Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 2.871 mal aufgerufen
 Rome Total War
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Pullo Offline




Beiträge: 810

23.01.2007 00:51
#16 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Zitat
Gepostet von Dareios
Einiges wiederholt sich, aber die Pezhetairoi als makedonische Phalanx kommt mir aus Büchern bekannt vor, ist glaube ich geschichtlich belegt.



Jo. Die kommen mir auch bekannt vor.

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

23.01.2007 03:52
#17 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

So, habe ein paar Bücher gewälzt und kann jetzt folgendes zum macedonischen Heer mitteilen. Unter Philipp und Alexander bestand es aus 6 Taxeis zu je 3 Pentekosiarchien (500-Schaften) Hopliten, den Pezhetairoi, bewaffnet mit Schwert, kleinem Schild und der Sarisse, zusammen also 9000 Mann. Die Garde zu Fuß, die Hypaspisten, bestanden aus 3 Taxeis zu je 2 Pentekosiarchien, zusammen ca. 3000 Mann.
Diese waren bewaffnet mit einem Schwert, einem größeren Schild und einem kurzen Stoßspeer, den Xyston. Diese Garde war für offensive Infanterieaufgaben vorgesehen. Hauptstoßkraft des Heeres waren die Hetairoi, schwere Reiter, bewaffnet mit Schwert und Xyston, ursprünglich eine Adelsreiterei von 800 Mann, die später von Alexander verdoppelt wurde. Wenn man bedenkt, dass es damals noch keine Steigbügel gab, hat es sicher enormes Training bedurft, um in der schweren Ausrüstung gegen den Feind zu reiten.
Daneben gab es im Heer noch Stammesaufgebote und Spezialtruppen, z.B. Leichtbewaffnete, Belagerer, Aufklärer, sogar Gebirgsjäger und Baupioniere. Später hat Alexander das Heer reformiert und es in 1000-Schaften untergliedert. Da muss ich mich aber noch schlau machen.

Der Inquisitor Offline




Beiträge: 5.224

23.01.2007 12:28
#18 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

-Milizhopliten ----> Taxeis Hoplitai
-Silberschildpikiniere ----> Argyraspieden
-Bogenschützen ----> Toxotai
-Gefährten Kav ----> Hetaroi
-Peltasten ----> Akonstitai
-Schwere Peltasten ----> Epibatai
-Griechische Kav ----> Hippikoi Hellenon
-Makedonische Kav ----> Hippeis Hippikoi
-Leichte Lanzenreiter ----> Hippikoi
-Bronzeschilde ----> Chalkispides

Für die Römer:
-Ballisten ----> Ballistae
-Mehrfach ballisten ----> Ballistae repetivae
-Skorpione ----> Scorpii
-Onager ----> Onagri
-Schwere Onager ----> Onagri gravi

Unklar:

-Königliche Pikiniere ----> Pheraspidai oder Pezhetairoi?
-Phalanxpikiniere ----> Phalangiten?

Fehlen noch

-Bauern
-Zwangspikiniere
-Sensenstreitwagen
-Miliz-Kav
-Ballisten(grichisch)
-Onager(grichisch)
-Schwere Onager(grichisch)

Für die Belagerungswaffen werden zusätzlich römische Namen gesucht!)

[ Editiert von Der Inquisitor am 23.01.07 16:47 ]

Pullo Offline




Beiträge: 810

23.01.2007 13:21
#19 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Onager - das ist bereits der lateinische Name für das Katapult, der hat sich nur schon gut in unseren Sprachschatz eingelebt. Nom. Sing.: onager, Nom. Pl.: onagri

Ballist(a)e - ist ebenfalls lateinisch, brauch man nix mehr ändern, Nom. Sing.: ballista, Nom. Pl.: ballistae

Scorpion - auch. Nom. Sing.: scorpios, Nom. Pl.: scorpii, Griechisch palintona

für die Mehrfachballisten und Schweren Onager sind mir keine von obigem abweichende Bezeichnungen geläufig. Mehrfachballisten würde ich "ballistae repetivae" nennen. Schwere Onager "onagri gravi" oder "magni".

Der Inquisitor Offline




Beiträge: 5.224

23.01.2007 16:51
#20 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

so zusätzlich noch:
-Prätorianische Kav
-Stadtkohorten
-Prätkohorten
-Römische Kavallerie

FlexScan Offline




Beiträge: 2.925

23.01.2007 17:11
#21 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Skorpion (sowohl Waffe als auch Tier) heißt scorpio, nicht scorpios, Plural scorpiones

Der Inquisitor Offline




Beiträge: 5.224

23.01.2007 17:13
#22 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

-Milizhopliten ----> Taxeis Hoplitai
-Silberschildpikiniere ----> Argyraspiden
-Bogenschützen ----> Toxotai
-Gefährten Kav ----> Hetairoi
-Peltasten ----> Akonstitai
-Schwere Peltasten ----> Epibatai
-Griechische Kav ----> Hippikoi Hellenon
-Makedonische Kav ----> Hippeis Hippikoi
-Leichte Lanzenreiter ----> Hippikoi
-Bronzeschilde ----> Chalkispides
-Königliche Pikiniere ----> Pezhetairoi
-Phalanxpikiniere ----> Phalangitai
-Zwangspikiniere ----> Pantodapo Phalangitai
-Sensenstreitwagen ----> Drepanophora armata
-Miliz-Kav ----> Hippakontistai


Für die Römer:
-Ballisten ----> Ballistae
-Mehrfach ballisten ----> Ballistae repetivae
-Skorpione ----> Scorpii/Scorpius
-Onager ----> Onagri
-Schwere Onager ----> Onagri gravi
-Prätorianische Kav ----> Equites praetoriani
-Stadtkohorten ----> Cohors urbis
-Prätkohorten ----> Cohors praetoriana
-Römische Kavallerie ----> Equites romani

Fehlen noch

-Bauern
-Ballisten(grichisch)
-Onager(grichisch)
-Schwere Onager(grichisch)

[ Editiert von Der Grossinquisitor am 25.01.07 15:09 ]

Pullo Offline




Beiträge: 810

23.01.2007 17:36
#23 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Zitat
Gepostet von FlexScan
Skorpion (sowohl Waffe als auch Tier) heißt scorpio, nicht scorpios, Plural scorpiones



Wenn du einen Stowasser dein eigen nennst, dann bemühe ihn bitte mal. Der sagt mir nämlich gerade, dass scorpio, scorpius sowie scorpios als Singular zulässig sind und der Plura scorpii lautet.


Zumindest für klassisches Latein ist dies laut meinem Wörterbuch zutreffend. Über nachklassisches gibt es leider keine Auskunft.

Die Unterschiede der Schreibweise leiten sich aus der lautmäßigen Übernahme des Wortes aus der griechischen Bezeichnung für den gleichnamigen Wüstenbewohner her. Die kann ich hier leider nicht zum besten geben, da mir der Zeichensatz fehlt.

FlexScan Offline




Beiträge: 2.925

23.01.2007 18:42
#24 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Zitat
Gepostet von Pullo

Zitat
Gepostet von FlexScan
Skorpion (sowohl Waffe als auch Tier) heißt scorpio, nicht scorpios, Plural scorpiones



Wenn du einen Stowasser dein eigen nennst, dann bemühe ihn bitte mal. Der sagt mir nämlich gerade, dass scorpio, scorpius sowie scorpios als Singular zulässig sind und der Plura scorpii lautet.


Zumindest für klassisches Latein ist dies laut meinem Wörterbuch zutreffend. Über nachklassisches gibt es leider keine Auskunft.

Die Unterschiede der Schreibweise leiten sich aus der lautmäßigen Übernahme des Wortes aus der griechischen Bezeichnung für den gleichnamigen Wüstenbewohner her. Die kann ich hier leider nicht zum besten geben, da mir der Zeichensatz fehlt.






Verzeih mir, oh Pullo, du hast selbstverständlich recht!
Ich habe mein Pons bemüht, und es sagte mir:
scorpio, onis m da wäre der Plural scorpiones oder scorpius/ scorpios da wäre der Plural wie du sagtest scorpii!
Das nächste mal werde ich dies hier beachten:

Pullo Offline




Beiträge: 810

23.01.2007 18:47
#25 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Vergebung erteilt.

Nein, im Prinzip hatten wir ja beide Recht. Jetzt muss sich der gute Inquisitor nur noch entscheiden, welche Variante ihm lieber ist.

Feldherr Offline




Beiträge: 1.001

23.01.2007 18:52
#26 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Für was brauchst du eigentlich die Namen???
Bereitest du insgeheim einen Mod vor, den du dann plötzlich auf den "Markt" bringst???

Der Inquisitor Offline




Beiträge: 5.224

23.01.2007 20:00
#27 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

@Pullo/Flex
Na klasse könnt ihr euch mal entscheiden^^

@Feldherr
Ich versuch mir meinen selbst geprägten Mod auf Basis von PET's Karte zu baun Mal schaun was draus wird....

Pullo Offline




Beiträge: 810

23.01.2007 21:09
#28 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Zitat
Gepostet von Der Inquisitor
@Pullo/Flex
Na klasse könnt ihr euch mal entscheiden^^





1. Fang bloß nicht an zu motzen. Wir tun das weil wir DIR helfen wollen.

2. Wie ich geschrieben habe: es sind beide Varianten sprachlich korrekt. Und wie ich weiter geschrieben habe darfst/kannst/solltest DU dich entscheiden, nicht wir. Ist dein Mod.

Gern geschehen.

Der Inquisitor Offline




Beiträge: 5.224

23.01.2007 21:11
#29 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Nehmt doch nich immer alles glei so ernst! Mein Gott kann ich was dafür Franz und nicht Latein und Altgriechisch genommen zu haben (ja eigentlich schon aber egal)?

Fehlt noch:
Röm:
-Prätorianische Kav
-Stadtkohorten
-Prätkohorten
-Römische Kavallerie

Griech:
-Bauern
-Zwangspikiniere
-Sensenstreitwagen
-Miliz-Kav
-Ballisten(grichisch)
-Onager(grichisch)
-Schwere Onager(grichisch)

-Königliche Pikiniere ----> Pheraspidai oder Pezhetairoi?
-Phalanxpikiniere ----> Phalangiten?
sind unklar!

Ich bin ja sehr sehr Dankbar für eure Hilfe!

[ Editiert von Der Inquisitor am 23.01.07 21:13 ]

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

23.01.2007 22:44
#30 RE: Alt/Griechische/oder einfach Namen gesucht antworten

Mensch, da haue ich mir die Nacht um die Ohren, um Dich unterstützen zu können und Du liest meinen Post noch nicht mal !!!



Taxeis Hoplitai als Milizhopliten ist okay,
makedonische Standardphalanx waren die Pezhetairoi, die Elitephalanx (meinetwegen auch königliche) die Hypaspistai. Bronze- und Silberschildpikeniere gabs nicht, vor den Perserkriegen hatten die Makedonen permanente Geldnot und konnten sich bunte Vögel in Uniform nicht leisten. Daneben gab es auch Söldner in makedonischen Diensten, für die ist die Bezeichnung Hoplitai angemessen.



Das ist geschichtlich belegt ! Mach was draus und halt uns auf dem Laufenden, bin nämlich auch interessiert !

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen