Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.279 mal aufgerufen
 Rome Total War
Hoenz Offline




Beiträge: 1.099

11.07.2007 22:38
RE: Korruption antworten

Hi alle

hab eine kampagne als scipi begonnen, und find relativ lustig mit hastatis und triari gegen spartaner anzutreten..
Doch dass nur so nebenbei.

Ich hätte damal eine wichtige grundlegende strategische Frage :

Was kann man gegen Korruption machen ?

Ich hab ein bisserl rumexperimentiert und folgendes selbst rausgefunden und habe dazu ergänzende Fragen :

1. Wenn von Anfang an ein Statthalter in der Siedlung eingesetzt war, ist die Korruption in neu eroberten siedlungen relativ "niedrig", aber noch immer sehr hoch !

2. Ein hoch dekorierter Statthalter kann diese viel besser diese unterdrücken als ein niedriger

3. Stimmt es dass ein geborenes Familienmitglied besser damit umgehen kann als ein adoptierter oder verheirateter ?
wegen loyalität ?

4. Korruption geht ja von den Steuereinnahmen weg oder ?
Ein Hafen erhöhte in einem Fall die korruption um 300 % !
Warum ? Böse Piraten auf der Handelsroute ?

5. Sind briganten bwz feindliche Truppen an Strassen, resourcen verantworlich für die Korr. ?

6. Ja wer korrumpiert denn ? in manchen fällen sogar der Statthalter selber, also was mache ich dann, ausser die siedlung revoltieren lassen und dann ausradieren. das will ich gar nicht da ich ein superbevölkerungsstaat aufbauen will.

7. ALso, bitte alles was in abhängigkeit mit der korruption steht hier melden .

mfg Hoenz

Niemals, unter gar keinen Umständen! ... Nimmt man eine Schlaftablette und ein Abführmittel zur selben Zeit.

Publius Eggi Tacitus ( gelöscht )
Beiträge:

12.07.2007 14:45
#2 RE: Korruption antworten



Habe zwar - schlafmangelbedingt - nicht genau kapiert, ob du nun fragst oder feststellst, will aber ein wenig PET-Senf dazugeben:

Bestes Mittel gegen Korruption ist der fleißige und bevorzugte Bau von Gebäuden mit Gesetzbonus.
Je nach Mod besitzen verschieden Bauwerke diese Eigenschaften, beispielsweise Tempel, Stadtmauern, Akademien, Hinrichtungsstätten und Palastgebäude.

Eigenschaften und Gefolge des Statthalters spielen ebenfalls eine Rolle, seine Herkunft nicht. Ein "rekrutierter" General kann durchaus wertvoller sein, als diverse verzogene Familienmitglieder.

Wäre mir neu, daß ein Hafen Ursache für höhere Korruption sein sollte. Allerdings steigern Häfen überdurchschnittlich die Höhe der Handelseinkünfte, je höher aber die Einkünfte, desto drastischer die Korruption und Verschwendung.
Gleiches passiert in schwächerer Form beim Straßenbau.

Die Statthalter werden oft im Laufe ihres "Herrscherdaseins" fauler, korrupter und verschwenderischer. Dagegen gibt es nur ein wirksames Mittel: Das Barvermögen der Kriegskasse immer maximal im Bereich 10.000 - 20.000 zu halten.
Dies wird fast immer mißachtet - unfähige Gouverneure sind die Folge.
Tipp: "Überschüssiges Geld" an "leidgeprüfte" Fraktionen verschenken.

Kannst auch noch HIER nachlesen.

Feldherr Offline




Beiträge: 1.001

12.08.2007 09:08
#3 RE: Korruption antworten

Wenn du Vanilla Rome spielst kannste da eigentlich nicht viel machen!

Bei mir ist es immer so, wenn ich ein riesen Reich hab kann ich schon nichts mehr gegen die Korruption tun!
Außerdem bringt das garnicht, man verdient so viel Geld da können die paar Tausender auch in private Taschen wandern!
Am besten du setzt deine wertvollen Stadthalter nur in die großen und wichtigen Städte...nicht nach GALLIEN!!!!

"Qui desiderat pacem, praeparet bellum."

Haben sie Probleme mit ihren Nachbarn?
Ihr Mieter zahlt nicht mehr?
Oder sie hassen jemanden?

Wir haben die Lösung für jedes Problem:

Dienstleistungsunternehmen Ufus Maulus
:haue1:Wir machen den Weg frei:haue1:

Maximus Decimus M eridius ( gelöscht )
Beiträge:

17.07.2013 19:40
#4 RE: Korruption antworten

Also ich hasse korruption. Habe alles versucht und trotzdem gehen 20000 http://bilder.nexusboard.net/7896/FAH85.gif in die Korru. Ich meine bei 39000 http://bilder.nexusboard.net/7896/FAH259.gif Rundeneinkommen bleibt immer noch was übrig, aber dafür gehört mir die eine hälfte der Karte und mit der anderen bin ich verfeindet.http://bilder.nexusboard.net/7896/FAH%2010.gif
Manche Kleinigkeiten senken zwar die Korru. um einige tausend, das ist aber nicht der Rede wert.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen