Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 2.777 mal aufgerufen
 Rome Total War
Seiten 1 | 2 | 3
Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

25.02.2007 20:35
RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

Warum hat die Germanische Kriegsbande Phalanxformation als Fähigkeit? Waren sie so den griecheischen Einflüssen ausgesetzt? Waren sie die "Erfinder" der Phalanx oder ist das ganze einfach historisch nur totaler Schwachsinn?

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

25.02.2007 20:39
#2 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

Haben sie sich von den Griechen abgeschaut irgendwann. Wie weit sie das aber beibehalten haben, das ist wieder ein anderes Thema.
Es gibt ja eigentlich auch nicht "DIE" Germanen, sondern viele Völker bei den Germanen. Welches Volk sich das nun abgeschaut und angeeignet hat weiß ich jetzt nicht mehr aus dem Kopf, waren aber die östlichen Völker der Germanen, die irgendwann mal mit den Griechen "Kontakt" hatten und wo sie von der Phalanx beeindruckt waren. Ob es auch die westlichen Germanen so handhabten und sich dieses wieder von ihren östlichen Brüdern in welchem Zusammenhang auch immer mal abschauten und ob es die östlichen Germanen an sich lange beibehielten... sehr gute Frage!

Aber an sich schon mit dickem Augenzwinkern ok

[ Editiert von Mandelus am 25.02.07 20:41 ]






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

25.02.2007 20:45
#3 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

Warum haben dann die dakischen Stämme, die ja viel näher an der griechischen Kultur waren keine?

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

25.02.2007 20:56
#4 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

Keine Ahnung...

Warum haben die Griechen keine Kriegswagen?

Ist auch so ne Frage... Irgendwann hatten sie ja welche, aber dann nicht mehr... Weiß auch keiner so genau.

Im dem Zusammenhang: Hat hier irgendwer schon Griechen mit Elefanten erlebt?
Ich lese mich ja so durch die ganzen Dateien durch und bind darauf gestoßen, daß dieses die Griechen können und es auch eine Einheit wohl dafür gibt. Auf der anderen Seite ist natürlich Griechenland ohne den "Rohstoff" Elefant... Soll wohl heißen, falls die sich irgendwann mal auf eine entsprechende Provinz ausdehnen und das Gebäude dafür da ist, dann könne die das...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

25.02.2007 21:07
#5 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

Das ist mir neu vielleicht meinst du aber die greek_elephaunts_small/african/cathaphract die gehen für die seleukiden

die griechen können meines wissens keine elefanten ausser söldner rekrutieren

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

25.02.2007 21:20
#6 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

Nö, bei mir steht in der building seleucid und greek!

Daran rumgekaspert habe ich aber nicht, denn hier habe ich nur die Marusreform bei den Römern ausgeknipst, sonst nichts. Um Einheiten anderen Völkern zu geben bin ich ganz offen gesagt zu blöd...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

25.02.2007 21:49
#7 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

@Mandelus
wenn Du willst, dass die Griechen irgendwo Kriegselefanten ausbilden können, mußt Du sie ihnen über die UI usw. zuteilen. Von alleine geht da nix.

Thema Germanen
Schwer vorstellbar, dass die wilden Horden irgendwann mal in einer anderen Formation außer ihren Gewalthaufen zum Kampf angetreten sind. Geschichtlich ist mir keine germanische Phalanxaufstellung in irgendeiner Schlacht bekannt, lasse mich aber gern eines Besseren belehren.

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

25.02.2007 21:56
#8 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

hat cäsar nicht orgendwann mal etwas von einer germanischen pseudophalax gescrieben.
und weil sie nicht eine komplt neue formation einbauen wollten haben sie einfach die griechische genommen( die entwickler mein ich)

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

25.02.2007 22:40
#9 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

@ Dareios

Ähm, ich habe da nichts gemacht, das stand und steht da so bei mir in der building. Mir ist es persönlich egal ob die Elefanten haben / haben können oder nicht. Ich weiß auch nicht, ob die eine UI haben oder nicht, wirklich, keine Ahnung. Mir war das nur aufgefallen, als ich die Mariusreform in der building ausknipste...

Zu den Germanen, RJ sagt es, denn Caesar hatte davpn berichtet. Ich meine aber auch, daß irgendein Grieche von Germanen berichtete, die mit Phalangen hantierten...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Publius Eggi Tacitus ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2007 23:42
#10 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten


Den Germanen habe ich ihr Phalanxen-Nachgeäffe längst abgewöhnt und ihnen den Speer auch gleich auf das Galliermaß zurechtgestutzt. Wie ich schon mal im anderen Forum getönt hatte, was sollen die in ihrem finsteren Germanenwald zwischen Elbe und Weser bloß anfangen mit den langen Stangen?
Außerdem, wo kommen wir denn da hin? Barbaren sollen gefälligst auch wie Barbaren kämpfen.


Macht eigentlich wirklich keinen Spaß, die Germanen als Griechen herumturnen zu sehen. RTW lebt doch gerade von der Verschiedenartigkeit der Gegener. Genau deshalb kann ich mich auch mit den im Grunde unzeitgemäßen Ägyptereinheiten anfreunden - immer bloß hellenistische Phalanxen als Gegner wird irgendwann langweilig.

Marcus Antonius Offline




Beiträge: 40

26.02.2007 12:34
#11 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

Barbaren hin Barbaren her

ich brauche da mal eure Hilfe!!

habe gestern mit einer Arme

6 Einheiten Frühe Legionäre
4 Hilfstruppen ( Speer )
4 Bogenschützen
6 Römische Kavallerie

aber gegen die sch.... Elefanten hatte ich keine Chase
die haben mich fertiggemacht.

wie kann ich Elefanten am besten besiegen mit den Römern ?

Es gibt so viele Meinungen wie es Menschen gibt.

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

26.02.2007 12:58
#12 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

@ P.E.T.

Als Phalanxtöter ist es mir zwar egal ob wer auch immer mir Phalangen rumläuft, ist kein Problem, aber trotzdem hast du an sich Recht. Es laufen mir hier im Spiel viel zu viele Völker rum, die Phalangen einsetzen, egal wie sie nun im Einzelfall heißen. DAS muss nicht sein UND genau deswegen knipse ich das auch bei einigen Völkern bei mir aus in meinem kleinen Mod. Nur weil die mal irgendwann in der Geschichte griechischen Wein getrunken haben, müssen das noch lange nicht alles auch Phalanxkönige sein...

@ Marcus Antonius

Im Grunde hast du die idealen Elefantentöter ausreichend dabei, die Bogis.
Es gibt allerding im Spiel 3 verscheidene Elefanten:
a) kleiner Waldelefant, wo nur ein Reiter drauf sitzt.
b) großer Elefant mit Rückenaufbau
c) dasselbe in gepanzerter Version.

Solane es nicht der eltzte ist, mach ihnen einfach mit den Bogis + Brandpfeilen Feuer unterm Hintern. Stell sie dabei auf Plänkeln und lass zum Rest deiner Truppen einen größeren Abstand.
Bogis sind allerdings immer ein gern gesehenes Opfer für feindliche Reiter, also pass mit deinen Reitern dabei auf, daß sich hier keine feindliche Reiterei einmischt usw.

Ich habe gestern mit 2 Einheiten römischer Bogenschuützen 2 Einheiten Elefanttyp b) geröstet.
Hast du auch noch Artillerie, dann macht das noch mehr Spaß und du kannst hier mit Brandgeschossen richtig Freude unter die Rüsseltiere bringen, damit sie in Panik geraten (die blinken dann rot bei diesem Fähnchen). Sind sie in Panik geraten, verzieh dich aus ihrem Umkreis, denn dann machen sie alles platt, was im Weg steht.

[ Editiert von Mandelus am 26.02.07 12:59 ]






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

26.02.2007 14:00
#13 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

also eine phalnx einheit pro volk wie bei den germanen stören mich nicht.

aber pontus und karthago nervt es mich schon. wenn man die phalax ausknipst sollte man einfach noch einen bonus gegen die kavallerie machen.

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

26.02.2007 15:06
#14 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

@Marcus Antonius

meiner meinung nach sind plänkler/speerwerfer die ultimativen elefantenkiller, und deshalb haben die römer in RTW auch leichtes spiel mit elefanten da ja fast jede Einheit wurfspeere hat. 2-3 HAgel reichen aus und von den elefanten sogar von typ c) ! steht höchstens noch die hälfte.

PS: ich liebe plänkler ^^

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

26.02.2007 17:28
#15 RE: Germanische Kriegsbande - Warum Phalanx? antworten

@Marcus Antonius
Auf jeden Fall Bogis!!! Und vergiss nicht, Feuerpfeile zu verwenden, bei allem anderen kriegen die Rüsseltiere `nen Lachkrampf! Okay, Plänkler gehen auch, sind aber nicht ganz so effektiv.

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen