Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.314 mal aufgerufen
 Vorstellung und Besprechung von Imperium Parsa II
Jounk33 Offline




Beiträge: 763

20.05.2007 16:01
RE: Fraktionsvorstellung: Odrysen-Thraker antworten

Odrysen-Thraker



Schon Homer erwähnte mehrfach in der Illias die Thraker als Verbündete Trojas.
Als Thrkaer bezeichnet man jene indogermanische Volksgruppe, die zur Zeit der Antike den östlichen Balkan besiedelte. Es gab eine unüberschaubare Vielzahl an thrakischen Stämmen. Einige siedelten nach Kleinasien hinüber und gründeten dort kleinere Reiche wie Bithynien, oder Paphlagonien.
Teilweise zivilisierten sich einige Stämme, andere wiederum wie die Geten oder Dacier pflegten nie Anstengungen zur Städtebildung.
Der bedeutenste Stamm der Balkanthraker waren die Odrysen.
Ihr Gebiet ersteckte sich von der Donau bis zum Strymon.
Man pflegte Kontakt mit den griechischen Städten, trieb Handel und Kulturaustausch.
Eine Vermutung ist, dass der griechische Glaube an die Olympgötter, teilweise von den Thrakern übernommen wurde.
Doch auch der Kontakt zu den barabarischen Völkern des Nordens prägte die Balkanthraker massgeblich. So führte man schon vor den Makedoniern und Griechen die berittene Kriegsführung ein.
Die thrakischen Schlachtrösser, die ind er Lage waren, auch schwergepanzerte Reiter zu trgaen, waren beliebtes Handelsgut in Griechenland.
Wie die Illyrer, so muten auch die Thrakische Krieger teils griechisch, teils barbarisch an.
Zwar haben es die thrakischen Krieger gegen die gut organisierten griechischen Reihen schwer, aber die schwere Kavallerie wurde von allen Nachbarvölkern gefürchtet.


Das thrakische Heer:

1.) Miliz Speerträger:


2.) Axtkämpfer (Der Texturfehler an den Schilden wurde notiert):


3.) Leichte Hopliten:


4.) Sichelkämpfer:


5.) Elite-Sichelkämpfer:


6.) Schwere Hopliten:


7.) Steinschleuderer:


8.) Peltasten:


9.) Leichte Schützen:


10.) Gepanzerte Schützen:


11.) Miliz Kavallerie:


12.) Leichte Kavallerie:


13.) Lanzenreiter:


14.) Schwere Kavallerie:


15.) Leibwachen Garde:


Ein stellvertretender General:


Der König der Odrysen:



Und wie immer ein wenig Aktion:
Sichelstreiter beim Ansturm:


Leichte Kavallerie bei der Verfolgung:


Schwere Schützen beim nahkampf:


Und noch ein sehr seltener Schnappschuss, der thrakische König im Zweikampf gegen den makedonischen König:



Artworks:





IMPERIUM PARSA

Ketzer Offline




Beiträge: 1.997

20.05.2007 16:05
#2 RE: Fraktionsvorstellung: Odrysen-Thraker antworten

sehr gut, werd ich mir Beschreibungen einfallen lassen

Der Grossinquisitor Offline




Beiträge: 5.224

20.05.2007 16:07
#3 RE: Fraktionsvorstellung: Odrysen-Thraker antworten


Du hats als Thementitel nur Fraktionsvorstellung geschrieben....

"Fünf Ausrufezeichen, das sichere Zeichen für einen schwachen Verstand."
- Terry Pratchett (aus: Alles Sense)

Jounk33 Offline




Beiträge: 763

20.05.2007 16:07
#4 RE: Fraktionsvorstellung: Odrysen-Thraker antworten

Danke,

Upps....
Könnte der Herr Imperator bitte den Titel des Themas editieren ?
Ich habe hinter dem Doppelpunkt doch glett "Odrysen_Thraker" vergessen.


IMPERIUM PARSA

Strategos Offline



Beiträge: 1.470

20.05.2007 16:33
#5 RE: Fraktionsvorstellung: Odrysen-Thraker antworten

Sieht gut aus - wie immer

hast du dich jetzt entschieden die Fraktionen mit best. Farben auszustatten?

Jounk33 Offline




Beiträge: 763

20.05.2007 17:42
#6 RE: Fraktionsvorstellung: Odrysen-Thraker antworten

Gute Frage, die ich im grunde mit JA beantworten kann.
Dabei achte ich aber sehr darauf, dass die Einheiten nicht zu sehr nach Farbe aussehen. Bei den Original Alexandermakedoniern ist mir zum Beispiel zu viel Violet drin.
Nichts gegen Farbe. Manche Einheiten werde ich sehr Farbenfroh dastellen. Nur nicht so stark in Fraktionsfarbe.

So wie man das ungefähr bei den Thrakern oder den Athenern sieht, so wird es im Allgemeinen weitergehen.

[ Editiert von Jounk33 am 20.05.07 17:43 ]


IMPERIUM PARSA

Feldherr Offline




Beiträge: 1.001

22.05.2007 19:51
#7 RE: Fraktionsvorstellung: Odrysen-Thraker antworten

Der Miliz-Kavallerie wurden wohl sämtliche Knochen heraus genommen, die können sie ja sehr "natürlich" den Oberkörper drehen!

"Qui desiderat pacem, praeparet bellum."

Haben sie Probleme mit ihren Nachbarn?
Ihr Mieter zahlt nicht mehr?
Oder sie hassen jemanden?

Wir haben die Lösung für jedes Problem:

Dienstleistungsunternehmen Ufus Maulus
:haue1:Wir machen den Weg frei:haue1:

Jounk33 Offline




Beiträge: 763

22.05.2007 20:52
#8 RE: Fraktionsvorstellung: Odrysen-Thraker antworten

Da kann ich doch nichts dafür. An den Animationen habe ich da nichts geändert.


IMPERIUM PARSA

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

08.06.2007 22:21
#9 RE: Fraktionsvorstellung: Odrysen-Thraker antworten

Auch die Odrysen-Thraker sind gut gelungen.

So schlimm ist das mit dem Verdrehen der Kavallerie aber auch
nicht, bei so tollen Einheiten!

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen