Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 3.356 mal aufgerufen
 Medieval Total War II
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

17.06.2007 14:50
RE: medieval und die kampagne antworten

moin

vielleicht gibt es ja den ein oder anderen unter euch, der auch gerne die kampgane von medieval 2 spielt. die jenigen sollten aber wissen, dass der rundenablauf anders als bei rome gestaltet ist. in medieval entspricht eine runde 2 jahren und desshalb hat mal auch nur 150 runden zeit. dies kann man aber in der textdatei descr_strat.txt ändern.

mfg
glaudi

ps welches volk findet ihr in der kampagne am besten?

Rio der Grosse Offline




Beiträge: 1.004

17.06.2007 14:53
#2 RE: medieval und die kampagne antworten

HEILIGE RÖMISCHE REICH DEUTSCHER NATION. Was den sonst????

FlexScan Offline




Beiträge: 2.925

17.06.2007 14:55
#3 RE: medieval und die kampagne antworten

Mir gefallen die Ungarn am besten. ka warum.

Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. - Bertolt Brecht

Ein Widerstand um jeden Preis ist das Sinnloseste, was es geben kann. - Friedrich Dürrenmatt in seinem Drama Romulus der Große

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

17.06.2007 14:55
#4 RE: medieval und die kampagne antworten

Das habe ich auch gemacht. 150 Runden sind ein bisschen wenig finde ich. ( Das sind nicht mal die Hälfte wie bei Rome!)

Ich habe eine Kampagne mit den Schotten gespielt und die Engländer und Franzosen geplättet, wo rüber der Papst nicht
erfreut war.

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Rio der Grosse Offline




Beiträge: 1.004

17.06.2007 14:58
#5 RE: medieval und die kampagne antworten

Ich kill in einer runde immer drei Päpste wenn ich den bei dem bin^^

Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

17.06.2007 15:12
#6 RE: medieval und die kampagne antworten

nene die russen habe ich für mich entdeckt. danach kommen die dänen.

ja die filmchen bei shougun waren schon toll. in medieval sind sie noch besser. habe tränen geweint, als mein attentäter eine papst, der die mein volk ungerechterweise exkommunizierte, mit einer armbrust erledigte .^^

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

17.06.2007 15:16
#7 RE: medieval und die kampagne antworten

Ich hab immer Franzosen und Russen gespielt. Aber jetzt spiele ich am liebsten die Papststaaten. Und mit 300 Runden.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

17.06.2007 15:20
#8 RE: medieval und die kampagne antworten

bei mir knallt der attentäter immer in den papsthut^^

meine klaren favoriten sind die dänen

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

17.06.2007 15:24
#9 RE: medieval und die kampagne antworten

Zitat
Gepostet von Rj_Abukam
bei mir knallt der attentäter immer in den papsthut^^

meine klaren favoriten sind die dänen



auf welcher stufe war denn dein attentäter?

Rio der Grosse Offline




Beiträge: 1.004

17.06.2007 15:27
#10 RE: medieval und die kampagne antworten

mit den Papststatten^^
Stell ich mir gut vor die ganze Welt gehört dem Papst^^

Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

17.06.2007 15:40
#11 RE: medieval und die kampagne antworten

ist dann nicht jedes land, mit dem du krieg hast automatisch exkommuniziert ?

und wie läuft das mit den papstwahlen?

[ Editiert von Hemisphere Glaudrung am 17.06.07 15:43 ]

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

17.06.2007 16:05
#12 RE: medieval und die kampagne antworten

Ich spiel entweder die Türken, Byzantiner, Ägypter da muss man sich nicht nach dem Papst richten.

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

17.06.2007 16:05
#13 RE: medieval und die kampagne antworten

Hat jemand eigentlich mal mit einer islamischen Seite gespielt oder viel erreicht?

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

17.06.2007 16:07
#14 RE: medieval und die kampagne antworten

ägypten nur mal kurz

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

17.06.2007 16:08
#15 RE: medieval und die kampagne antworten

Ach, das habe ich auch mal!

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen