Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 2.369 mal aufgerufen
 Rome Total War - Modding allgemein
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Dareios Offline




Beiträge: 2.041

13.03.2007 12:36
#16 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

@Black_Dragon03
Gute Auflistung, kannte ich bisher noch nicht. Danke! Weißt Du auch, wie man die KI dazu bewegen kann, aggressiver und auch mal über See vorzugehen?

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

13.03.2007 12:46
#17 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

@ Dareios

Ich habe mal irgendwo gelesen, daß die KI überwiegend nur bei Rückeroberungen die Flotten als Transportmittel für Armeen einsetzt, ebenso halt um irgendwas innerhalb des Reiches von A nach B zu transportieren an Einheiten.

Dieses deckt sich auch mit meiner persönlichen Erfahrung an sich. So haben die Karthager bislang immer nur versucht Caralis und / oder Lilybaeum zurückzuerobern, wenn sie dazu überhaupt noch Zeit hatten vor der totalen Vernichtung usw.
Ebenso habe ich als "Betatester" meines eigenen kleinen Mods auch diverse Versuche und Beobachtungen in diese Richtung gehabt.
Zum einen ist S.P.Q.R. selbst mit einer mächtigen Startflotte und allem drum und dran nicht geneigt, die Flotte wirklich einzusetzen, noch nicht mal aggressiv gegen Gegner!
Dann hat Karthago hier nur riesige Truppenverschiebungen der enorm verstärkten Starteinheiten vorgenommen, so zum Beispiel eine komplette Armee aus Sizilien nach Afrika gebracht.
Lediglich die griechischen Städte hatten hier eine aktive Aktion, so wie man es sich wünscht gemacht. Die Rebellenstadt auf Kreta wurde von eienr Armee eingenommen, die über den Seeweg von Rhodos kam (warum die nicht die Flotte und Armee in Sparta nahmen, das ist auch wieder merkwürdig...).

Mein Fazit zu deiner Frage:
Die KI ist hier nur durch Handlungen des Spielers im Spiel zu solchen Aktionen zu bewegen und aber auch hier oft nur mit entsprechend via Modding zugeteilten Ressourcen.
Eine direkte maritime Aktivierung ist nicht möglich...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Black_Dragon03 ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2007 18:58
#18 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Das mit Übersse das kann man beinfluss via Siegesprovinzen.
Weil die KI nimmt in diesen Fall den kürzeren Weg

RobertNestaMarley Offline




Beiträge: 2.783

13.03.2007 19:02
#19 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Mein lieber Mandelus, hier hat es mehr als eine Seite:

topic.php?id=151

Gruss

:kommdoch: Online-Clan Antiquae forever! :attacke: -- Treuer Freund von Hippostratos! :ssaufenbiszum:





Black_Dragon03 ( gelöscht )
Beiträge:

13.03.2007 19:07
#20 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Hab bisschen schnelleren Link reingeben der hat bei mir nur 2h gedauert statt 6h

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

14.03.2007 22:22
#21 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Sorry, aber nicht ein Link tut es davon!






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

18.03.2007 18:22
#22 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Nicht das jemand meint, ich spiele nur noch Online usw...

Nee, ich versuche verzweifelt die Einheiten von BI in das RTW einzufügen, ohne Erflg bislang.

Daher mal eine Frage an alle, die mir helfen können:

Welche Dateien sind / wären hiervon überhaupt betroffen, damit ich im ersten Schritt mal die Weströmer einbasteln kann ins Spiel?
Irgendeine Datei habe ich garantiert vergessen!






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

18.03.2007 18:47
#23 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

18.03.2007 19:14
#24 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Jepp, kenne ich...

aber irgendwas mache ich da verkehrt... Ich fang das noch mal von vorne an, mal sehen wo es dann hakt und dann kann ich noch mal gezielöt fragen...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

18.03.2007 19:17
#25 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Ich hatte schon befürchtet, wir haben den Modding-Eleven Mandelus an die Onlinegamer verloren!

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

19.03.2007 12:42
#26 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Keine Sorge Dareios... Auch wenn das Onlineschlachten mittlerweile in einen Clankampf ausartet (unsere beteiligten Forumsmitglieder sind nun ein Clan und keine EInzelspieler und kämpfen für das Forum gegen andere Clans), unheimlich Spaß macht, so ist mein Moddingvorhaben doch nicht in der Ecke gelandet...

Ich habe aber hier doch mal eine konkrete Frage zu meiner Idee:

Neben dem Einbasteln von BI Einheiten, vornehmlich der Weströmer, möchte ich auch ein komplettes Volk in RTW - Mundus-Magnuskarte - durch Gothen ersetzen!
Konkret soll das an sich sinnlose Dakien, sinnlos weil immer schnell von Makedonien vernichtet, durch die Gothen ersetzt werden, ebenso diverse Rebellensiedlungen drumherum "gothisiert" werden.
Wie ich ne Rebellensiedlung umwandel ist kein Thema, aber ich werde nicht aus den Beiträgen hier und im RTW Forum schlau, welche Darteien für diesen Völkertausch + Einbasteln ein neuen Volkes entsprechend geändert werden müssen!!!

Daher meine Frage: Welche Dateien sind betroffewn?

Das "Wie" ist auch noch ne Frage, aber da komme ich besser klar mit, wenn ich erstmal weiß, wo ich überhaupt was ändern muss...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Pullo Offline




Beiträge: 810

19.03.2007 12:51
#27 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Bevor ich anfange zu : Welchen Zeitraum deckt dein Mod nochmal ab? Weil zum Standardspielstart wohnten die Goten noch an der Ostsee.

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

19.03.2007 12:58
#28 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Stimmt, da kann ich sie auch hinpacken und auch die Dakier "leben lassen". Dann fallen nur die ganen Rebellen an der Ostsee flach usw.

Soll so 300 oder 200 v.Chr. bis 500 n.Chr. oder später gehen, was dann natürlich gegen Ende fiktiv ist, klar...!

[ Editiert von Mandelus am 19.03.07 12:59 ]






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Pullo Offline




Beiträge: 810

19.03.2007 13:05
#29 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Stimmt. Wär vielleicht nicht so günstig, wenn die Germanen dann im Westen die Briten haben, die fast immer nach Germanien wollen und im Osten die neue Gotenfraktion, deren Expansionsrichtung schwer vorherzusagen ist (erfordert sicher viele Testläufe). Wenn die dann auch nach Germanien wollen, ist das Balancing im Eimer. Dann tu sie vielleicht doch lieber zu den Dakern. Das schlimmste was da passieren kann, ist, dass sie die Thraker plätten (was nicht wirklich schlimm wäre, da die sowieso noch nie was gerissen haben bei mir) und nach Skythien expandieren, was auch eigentlich dem umgefallenen Reissack in China entspricht.
Balancing geht dann doch vor Historizität.

Strategos Offline



Beiträge: 1.470

19.03.2007 15:34
#30 RE: Frage zu BI und RTW! antworten

Kann man die eroberungen der KI nicht irgendwie steuern?
Wenn man als Siegesbedingung sagt, sie sollen diese Provinzen erobern, und diese Fraktionen vernichten, tut die KI das dann auch oder beachtet die Siegesbedingungen garnicht

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen