Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 1.568 mal aufgerufen
 "Das Vermächtnis des Seleukos"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

02.02.2007 21:02
#16 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

Super Geschichte bis jetzt!
Aber ich will mehr schlachten sehn
Auch die die du verlierst, erst das macht einen Feldherren für mich sympathisch

Pullo Offline




Beiträge: 810

02.02.2007 21:04
#17 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

Aber hallo!!! Da gehts ja gleich richtig ab!
Erstmal: Gefällt mir recht gut! Ein paar mehr Storyelemente würden dem Ganzen die letzte Würze geben, aber es ist ja erst das erste Kapitel geschrieben. Weiter so.
Gut fand ich, dass du gleich zu Anfang die Initiative ergriffen hast. Eine für die Seleukiden eher unkonventionelle Herangehensweise, aber anscheinend äußerst effektiv. Hab ich so selbst noch nie ausprobiert.
Eine Frage: Du hast dir ein ziemlich hohes Startguthaben verpasst. Hast du die der anderen Fraktionen auch hochgesetzt? Wenn ja, dann sei so gut und schau gelegentlich mal mit toggle_fow nach, wie die KI sich damit so macht. Würde mich mal interessieren, aber das nur nebenbei.

Hippostratos Offline




Beiträge: 3.234

02.02.2007 21:05
#18 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

ketzer hat recht.es müssen auch mal schlachten dabei sein,die du verloren hast.

P.s:nich böse gemeint,aber heißen die nicht Kiklische Piraten?
wenn ich falsch liege nehme ich alles zurück.bei mir heissen sie jeden falls so

Stolzer Freund des edlen und erwähnenswerten RobertNestaMarley





Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

02.02.2007 21:14
#19 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

wiso was hab ich geschrieben "cilicische"? so heißen die inzwischen bei mir!
Zu den Schlachten:
Also Schlachten verlieren ist eigentlich kein Problem und wird sogar einmal am Rande erwähn..... Das Problem ist meist nur die KI, auf SS ist sie so abartig das einem die 6 Phalanxen vor einer Truppe Ägyptischer Wüstenkavallerie davonlaufen. Auf S ist sie nich mehr arg fordernd wenn sie net grad 20:1 in der Übermacht sind!
Mehr Schlachten; mMn sollte man alles im Verhältniss sehen! Wenn die Schlachte überhand nehmen find ich das nicht unbedingt berauschend! Aber nun gut ich hatte noch welche auf Lager die ich nicht reingesetzt hab. Beim 2. Kapitel kommen mehr, wenn dies der Wunsch der Merheit sein sollte!

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Pullo Offline




Beiträge: 810

02.02.2007 21:25
#20 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

"cilicische" ist schon in Ordnung. Schließlich heißt es auch "kilikische Pforte", die Gegend "Kilikien".

Hippostratos Offline




Beiträge: 3.234

02.02.2007 21:46
#21 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

ich meine ja auch nur ob es nicht mit K geschrieben wird.sonst war ja alles clean

Stolzer Freund des edlen und erwähnenswerten RobertNestaMarley





Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

02.02.2007 21:49
#22 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

Da ich irgendwo hier gelesen habe, dass die Lateiner kein "k" und kein "j" kennen, hab ich versucht möglichst viel in die Richtung zu ändern hatte aber dann bald kein Bock mehr.....

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Hippostratos Offline




Beiträge: 3.234

02.02.2007 22:06
#23 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

nagut wenn du das so siehst gebe ich mal klein bei
is aber ne tolle geschichte sonst

Stolzer Freund des edlen und erwähnenswerten RobertNestaMarley





Estelnarion Offline




Beiträge: 2.338

02.02.2007 22:27
#24 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

gut so fürs erste mal!!!!!!
ich hab mir überlegt vllt. ein römisches tagebuch anzufang statt ner ganzen geschichte. muss ich mir aber noch gescheit durch den kopf gehen. weiter so!!!!!

Publius Eggi Tacitus ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2007 04:39
#25 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen



Also Publius kann alle Bilder sehen - auch die aus dem Vorbericht.
Die Schlachten-Anzahl finde ich mehr als ausreichend.
Was mir allerdings gar nicht gefällt: Du hast leider die nur für die KI vorgesehene Ausgangslage der Seleuciden benutzt!
Die 80 000 Denare Startkapital, die sehr vielen Starteinheiten und die recht hohe Zahl an Startprovinzen sind eigentlich nur zu dem Zweck vorhanden, die Seleuciden-KI vor dem sonst allgemein üblichen frühen Dahinscheiden zu bewahren!
Diese Bedingungen als Spieler zu übernehmen, erscheint mir schon gehörig unfair.

Feldherr Offline




Beiträge: 1.001

03.02.2007 07:20
#26 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

Sehr Interresant!!!
Schön geschrieben, genug Schlacht aber wei schon gesagt, eine Niederlage würde auch mal schön sein!!!

"Qui desiderat pacem, praeparet bellum."

Haben sie Probleme mit ihren Nachbarn?
Ihr Mieter zahlt nicht mehr?
Oder sie hassen jemanden?

Wir haben die Lösung für jedes Problem:

Dienstleistungsunternehmen Ufus Maulus
:haue1:Wir machen den Weg frei:haue1:

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

03.02.2007 10:03
#27 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

Zitat
Gepostet von Der Grossinquisitor
So das erste Kapitel ist da! Wer einen Sinn/Bildfehler findet möge ihn mir doch bitte mitteilen!
@Luca
könntest du die Threads auch noch so aufsplitten? und dann closen?

[ Editiert von Der Grossinquisitor am 02.02.07 20:38 ]



Was meinst du genau?

Ansonsten sehr gutes 1.Kapitel. Und das mit dem Ändern von "k" in "c" ist in Ordnung habe ich ja auch.

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

03.02.2007 12:08
#28 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

du hast ja die bewertung in wichtige Themen & Ankündigungen und die Kapitel als normale Themen!
Und die Kapitel schließen das da niemand reinpostet....!

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

03.02.2007 12:21
#29 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

Ach so. Ja, kann ich machen. Kein Problem!

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

03.02.2007 21:52
#30 RE: Fragen/Meinungen zu "Das Vermächtnis d.Seleukos" Thread geschlossen

Ahhhhh wie können die einheiten so blöd sein! 2 schlachten wegen sehr mangelhafte wegfindungssystem verloren da bin ich irgendwo ausgetickt und stand kurz davor konnt mich aber beherrschen und hab nur den großen roten Knopf an der Steckdosenleiste gedrückt!
Da geht einem irgendwo die motivation flöten

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen