Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 2.643 mal aufgerufen
 Rome Total War
Seiten 1 | 2
Bacchus Offline




Beiträge: 430

16.07.2008 14:59
#16 RE: Julier am schwersten??? antworten

Finde Vanilla nach wie vor mit Numidien am schwersten, dicht gefolgt von Thrakien.

Der Krieg ist wie eine Kohlroulade, da muss ordentlich Fleisch drin sein. Ismail Kadare






Scipio Offline



Beiträge: 135

17.07.2008 12:46
#17 RE: Julier am schwersten??? antworten

Ich finde Karthago sehr schwer. Spanier, Gallier, 4 Römerfraktionen, Numider: Jeder greift dich an, und am Anfang macht man übelstes minus und hat nut billige einheiten

Der Computer ist die Logische weiterentwickelung des Menschen:
Intelligenz ohne Moral

Hippostratos Offline




Beiträge: 3.234

17.07.2008 13:02
#18 RE: Julier am schwersten??? antworten

also Thraker finde ich nict sonderlich schwer.du musst nur diese makedonen am anfang besiegen,dann über rennst du auch die griechen.

Stolzer Freund des edlen und erwähnenswerten RobertNestaMarley





Manius Iulius ( gelöscht )
Beiträge:

17.07.2008 13:55
#19 RE: Julier am schwersten??? antworten

@ Scipio: Du hast da was vergessen und zwar die Ägypter!

Scipio Offline



Beiträge: 135

17.07.2008 20:02
#20 RE: Julier am schwersten??? antworten

stimmt, aber bei der Gegneranzahl macht einer mehr oder weniger auch nicht viel aus. Wobei ich sagen muss, die Numider Taugen NICHTS (ausser zum Sterben!!!). Ich sammle 5 Generalsleibwachen, die rennen jede Armee der Numider nieder und haben goldene wimpel

Der Computer ist die Logische weiterentwickelung des Menschen:
Intelligenz ohne Moral

Sandrokottos Offline




Beiträge: 924

17.07.2008 20:07
#21 RE: Julier am schwersten??? antworten

Ich habe selten wirkliche Probleme mit Numidien gehabt.
Normalerweise habe ich meine Mauern ein bisschen ausgebaut, Corduba mit vernünftigen Einheiten besetzt und dann angefangen, über Sizilien ins Römische Reich einzudringen.
Wenn du so früh angreifst, dann ist das einzige wirkliche Problem in Italien die Senatsarmee.
Und wenn Rom gefallen ist, lösen sich deine Probleme spätestens in Wohlgefallen auf.

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

17.07.2008 20:18
#22 RE: Julier am schwersten??? antworten

Ich finde Numidien am schwersten, allein schon wegen der schwachen Einheiten. Da muss man soviel wie möglich schon am Anfang erobern, sonst bekommt man ernste Probleme mit überlegenen Einheiten der Gegner.

Zudem kann man am Anfang nicht mal die "besseren" numidischen
Einheiten rekrutieren. Die Städte sind ziemlich schlecht ausgebaut.

[ Editiert von Hattusili am 17.07.08 20:20 ]

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Hippostratos Offline




Beiträge: 3.234

17.07.2008 20:21
#23 RE: Julier am schwersten??? antworten

ja,du kannst eigenlich nur auf Legionäre und Langschild Kavallerie und Bogenschützen setzten.der rest is müll

Stolzer Freund des edlen und erwähnenswerten RobertNestaMarley





Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

17.07.2008 20:45
#24 RE: Julier am schwersten??? antworten

Vorallem wenn die griechischen Städte ganz Griechland und Illyrien erobert haben und man gegen große Armeen von gepanzerten Hopliten kämpfen muss, die auch noch Winkel hatten.

Ihre Invasion in Norditalien konnte ich dann doch effektiver
mit meiner dicken Staatskasse abwehren.

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Manius Julius Offline



Beiträge: 8

17.07.2008 21:17
#25 RE: Julier am schwersten??? antworten

@ Scipio: schon, aber Ägypten ist mit der stärkte Gegner mMn

Manius Iulius ( gelöscht )
Beiträge:

17.07.2008 21:19
#26 RE: Julier am schwersten??? antworten

das passiert mir häufig!
sorry!

Scipio Offline



Beiträge: 135

23.07.2008 20:47
#27 RE: Julier am schwersten??? antworten

Ich hab' da wohl den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen

Der Computer ist die Logische weiterentwickelung des Menschen:
Intelligenz ohne Moral

ΑΧΙΛ& ( gelöscht )
Beiträge:

27.10.2008 15:51
#28 RE: Julier am schwersten??? antworten

Nehmt die Scipis! Erobert zuerst Sizilien, dann Karthago und Tharsus, dann rüber nach Griechenland, dort Peloponnes und Athen einnehmen und die nahen Wunder (bes. Koloss v. Rhodos)! Dann über Balkan gen Norden. Ich Kessle die Bruti & Juli so ein, dass die nur nach Gallien und Germanien weichen können. Meist schaffe ich s, dass Bruti keine oder nur eine Provinz an der Adria erobern können. Aber das muss sehr schnell gehen, dann warte ich, bis ich Equites und Bogenschützen bauen kann und zwar habe ich dann gute Truppenboni und Kasernen in Karthago und Sparta. Auch auf SS/SS greife ich dann bereits vor Marius-Reform zur Macht. Dann baue ich alles aus, expandiere aber nicht mehr, damit sich die Feinde an mich ranmachen. Steh mehr auf den Kampf als auf Wirtschaft, die aber sein muss. Einmal Kämpften die Brits, Galli und Germs gemeinsam bzw. zur selben Zeit gegen mich, das war dann mal spannend, musste sogar mal Marseilles preisgeben, da die Barbs in Massen andrangen. Scipis Farbe gefällt mir! PS cooles Forum (nicht nur Game-Teil) gruz Gaius Lucullus

Sandrokottos Offline




Beiträge: 924

27.10.2008 15:58
#29 RE: Julier am schwersten??? antworten

Immer diese Römer-Fanatiker!
Mit den Römern zu gewinnen ist viel zu einfach, als dass ich daran Spaß haben könnte. Eine wirkliche Herausforderung sind meiner Meinung nach die Krampen wie Skythien, Numidien und Thrakien. Mit denen hat man wenigstens nicht von Anfang an die Exklusivrechte am Sieg gepachtet sondern muss sich alles hart erkämpfen.

Scipio Offline



Beiträge: 135

27.10.2008 16:01
#30 RE: Julier am schwersten??? antworten

spiele grade auch mit Thrakien, ist alles andere als einfach,
Krieg mit Dakern,Skyten, Römern, Makedonen, Griechen.

Der Computer ist die Logische weiterentwickelung des Menschen:
Intelligenz ohne Moral

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen