Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 2.426 mal aufgerufen
 Rome Total War - Modding allgemein
Black_Angel ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2010 01:22
RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Hi,

ich würde gerne in meinem Spiel die Aufstände und Revolten abschalten, da ich finde, das sie das Spiel ab einem gewissen Punkt unnötig in die Länge ziehen und den Spaß nehmen.
Wenn mir jemand sagen könnte, wie und/oder wo ich das Abstellen kann, wäre ich sehr dankbar.
Oder gibt es einen Cheat, der das verhindert?
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
Danke schon mal im Vorraus.

MfG
Black_Angel

Octavius Maximus Offline




Beiträge: 144

19.04.2010 22:28
#2 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Ich glaube einmal von einem Cheat gelesen zu haben, der zumindest schon einmal die Rebellen "Spawnzeit" beeinflusst.

Du musst einmal in einer der (Ich habe keine Ahnung) Systemdateien schauen und dann nach einer Spawntime, wie ich schätze Ausschau halten

Liebe Grüße

SENATVS POPVLVSQVE ROMANVS

„Es kommt nicht darauf an, über die notwendigen Eigenschaften eines guten Mannes dich zu besprechen – vielmehr ein solcher zu sein.“
(Aurelius Augustus)

Iurant autem milites omnia se strenue facturos quae praeceperit imperator, numquam deserturos militiam nec mortem recusaturos pro Romana republica!

Black_Angel ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2010 23:09
#3 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Hi,
Danke, das ist zumindest schon mal eine Idee, allerdings ist meine "Modding-Erfahrung" auf das installieren eines Mods beschränkt.
Ich möchte es eben lieber komplett abstellen.
Wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte.

MfG
Black_Angel

Black_Angel ( gelöscht )
Beiträge:

19.04.2010 23:11
#4 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

.....ganz vergessen, wäre es eine Möglichkeit, die Zufriedenheit einfach auf unendlich zu stellen?

Danke
MfG
Black_Angel

Sandrokottos Offline




Beiträge: 924

20.04.2010 01:44
#5 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Unendlich geht das nicht, allerdings kannst du in der Datei export_descr_buildings die Boni der Gebäude verändern, also auch die Zufriedenheit. Die Datei findest du im Ordner "Data".

Hier mal ein Beispiel, in diesem Fall das Haus des Gouverneurs, also gleich das erste.

building core_building
{
levels governors_house governors_villa governors_palace proconsuls_palace imperial_palace
{
governors_house requires factions { barbarian, carthaginian, eastern, parthia, egyptian, greek, roman, }
{
capability
{
recruit "carthaginian peasant" 0 requires factions { spain, }
recruit "barb peasant briton" 0 requires factions { britons, }
recruit "barb peasant dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "barb peasant gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "barb peasant german" 0 requires factions { germans, }
recruit "barb peasant scythian" 0 requires factions { scythia, }
recruit "carthaginian peasant" 0 requires factions { carthaginian, }
recruit "east peasant" 0 requires factions { eastern, }
recruit "egyptian peasant" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "greek peasant" 0 requires factions { greek, }
recruit "roman peasant" 0 requires factions { roman, }
happiness_bonus bonus 10
}
construction 1
cost 400
settlement_min village
upgrades
{
governors_villa
}

Das rote ist eingefügt und ergibt bei dem Gebäude eine Zufriedenheit von 50.
Das kannst du natürlich bei jedem Gebäude machen, sofern es diesen Bonus nicht schon gibt. Ansonsten einfach die Zahl ändern.
Es gibt auch noch einen zweiten Zufriedenheits-Bonus, der sich dann "law_bonus" und kann ebenfalls bis Stufe 10 hochgedreht werden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Sandrokottos Offline




Beiträge: 924

20.04.2010 01:46
#6 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Zitat
Gepostet von Octavius Maximus
Ich glaube einmal von einem Cheat gelesen zu haben, der zumindest schon einmal die Rebellen "Spawnzeit" beeinflusst.



Einen Cheat gibt es nicht, aber du kannst die Spawnzeit in der descr_strat einstellen. Je höher die Zahl, desto seltener sind Briganten.

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

20.04.2010 02:30
#7 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Zitat
Gepostet von Sandrokottos
Unendlich geht das nicht, allerdings kannst du in der Datei export_descr_buildings die Boni der Gebäude verändern, also auch die Zufriedenheit. Die Datei findest du im Ordner "Data".

Hier mal ein Beispiel, in diesem Fall das Haus des Gouverneurs, also gleich das erste.

building core_building
{
levels governors_house governors_villa governors_palace proconsuls_palace imperial_palace
{
governors_house requires factions { barbarian, carthaginian, eastern, parthia, egyptian, greek, roman, }
{
capability
{
recruit "carthaginian peasant" 0 requires factions { spain, }
recruit "barb peasant briton" 0 requires factions { britons, }
recruit "barb peasant dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "barb peasant gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "barb peasant german" 0 requires factions { germans, }
recruit "barb peasant scythian" 0 requires factions { scythia, }
recruit "carthaginian peasant" 0 requires factions { carthaginian, }
recruit "east peasant" 0 requires factions { eastern, }
recruit "egyptian peasant" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "greek peasant" 0 requires factions { greek, }
recruit "roman peasant" 0 requires factions { roman, }
happiness_bonus bonus 10
}
construction 1
cost 400
settlement_min village
upgrades
{
governors_villa
}

Das rote ist eingefügt und ergibt bei dem Gebäude eine Zufriedenheit von 50.
Das kannst du natürlich bei jedem Gebäude machen, sofern es diesen Bonus nicht schon gibt. Ansonsten einfach die Zahl ändern.
Es gibt auch noch einen zweiten Zufriedenheits-Bonus, der sich dann "law_bonus" und kann ebenfalls bis Stufe 10 hochgedreht werden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen



Hi,
das ist auf jeden Fall schon mal eine Idee, nur ist die mit recht viel Aufwand verbunden und ich hab Angst, das ich was verstelle und dann nix mehr geht.
Da ich aber den Eindruck habe, dass du verstehst, wovon du sprichst, eine Möglichkeit, die Zufriedenheit einfach Abzuschalten oder hast du noch nicht gefunden.
Beim SPQR muss sie doch auch drin sein, den da gibts keine Aufstände.
Schon mal vielen Dank.

MfG
Black_Angel

Sandrokottos Offline




Beiträge: 924

20.04.2010 10:54
#8 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Zitat
Gepostet von Gast
Hi,
das ist auf jeden Fall schon mal eine Idee, nur ist die mit recht viel Aufwand verbunden und ich hab Angst, das ich was verstelle und dann nix mehr geht.
Da ich aber den Eindruck habe, dass du verstehst, wovon du sprichst, eine Möglichkeit, die Zufriedenheit einfach Abzuschalten oder hast du noch nicht gefunden.
Beim SPQR muss sie doch auch drin sein, den da gibts keine Aufstände.
Schon mal vielen Dank.

MfG
Black_Angel



Dinge wie die grundsätzliche Existenz eines Zufriedenheits-Faktors sond hardcoded, d.h. sie sind die Grundlage des Spiels und nirgendwo verstellbar.

Das was ich dir gezeigt habe, ist der einzige Weg, die Zufriedenheit in astronomische Höhen zu heben.
Außerdem reichen bei diesem Wert auch schon zwei oder drei Gebäude, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen.

Bevor du anfängst aber auf jeden Fall eine Sicherheitskopie der Datei erstellen, für den Fall, dass etwas nicht funktioniert.

MfG

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

21.04.2010 10:03
#9 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Die Zufriedenheit ins Unendliche zu erhöhen ist gar nicht so viel Aufwand. Ich kann es gerne für dich erstellen.

Soll dieser Bonus allerdings für alle oder nur für ein bestimmtes Volk dienen?

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Octavius Maximus Offline




Beiträge: 144

21.04.2010 23:38
#10 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Zitat
Gepostet von Sandrokottos

Zitat
Gepostet von Octavius Maximus
Ich glaube einmal von einem Cheat gelesen zu haben, der zumindest schon einmal die Rebellen "Spawnzeit" beeinflusst.



Einen Cheat gibt es nicht, aber du kannst die Spawnzeit in der descr_strat einstellen. Je höher die Zahl, desto seltener sind Briganten.




Vielen Dank für die Berichtigung lieber Sandrokottos, jedoch belasse ich es ohne diese "Cheats/Beeinflussungen" da die Briganten meine liebsten Opfer sind

SENATVS POPVLVSQVE ROMANVS

„Es kommt nicht darauf an, über die notwendigen Eigenschaften eines guten Mannes dich zu besprechen – vielmehr ein solcher zu sein.“
(Aurelius Augustus)

Iurant autem milites omnia se strenue facturos quae praeceperit imperator, numquam deserturos militiam nec mortem recusaturos pro Romana republica!

Black_Angel ( gelöscht )
Beiträge:

23.04.2010 00:49
#11 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Zitat
Gepostet von Hattusili
Die Zufriedenheit ins Unendliche zu erhöhen ist gar nicht so viel Aufwand. Ich kann es gerne für dich erstellen.

Soll dieser Bonus allerdings für alle oder nur für ein bestimmtes Volk dienen?


Hi,
ich spiele im mom Roma Surrectum, hat das irgendwelche Auswirkungen?
Ich hätte gerne, das es den Bonus nur für das Volk gibt, das ich gerade spiele.
Das dürfte einiges schwerer sein.
Ansonsten vll. einfach für Karthago.
Danke

MfG
Black_Angel

Ps.: Ist es normal, das man bei og. Mod nicht in jeder Stadt die selben Grundeinheiten rekrutieren kann?

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

23.04.2010 15:42
#12 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Ich wüsste nicht, wieso es bei Roma Surrectum anders sein sollte.

Einziges Problem dabei ist, dass ich Roma Surrectum nicht habe.

Wenn es nur Karthago ist, ist es auch nicht schwerer als alle.
Aber es gilt dann halt nur für Karthago.

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Germanicus Offline




Beiträge: 276

23.04.2010 15:44
#13 RE: Aufstände/Revolten abstellen antworten

Muss da wohl Hattusili zustimmen...
Zweitens, ja das ist normal, dass du nicht überall die selben Grundeinheiten rekrutieren kannst. Kannst es dir natürlich umschreiben, ist aber nur unnötiger Aufwand, da ich finde, dass es gerade dadurch mehr Spaß macht (wär ja außerdem auch unsinnig, wenn du überall die gleiche Legion usw. rekrutieren kannst).

Edit: Mist 2 Minuten...



Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag
Charles Chaplin

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen