Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 2.692 mal aufgerufen
 Rome Total War - Modvorstellung
Seiten 1 | 2
Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

13.06.2007 21:35
RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten



So ich habe gestern Abend damit begonnen die BI-Karte um Provinzen zu erweitern. Begonnen habe ich mit dem nahen Osten. Ausgangspunkt wird das jahr 395 n.Chr. sein und nach den damaligen Gegebenheiten werden auch die römischen Provinzen verteilt.

Status bisher:


Wahrschjeinlich werde ich im Anschluss das Religionen.Gefolge und die Religionen-Merkmale verändern.

Des weiteren habe ich mein BI-Liblingsvolk auf der Originalkarte, die Romano-Briten spielbar gemacht. Wer die Veränderung will soll sich bitte melden!

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

14.06.2007 19:12
#2 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

Auch wenns keinen interessiert, mit Ostrom bin ich fast fertig werde nur noch Konstantinopel in 2 oder 3 Regionen splitten.






Dann kommt Westrom und dann muss ich mich mal mit den Barbaren auseinandersetzen.
Sollen die Romano-Briten von Anfang an integriert werden? Oder die Ostgohten oder die Slawen? Auch für andere Vorschläge bin ich offen.

@Luca Iulius Cinna Magnus
Du willst ja deine nächste Kampagnengeschichte auch mit BI machen. Nimmst du die Originalkarte oder willst du die größere? Wenn du die hier willst kanns du natürlich noch spezielle Wünsche äußern.

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.06.2007 19:55
#3 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

Also mich interessiert dein Kartenmod sehr wohl. Bis es soweit ist, dass ich die Geschichte mit BI mache werden noch einige Monate ins Land gehen (erst mein Mod fertig), aber ich habe vor nicht die Original-BI-Karte zu verwenden, sondern so eine Art MM für BI (falls es das gibt).

Wenn es soweit ist werde ich sicher auf deine Karte zurückkommen und sie einer Eignungsprüfung unterziehen.

Deshalb stelle sie erstmal zusammen, wie du sie haben willst!

Strategos Offline



Beiträge: 1.470

14.06.2007 20:12
#4 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

Bessere Karte und Romano-Briten spielbar!

Brauchst du hilfe?

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

15.06.2007 12:56
#5 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

also für mich ist und bleibt ga der absolute super geniale bi mod. man kann schon fast sagen das er als original version bezeichnet werden sollte.

werde deine karte aber sicher auch mal zocken^^

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

15.06.2007 13:46
#6 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

Zitat
Gepostet von Strategos
Brauchst du hilfe?



@Strategos
Das "Römische Reich" werde ich noch nach meinen Vorstellungen machen aber bei den Barbarengebieten ist es eh fast egal da kannst du, wenn du willst, mir helfen!


@all
D.h. die Romano-Briten sollen ganz Britannien (Ausnahme Keltengebiete) bekommen?

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Estelnarion Offline




Beiträge: 2.338

15.06.2007 16:09
#7 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

sieht interresannt aus GI freu mich auf das endprodukt

Jounk33 Offline




Beiträge: 763

15.06.2007 16:26
#8 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

Britannien mehr Provinzen.
Ansonsten würde ich die Karte nach Süden erweitern. Der erste Christianisierungsschub ging sehr weit in den Süden Ägyptens bis nach Nubien.
Zudem würde ich ein etwas besseres Religionssytem für die Heiden machen. Mehr Tempel, so um die 8-10 pro Fraktion, falls möglich.
Dazu mehr Artefakte. Slaven würde ich selbstverständlich als spielbare Fraktion einbeziehen. Die hatten sich um diese Zeit ja verbreitet.
Gute Idee. Und viel Erfolg.


IMPERIUM PARSA

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

15.06.2007 20:02
#9 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

und die grenzen einbisschen verschieben.

mir gefallen die formen der provinzen in gallien überhaupt nicht

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

15.06.2007 20:12
#10 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

Eminenz, bei Betbuden und ancillaries bin ich Dein Mann!!!

Aber nich mehr heute!

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

15.06.2007 20:35
#11 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

So die römischen Provinzen sind vorerst abgeschlossen:









Nach Süden erweitern kommt vll später, es war jetzt schon eine plöte Arbeit die Wachtürme da zu platzieren wo ich sie gerne haben wollte und wenn dann da nach unten noch was dazukommt....
In Britannien kommt wahrscheinlich noch eine Provinz für die Romanobriten rein.

@Dareios
Danke für dein Angebot! -Angenommen

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Strategos Offline



Beiträge: 1.470

15.06.2007 20:39
#12 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

die Provinzgrenzen würd ich auch noch veränder. gallien ist besonders schlimm. und da lässt sich vllt. auch noch eine Provinz dazuquetschen

sehr schöne Arbeit aber

Rj_Abukam Offline




Beiträge: 5.930

15.06.2007 20:41
#13 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

eine provinz in der bretagne wär gut

Reden Sie über Gutes, statt es nur zu tun!
Denn wer redet, macht nichts und wer nichts macht, macht nichts falsch!

Flavius Iulius Offline




Beiträge: 2.467

15.06.2007 20:44
#14 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

In Spanien, Gallien und in Syrien könntest du doch noch jeweils eine Provinz rein machen. Wäre besser.

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

15.06.2007 20:45
#15 RE: Aufstieg der Christenheit - Kartenmod für BI antworten

Die Provinz Lugdunensis war in 3 Teile I, II und III geteilt: Bretagne, Normandie und der Rest halt, ich glaube ich mach das noch so!

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen