das ja meines Wissens doch mal hingekriegt, nach Hinweis von jemanden hier...

Mal sehen ob er mir hilft / helfen kann / ne zündende Idee hat...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

17.02.2007 12:03
#14 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Jepp,

Antwort von Adorno bekommen. Oh man, so einfach ist das zu machen...

Zitat aus der PN:

; recruit "roman legionary first cohort i" 0 requires factions { roman, } and hidden_resource rome and marian_reforms

Einfach ein Semikolon in die Zeile vor jeder Einheit von "nach Marius" machen, dann gibt es die nicht und was es nicht gibt, das kann nicht rekrutiert werden!

Reicht natürlich nicht, nächster Punkt:

Die Einheiten von vor Marius müssen einfach wie die Ballisten, Kriegshunde und so weiter, die es bei den Römers immer gibt, so geändert werden, daß sie keine Einschränkung hinsichtlich Reformereignis haben.

Das wars und Legionäre sind nicht mehr...

[ Editiert von Mandelus am 17.02.07 12:13 ]






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

17.02.2007 12:05
#15 RE: Eine große Bitte an die Moddingprofis hier... antworten

Dein größter Wunsch geht in Erfüllung!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen