Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 6.360 mal aufgerufen
 Rome Total War - Schlachtberichte
Seiten 1 | 2
Jounk33 Offline




Beiträge: 763

05.05.2007 14:05
RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Diese Schlacht ist eine Demo um meine Spartiaten der Hellas TW Fraktion im gehobenen Rahmen vorzustellen.
Natürlich sind harsche Kritik und Schmeichelei ausdrücklich erwünscht.

Lage:
Ein kleines lakonisches Heer dringt ins macedonische Gebiet ein, warum auch immer...
Nördlich von Agai stellt der makedonische König die lakonische Truppen.
Die Lakonier beziehen Stellung auf einem übersichtlichen Hügel:


Gleich versucht der Feind die Veteidiger in die Zange zu nehmen:


Die Lakonier sind eingekesselt und die makedonische Hopliten treten gegen die Spartiaten an:


Doch schon bald geben die makedonischen Hopliten auf. Doch dann versucht schwere Kavallerie die Phalanx der Jungspartiaten zu durchbrechen. Heloten kommen von rechts zur Hilfe:


Währenddes fällt makedonische Verstärung in den Rücken der Lakonier. Die Leibwache des Königs und die poleponessische Hilfstruppen sehen sich einer Übermacht entgegen. Auch den elite-Spartiaten fällt schwere Kavallerie in den Rücken:


Die Phalanx der Elite hällt stand:


Und die Jungspartiaten wehren sich gegen die letzte geordnete Hoplteneinheit der Makedonier:


Doch auch diese flieht bald. Die Schlacht ist für die Lakonier gewonnen:


An diesem Tage wurde dieser Hügel mit viel Heldenblut geträngt und nur die Spartiaten hielten gegen die makedonische Übermacht stand:




Anmerkung:
Die Leibwache des Generals ist noch Kavallerie, aber die werden noch in Elteinfanterie umgewandelt.


IMPERIUM PARSA

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

05.05.2007 14:13
#2 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Yeeehaaa

Die Truppen sehen echt super aus, und das ganze dann noch mit einem schönen Rahmen....


Was mich verwundert ist, dass im allerletzten Bild die Einheiten Schwert und Speer gleichzeitig in einer Hand halten.

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Jounk33 Offline




Beiträge: 763

05.05.2007 15:17
#3 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Zitat
Gepostet von Der Grossinquisitor
Was mich verwundert ist, dass im allerletzten Bild die Einheiten Schwert und Speer gleichzeitig in einer Hand halten.


Gut beobachtet.
Ich weiss noch nicht woran das liegt. Bei einigen Modellen die ich anfertigte ist das so der Fall, dass die immer primary und secondaryweapon gleichzeitig halten.
Bei einigen ist alles so wie es sollte.
Ich habe aber so eine Vermutung, dass das mit Skinbelegung zu tun hat. Irgendwann komm ich aber dahinter.

Und danke, schön dass es Ihnen gefällt.


IMPERIUM PARSA

Dareios Offline




Beiträge: 2.041

05.05.2007 20:02
#4 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Mir gefallen die auch!

Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist dazu verdammt, einmal gemachte Fehler zu wiederholen!



Jounk33 Offline




Beiträge: 763

05.05.2007 21:29
#5 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Dnke, das Problem mit den doppelten Waffen konnte ich nun auch beheben.


IMPERIUM PARSA

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

05.05.2007 21:32
#6 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Auch wenn ich es wahrscheinlich nicht verstehe, woran lag es?

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Jounk33 Offline




Beiträge: 763

05.05.2007 21:32
#7 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Was hält ihr eigentlich von speerwerfende Spartiaten ?




Es lag daran, dass man Gegenstände die nur einen Bone belegen können nicht wie gewohnt in Weighttables scheiben kann, sondern auf geometrischer Ebene zuordnen muss.
Ich liebe 3dmodellieren.

[ Editiert von Jounk33 am 05.05.07 21:33 ]


IMPERIUM PARSA

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

05.05.2007 21:33
#8 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Also ich weis ja nicht, aber ich würde daraus eher eine schwere Peltasteneinheit machen....

EDIT: Aja das hätte ich dir sofort sagen können!

[ Editiert von Der Grossinquisitor am 05.05.07 21:34 ]

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Jounk33 Offline




Beiträge: 763

06.05.2007 10:53
#9 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Besser ?


IMPERIUM PARSA

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

06.05.2007 13:48
#10 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

sieht viel besser aus, irgendwie fand ich Speerwerfende Spartiaten, die für ihren super Nahkampf bekannt waren etwas suspekt!

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Rio der Grosse Offline




Beiträge: 1.004

14.05.2007 17:44
#11 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Ich hab mal ne Anmerkung. Könntest ja die Spartiaten vom Film 300 nehmen die find ich voll heftig(keine rüstung nur Helm Speer Schild Umhang und ehmmmmm ???Unterhose???)

FlaviusJulius Offline




Beiträge: 2.467

14.05.2007 18:19
#12 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

@ Rio
Meinst du solche? Die haben aber glaube ich keinen Umhang.


[ Editiert von FlaviusJulius am 14.05.07 18:20 ]

[url=http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=8501
]SENATUS POPULUSQUE ROMANUS[/url]
:hastvogel: Punier sind ja so schlimm! Das einzig Gute, aus Karthago, ist die Straße die davon weg führt! :hastvogel:

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

14.05.2007 19:50
#13 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Wahrlich die Einheiten sind genial, nur die armen Makedonen tun mir am Schluss irgendwie leid...
Verpasst du den Makedonen eigentlich auch ein neues Aussehen?

Jounk33 Offline




Beiträge: 763

14.05.2007 22:38
#14 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Ja, teilweise. Einige makedonischen Einheiten werde ich lediglich etwas umfärben. Andere werde ich ganz neu machen, oder lass neue hinzukommen.
Eine weitere Frage ist die Einfärbung der Einheiten.
Manchen wollen der Übersicht halber es gerne in einer speziellen Fraktionsfarbe, andere wollen es realistischer und keine speziefische Farbe.
Einerseits siehts ja echt etwas merkwürdig aus, wenn beispielsweise die Makedonier in Lila herumlaufen. Ich tendiere daher dazu keine Farbzuweisung zu machen.
Troy TW ist da ein gelungenes Beispiel. Dass sie Übersicht in einer Schlacht schon mal verloren gehen kann, ist, denke ich, gar nicht mal so schlimm.

Rio,
Nein. Aus folgendem Grund. Die Spartiaten sollen ja die, oder eine der besten Einheiten im Spiel sein. Aber eine Einheit ohne Metalrüstung wird einem Pfeilhagel nicht ohne hohe Verluste hinnehmen können. Natürlich könnte ich nackte Spartiaten auch einen super Rüstwert zuweisen, nur sieht das ezwas blöd aus, wenn nackte Krieger, nur mit Schild quasi mit Stahlhaut durch feindliche Linien breschen.
Leider besteht doch ein grösserer Unterschied zwischen den TW Animationen und den 300 (der Film) Alphamännchen, was eben Bewegungsabläufe betrifft.

Übrigens, historisch gesehen sahen die Spartiaten genauso aus wie in Original Rome TW. Das habe ich aus speziellen Büchern erfahren. Ohne pompösen Rüstungen und ohne Korintherhelm.


IMPERIUM PARSA

Luca Iulius Cinna Magnus Offline




Beiträge: 9.697

14.05.2007 23:36
#15 RE: Spartiaten gegen Alexander antworten

Richtig, das dürfte ganz dem spartanischen Ideal entsprechen. Leben zum Kampf, sterben im Kampf, Luxus war verpönnt und damit auch pompöse Ausrüstung!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen