Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 3.800 mal aufgerufen
 Rome Total War - Modding allgemein
Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

07.02.2009 20:34
RE: Wie man neue Einheiten einbaut antworten



Es gibt ja viele Mods für RTW und im Grunde kann man sie ja auch alle spielen. Vielleicht geht es aber auch einigen so wie mir, die einfach nur das normale RTW, wenn auch auf der großen Mundus Magnuskarte, spielen wollen und dabei eigentlich nur schönere Einheiten als die ursprünglichen haben wollen (evtl. auch andere Werte der Einheiten), also alle oder einige alte Einheiten durch neue ersetzen wollt.
Im Download Center des Totalwar Centers gibt es viele schöne Einheiten Skins als Download, wobei natürlich jeder hier entscheidet was er schön findet und was nicht. Daneben kann man aber aus anderen Mods die Modelle der dortigen Einheiten als Basis nehmen.

Ich möchte daher einfach mal hier eine Anleitung geben, wie so was geht, bzw. wie ich dieses erfolgreich mache.
Moddingexperten werden mehr oder weniger vielleicht über die Vorgehensweise schmunzeln, auch gibt es sicherlich andere Wege als den meinigen, den ich hier zeige. Aber wie bereits gesagt, dieser Weg von mir funktioniert tadellos an sich.

Eines sollte aber klar sein, wenn ihr das alles hier macht, seid ihr nicht mehr mit dem Onlinebereich für andere kompatibel, denn sie nutzen ja das Original! Im Grunde könnt ihr auch das lösen, wenn ihr genug Speicherplatz auf der Festplatte habt. Kopiert den gesamten Rome Total War Ordner auf das Desktop und benennt ihn anschließend um. Nun kopiert ihr ihn zurück in den The Creative Assembly Ordner. Anschließend bennent noch das Icon im neuen ebenfalls entsprechend Ordner um und sendet es an das Desktop. In dem neuen Rome Total War Ordner (wie auch immer ihn nun nennt) macht ihr all das folgende nun.

Bevor wir aber loslegen ist eines unheimlich wichtig: Baut euch show_err ein!!!
Hierzu klickt ihr auf den Button von RTW mit der rechten Maustaste und sagt Eigenschaften. Oben wird der Pfad des Spieles angezeigt und ihr klickt ganz nach hinten rein. Nun tippt ihr:

Leerschritt, -show_err

Und speichert das Ganze dann

Schritt 1
"Leider" sind einige Dateien in RTW noch verpackt, auch einige die wir für unsere Arbeit brauchen. Zum Entpacken benötigt man ein spezielles Programm, welches man sich als Download holen muss, unzwar hier:

http://www.twcenter.net/forums/downloads.php?do=file&id=43

Der Download kommt wie üblich als win.rar und muss seinerseits erstmal entpackt werden. Hierfür am besten auf dem Desktop einen Ordner anlegen (rechter Mausklick – neuer Ordner). In diesen Ordner dann den Download entpacken.
Anschließend müsst ihr in die RTW Dateien gehen, unzwar so:

Arbeitsplatz – C:/Programme/The Crative Assembly/Rome Totalwar/Data.

Hier findet ihr alle Dateien die wir auch später brauchen, bzw. wo wir später Änderungen vornehmen werden.
Zum Entpacken brauchen wir einen Ordner, der Packs heißt. Den gesamten Inhalt dieses Ordners muss man kopieren und dann in den neuen Ordner wo der Entpacker drin ist einfügen (Den Inhalt von Packs nicht den Ordner selber!).
Im Entpackerordner findet man unter anderem ein blau weißes Symbol, wo ein gelbes Zahnrädchen drin ist. Dieses muss man anklicken und dann werden die Daten entpackt. Hierzu öffnet sich ein schwarzes Fenster wo die Arbeitsschritte angezeigt werden, die gerade automatisch geschehen. Sobald hier dann letztlich „beliebige Taste“ drücken steht, ist die Aktion fertig. Es wurde nun ein neuer Data Ordner erstellt, in dem sich Ordner mit den neuen entpackten Dateien befinden. Diese Ordner alle kopieren und in den Data Ordner eures RTW einfügen. Jetzt kann man loslegen….

Achtung!
Es kann sein, dass ihr auch so bei eurer Quelle vorgehen müsst. Anders ausgedrückt, wollt ihr zum Beispiel aus EB oder SPQR Einheiten in euer normales RTW einfügen, kann es sein, dass ihr hier auch noch erst entpacken müsst!

Schritt 2
Nehmen wir mal an, ihr habt euch als Download eine entsprechende Einheit geholt, sagen wir mal so wie ich aus dem TW Center Einheiten von KLA und hier sagen wir mal die "300" Spartaner von ihm, die ihr statt der normalen Spartaner haben wollt.
Wichtig ist hier, dass ihr bei allen Einheiten folgende Dateien habt:
- eine *.cas
- eine *.tga.dds
- 2 Unit cards Dateien

Zu aller erst müsst ihr die tga.dds und die cas Datei der neuen Einheit auf den Desktop kopieren. In der Regel hat jede Einheit mindestens 4 verschiedene cas und 2 tga.dds Dateien. Also kopiert dann noch mal vom Desktop aus die dortigen Dateien entsprechend oft Einige Einheiten, vor allem die, welche mehrere Fraktionen nutzen, können auch mehr haben, also schaut nach.
Nun geht ihr in die Data Datei von RTW und hier dann in den Ordner models_unit.

In diesem Ordner findet ihr zunächst alle cas und in dem Unterordner textures alle tga.dds Dateien. Die Dateien hier sind alle alphabetisch sortiert, also scrollt runter zu unit und sucht hier bei greeks die Spartaner.
Die Spartaner haben 4 cas Dateien und 2 tga.dds Dateien. Klickt mit der rechten Maustaste auf eine der Dateien im Dataordner und sagt umbenennen. Nun kopiert ihr das Ganze und geht anschließend auf eine der Dateien auf dem Desktop. Auch hier sagt ihr umbenennen, löscht den dortigen Eintrag und fügt den kopierten Eintrag ein. Macht unbedingt zum Beispiel eine 1 hinter spartans dabei, also zum Beispiel:

unit_greek_spartan_hoplite_pylos_100.CAS
unit_greek_spartan1_hoplite_pylos_100.CAS


Macht das so mit allen 4 *.cas Dateien entsprechend und auch mit den beiden *.tga.dds Dateien.
Anschließend kopiert ihr die Dateien vom Desktop und fügt sie in die model_unit ein. Passt aber auf, dass ihr die *.cas in die models:unit und die *.tga.dda in den Unterordner tectures einfügt!

Anmerkung:
Das mit der 1 ist wichtig, denn ohne die 1 dahinter funktioniert das warum auch immer später nicht.
Die *.cas und die *tga.dds sind beide letztlich das Modell der Einheiten in den Schlachten.

Schritt 3
Aus eurem Download habt ihr noch 2 weitere Dateien, die nun an die Reihe kommen und die ihr ebenfalls auf das Desktop kopiert. Diese Dateien sind:

#Spartan_hoplite_300.tga
Spartan_Hoplite_300_INFO.tga


Nun geht im Data Ordner zum Ordner UI und öffnet ihn. Unten findet ihr 2 weitere Ordner, die da unit_info und units heißen. In beiden Ordnern findet ihr, aufgeteilt nach Fraktionen die entsprechenden Gegenstücke aus RTW zu der neuen Einheit. Auch hier geht ihr wieder auf die entsprechende Einheit via rechtem Mausklick und sagt umbenennen und kopiert den Eintrag. Anschließend kopiert ihr diesen ebenfalls bei der Datei auf dem Desktop entsprechend als Name ein und vergesst auch hier nicht eine "1" einzufügen bei Spartan oder Hoplite. Verwechselt aber beide nicht dabei! Nun kopiert die umbenannten Dateien und fügt sie entsprechend in den units, bzw. unit_info Ordner bei greeks ein.

Anmerkung:
Diese Datei ist das Einheitenbildchen was ihr bei euren Armeen seht, bzw. auch, wenn ihr auf dieses Bildchen mit der rechten Maustaste klickt um sich die Werte anzusehen und wo dann auch noch mal ein Bildchen des Soldaten zu sehen ist.

Achtung!
Wenn ihr auch Generäle und Offiziere ändert, dann braucht ihr für diese keine UI und dieser Schritt wird übersprungen, denn hier sind nur die Einheiten!

Achtung 2!
Bei einigen Modellen / Dateien, so z.B. bei denen von KLA muss man auch die tga.dds des Originals von KLA noch einfügen, sonst tuts nicht! Keine Ahnung warum, ist aber so....






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

07.02.2009 20:39
#2 RE: Wie man neue Einheiten einbaut antworten

Schritt 4
Wie bereits in der obigen Anmerkung gesagt, wollt ihr ja auch einen Text zu eurer neuen Einheit haben, wenn ihr auf das Bildchen im Armeefenster klickt bei einer Schlacht oder in einer Kampagne bei der Rekrutierung. Darum kümmern wir uns jetzt….
Klickt auf den Ordner Text und hier dann auf die *.txt. Datei die da eyport_units heißt.
Sucht hier die Spartaner unter den Griechen – auch hier ist es wieder alphabetisch aufsteigend, also scrollt nach unten bis ihr sie findet. Dann kopiert ihr den ganzen Eintrag und fügt ihn direkt unter dem alten wieder ein. Achtet dabei auch auf den Zeilenabstand und fügt auch hier wieder eine „1“ ein. Das Ganze soll dann z.B. so aussehen:

----------------

{greek_hoplite_spartan} Spartanische Hopliten

{greek_hoplite_spartan_descr}
SpezialelitenDiszipliniertnSehr zähnKönnen Phalanx bildennBeherrschen TunnelbaunnSpartanische Hopliten werden von ihrer Kindheit an dazu ausgebildet, Soldaten zu sein. Sie sind nichts anderes als 'perfekte Soldaten'. Das gesamte spartanische Leben dient der Vorbereitung auf den Krieg. Schwächlinge verschwinden schnell nach der Geburt; Jugendlichen wird beigebracht, Sklaven zu bestehlen und zu terrorisieren, um sie abzuhärten; junge Männer lernen nichts, was nicht mit der Kunst des Krieges zusammenhängt - sogar Musik und Tanz gibt es nur, um die Männer marschieren zu lassen und ihnen Befehle zu erteilen.nnDas Resultat ist ein Mann, der nicht an die Gefahr denkt, den Sieg erwartet und seinen Gegnern Furcht einflößt.nnSpartaner kämpfen auf die traditionelle Art und Weise wie Hopliten - mit einem langen Speer zum Stoßen und dem großen runden Hoplon-Schild - und als Phalanx: eine eng stehende Masse Männer, die sich als Einheit bewegen, um ihre Gegner zu vernichten.nnWenn sie eine Schwäche haben, dann ist es die, dass sie starke Traditionalisten sind, und der einst mächtige Staat von Sparta ist niemals mit der Zeit gegangen.

{greek_hoplite_spartan_descr_short}
Spartanische Hopliten werden von ihrer Kindheit an dazu ausgebildet, Soldaten zu sein. Sie sind nichts anderes als 'perfekte Soldaten'.

----------------

{greek_hoplite_spartan1} Spartiaten

{greek_hoplite_spartan1_descr}
SpezialelitenDiszipliniertnSehr zähnKönnen Phalanx bildennBeherrschen TunnelbaunnSpartanische Hopliten werden von ihrer Kindheit an dazu ausgebildet, Soldaten zu sein. Sie sind nichts anderes als 'perfekte Soldaten'. Das gesamte spartanische Leben dient der Vorbereitung auf den Krieg. Schwächlinge verschwinden schnell nach der Geburt; Jugendlichen wird beigebracht, Sklaven zu bestehlen und zu terrorisieren, um sie abzuhärten; junge Männer lernen nichts, was nicht mit der Kunst des Krieges zusammenhängt - sogar Musik und Tanz gibt es nur, um die Männer marschieren zu lassen und ihnen Befehle zu erteilen.nnDas Resultat ist ein Mann, der nicht an die Gefahr denkt, den Sieg erwartet und seinen Gegnern Furcht einflößt.nnSpartaner kämpfen auf die traditionelle Art und Weise wie Hopliten - mit einem langen Speer zum Stoßen und dem großen runden Hoplon-Schild - und als Phalanx: eine eng stehende Masse Männer, die sich als Einheit bewegen, um ihre Gegner zu vernichten.nnWenn sie eine Schwäche haben, dann ist es die, dass sie starke Traditionalisten sind, und der einst mächtige Staat von Sparta ist niemals mit der Zeit gegangen.

{greek_hoplite_spartan1_descr_short}
Garde Spartiaten sind noch einmal die Elite aus der Elite! Sie werden von ihrer Kindheit an dazu ausgebildet, Soldaten zu sein. Sie sind nichts anderes als 'perfekte Soldaten'.


----------------


Wie ihr seht, wurde hier auch der Name von Spartanische Hopliten auf Spartiaten umgeändert. Auch habe ich hier den Text geändert.
Ihr habt hier beim Text und dem Namen freie Entfaltungsmöglichkeiten, allerdings achtet hier auf Zeilenumbrüche und Zeilenabstände, kann sonst Spielabstürze geben!

Schritt 5
Nun wollen wir ja die neue Einheit auch in einer Schlacht sehen, bzw. sie überhaupt haben. Hierzu müsst ihr die *.txt Datei mit dem Namen descr_model_battle suchen und öffnen.
Auch diese Datei ist alphabetisch aufsteigend, bzw, am Anfang kommen auch die Dateien und Pfade von den Tieren, den Genrälen / Offizieren usw.
Scrollt also mal kräftig nach unten, bis ihr bei den Griechen ankommt und sucht hier die Daten von den Spartanern.
Nun kopiert ihr das Ganze und fügt es unter dem Ursprung neu ein. Ebenso sind nun die „1“ sehr wichtig, wobei das dann letztlich so aussehen soll:

type greek_hoplite_spartan_pylos
skeleton fs_slow_spearman, fs_slow_swordsman
indiv_range 40
;texture greek_cities, data/models_unit/textures/greek_hoplite_spartan_pylos_greece.tga
model_flexi_m data/models_unit/unit_greek_spartan_hoplite_pylos_400.cas, 8
model_flexi_m data/models_unit/unit_greek_spartan_hoplite_pylos_300.cas, 15
model_flexi_m data/models_unit/unit_greek_spartan_hoplite_pylos_200.cas, 30
model_flexi data/models_unit/unit_greek_spartan_hoplite_pylos_100.cas, max
model_sprite 60.0, data/sprites/greek_hoplite_spartan_pylos_sprite.spr
model_tri 400, 0.5f, 0.5f, 0.5f

type greek_hoplite_spartan1_pylos
skeleton fs_slow_spearman, fs_slow_swordsman
indiv_range 40
;texture greek_cities, data/models_unit/textures/greek_hoplite_spartan1_pylos_greece.tga
model_flexi_m data/models_unit/unit_greek_spartan1_hoplite_pylos_400.cas, 8
model_flexi_m data/models_unit/unit_greek_spartan1_hoplite_pylos_300.cas, 15
model_flexi_m data/models_unit/unit_greek_spartan1_hoplite_pylos_200.cas, 30
model_flexi data/models_unit/unit_greek_spartan1_hoplite_pylos_100.cas, max
model_sprite 60.0, data/sprites/greek_hoplite_spartan_pylos_sprite.spr
model_tri 400, 0.5f, 0.5f, 0.5f


Vergesst auf gar keinen Fall irgendwo diese ,,1'' zu machen wo sie oben auch steht!

Schritt 6
Im Prinzip wollen wir ja eine Kampagne mit den neuen Einheiten spielen, bislang geht nur eine eigene Schlacht und das auch noch nicht korrekt!.
Als nächstes müssen wir nun in die *txt Datei export_descr_units gehen, die ist ziemlich weit unten im Data Ordner.
Auch hier findet ihr nun alle Einheiten in aphabetischer Reihenfolge und ihr müsst erstmal die Spartaner finden. Danach müsst ihr das Ganze wie bei Schritt 5 kopieren und unter dem Ursprung neu einfügen, soll dann zum Beispiel so aussehen:

type greek hoplite spartan
dictionary greek_hoplite_spartan ; Spartan Hoplites
category infantry
class spearmen
voice_type Medium_1
soldier greek_hoplite_spartan_pylos, 40, 0, 1.3
officer greek_officer2
attributes sea_faring, hide_forest, can_sap, very_hardy
formation 1, 1, 2, 2, 5, square, phalanx
stat_health 2, 0
stat_pri 16, 4, no, 0, 0, melee, simple, piercing, spear, 25 ,1
stat_pri_attr spear, spear_bonus_8
stat_sec 12, 3, no, 0, 0, melee, simple, piercing, sword, 25 ,1
stat_sec_attr no
stat_pri_armour 3, 9, 5, leather
stat_sec_armour 0, 0, flesh
stat_heat 2
stat_ground 2, 0, 0, 0
stat_mental 14, disciplined, highly_trained
stat_charge_dist 30
stat_fire_delay 0
stat_food 60, 300
stat_cost 2, 1190, 460, 120, 180, 1190
ownership greek_cities


type greek hoplite spartan1
dictionary greek_hoplite_spartan1 ; Spartiaten
category infantry
class spearmen
voice_type Medium_1
soldier greek_hoplite_spartan1_pylos, 40, 0, 1.3
officer greek_officer1
attributes sea_faring, hide_forest, can_sap, very_hardy
formation 1, 1, 2, 2, 5, square, phalanx
stat_health 2, 0
stat_pri 16, 4, no, 0, 0, melee, simple, piercing, spear, 25 ,1
stat_pri_attr spear, spear_bonus_8
stat_sec 12, 3, no, 0, 0, melee, simple, piercing, sword, 25 ,1
stat_sec_attr no
stat_pri_armour 3, 9, 5, leather
stat_sec_armour 0, 0, flesh
stat_heat 2
stat_ground 2, 0, 0, 0
stat_mental 14, disciplined, highly_trained
stat_charge_dist 30
stat_fire_delay 0
stat_food 60, 300
stat_cost 2, 1190, 460, 120, 180, 1190
ownership greek_cities


Wie ihr seht, sind auch hier wieder am Kopf einige „1“ die ihr machen müsst, ebenso den Namen entsprechend umändern, wie ihr ihn in Schritt 4 genommen habt, hier im Beispiel statt Spartnaische Hopliten jetzt Spartiaten.
Ebenso habe ich in dem Beispiel auch einen Offizier eingefügt, genauer gesagt auch einen neuen Offizier!
In dieser Datei könnt ihr nun auch, wenn ihr wollt, eurer neuen Einheit neue Werte geben (Angriff, Verteidigung, Trefferpunkte usw.). Wie das geht ist wieder ein anderes Thema, aber am Anfang der *txt Datei ist das im Prinzip erklärt, sprich was hier was genau ist. Übertreibt es nur nicht mit den Werten…

Wenn ihr fertig seid, macht einen Test, in dem ihr das Spiel startet und in eigene Schlachten geht. Hier einfach mal eine Testschlacht mit jeweils einer Einheit starten, ob es auch funktioniert.
Es gibt nun mehrere Fehlermöglichkeiten:

a)
Ihr bekommt eine Fehlermeldung von show_err. Dannschaut nach was man euch da sagt und korrigiert es entsprechend

b) show_err sagt euch gar nichts, wenn da Spiel abschmiert. Tja … da hilft nur ein Backup aus dem Original Rome Total war und alles noch mal oder ihr sucht so lange, bis ihr den Fehler findet

c)
Die Einheit sieht total bescheuert aus oder ist gar fehlerhaft (nur schemenhaft vorhanden, komplett goldene Einheit usw.). Tja, dann ist die Quelle defekt und ihr müsst eine andere Quelle suchen und nehmen, sprich alles bisher gemachte noch mal tun ab Schritt 2






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

07.02.2009 20:44
#3 RE: Wie man neue Einheiten einbaut antworten

Schritt 7
Nun wollen wir noch, dass der ganze Text usw. auch alles funktioniert. Hierzu geht ihr nun die daneben liegende *txt Datei export_descr_unit_enums und sucht hier wieder die Spartaner. Kopiert nun wieder den Eintrag der Spartaner, fügt ihn darunter ein und macht wieder die „1“ bei Spartaner. Soll z.B. so aussehen:

greek_hoplite_spartan
greek_hoplite_spartan_descr
greek_hoplite_spartan_descr_short

greek_hoplite_spartan1
greek_hoplite_spartan1_descr
greek_hoplite_spartan1_descr_short


Wie ihr seht, ist das im Prinzip genau das, wo ihr bei Schritt 4 schon die 1 hingesetzt habt, also da wo ihr den Einheitentext geändert habt usw. Macht natürlich hier genauso die „1“ wie ihr es bei Schritt 4 gemacht habt, sonst funktionuckelt das nicht!

Schritt 8
Nun geht es darum, dass ihr die neue Einheit auch in eurer Kampagne entsprechend rekrutieren könnt. Hierzu geht ihr in die *.txt Datei mit dem Namen export_descr_buildings

Hier sind alle Gebäude des Spiels aufgeführt und dargelegt, was sie können / was sie bezwecken usw. Bei den Kasernen sind entsprechend alle Einheiten aufgeführt, die entsprechend Ausbaustufe rekrutiert werden können. Genau hier muss man hin. Sucht hier wieder die Spartaner, die ihr erst beider höchsten Stufe findet. Nun kopiert ihr die Zeile, macht eine Leerzeile darunter und fügt sie da ein. Nun noch die „1! Nicht vergessen und fertig. Soll zum Beispiel so aussehen:

}
royal_barracks requires factions { seleucid, roman, }
{
capability
{
recruit "carthaginian city militia" 0 requires factions { spain, }
recruit "carthaginian infantry" 0 requires factions { spain, }
recruit "spanish scutarii" 0 requires factions { spain, }
recruit "barb infantry briton" 0 requires factions { britons, }
recruit "barb infantry dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "barb infantry gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "warband spear german" 0 requires factions { germans, }
recruit "barb horse archers scythian" 0 requires factions { scythia, }
recruit "warband sword briton" 0 requires factions { britons, }
recruit "warband sword gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "warband axe german" 0 requires factions { germans, }
recruit "warband falx dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "barb warguard gaul" 0 requires factions { gauls, }
recruit "barb warguard briton" 0 requires factions { britons, }
recruit "barb warguard dacian" 0 requires factions { dacia, }
recruit "warband dhaxe german" 0 requires factions { germans, }
recruit "warband axe scythian" 1 requires factions { scythia, }
recruit "carthaginian city militia" 0 requires factions { carthage, }
recruit "numidian javelinmen" 0 requires factions { numidia, }
recruit "carthaginian infantry" 0 requires factions { carthage, }
recruit "numidian desert warriors" 1 requires factions { numidia, }
recruit "carthaginian medium infantry" 0 requires factions { carthage, }
recruit "carthaginian heavy infantry" 0 requires factions { carthage, }
recruit "east hillmen" 0 requires factions { eastern, }
recruit "east infantry" 0 requires factions { eastern, }
recruit "east heavy infantry" 0 requires factions { armenia, }
recruit "east hoplite" 0 requires factions { pontus, }
recruit "east hoplite brazen shield" 0 requires factions { pontus, }
recruit "egyptian nubian spearmen" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "egyptian nile infantry" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "egyptian infantry" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "egyptian elite guards" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "egyptian elite guards01" 0 requires factions { egyptian, }
recruit "greek hoplite militia" 0 requires factions { greek, }
recruit "greek hoplite1 militia" 0 requires factions { greek, }
recruit "greek levy pikemen" 0 requires factions { seleucid, macedon, }
recruit "warband falx thracian" 0 requires factions { thrace, }
recruit "greek hoplite" 1 requires factions { greek_cities, }
recruit "greek pikemen" 0 requires factions { thrace, seleucid, macedon, }
recruit "greek hoplite elite" 0 requires factions { greek_cities, }
recruit "greek hoplite1 elite" 2 requires factions { greek_cities, }
recruit "greek hoplite2 elite" 2 requires factions { greek_cities, }
recruit "greek hoplite3 elite" 0 requires factions { greek_cities, }
recruit "greek hoplite4 elite" 0 requires factions { greek_cities, }
recruit "greek hoplite5 elite" 0 requires factions { greek_cities, }
recruit "greek royal pikemen" 0 requires factions { macedon, }
recruit "greek royal pikemen1" 0 requires factions { macedon, }
recruit "greek silver shield pikemen" 0 requires factions { seleucid, }
recruit "greek hoplite spartan" 0 requires factions { greek_cities, } and hidden_resource sparta
recruit "greek hoplite spartan1" 2 requires factions { greek_cities, } and hidden_resource sparta

recruit "greek hoplite spartan2" 2 requires factions { greek_cities, } and hidden_resource sparta
recruit "greek bastarnae" 0 requires factions { thrace, }
recruit "roman city militia" 0 requires factions { roman, }
recruit "roman city militia0" 0 requires factions { roman, }
recruit "roman hastati" 0 requires factions { roman, } and not marian_reforms
recruit "roman hastati2" 0 requires factions { roman, } and not marian_reforms
recruit "roman infantry auxillia" 0 requires factions { roman, } and marian_reforms
recruit "roman princeps" 0 requires factions { roman, } and not marian_reforms
recruit "roman princeps2" 2 requires factions { roman, } and not marian_reforms
recruit "roman triarii" 1 requires factions { roman, } and not marian_reforms
recruit "roman triarii2" 2 requires factions { roman, } and not marian_reforms
recruit "roman triarii3" 2 requires factions { roman, } and not marian_reforms
}


Achtung!
Macht hier keinen Leerschritt zusätzlich rein wo keiner sein soll!!!

Denkt daran, dass es hier 3 Kasernentypen gibt, also getrennt für Infanterie, Kavallerie und Fernkämpfer/ Artillerie. Wenn ihr also andere Einheiten auch umändert, müsst ihr hier auch in die richtige Kaserne gehen!
Bei einigen Einheiten ist es aber nicht (nur) die Kaserne, sondern (auch) ein anderes Gebäude, was die Rekrutierung erlaubt oder zusätzliche Upgrades ermöglicht (z.B. Gouverneurspaläste, Tempel). Denkt also daran, hier auch nachzusehen!

Im Grunde könnt ihr auch hier frei auslassen und wie ihr seht, war ich hier schon sehr fleißig mit vielen Einheiten (Die Spartaner habe ich jetzt mal rot markiert zur besseren Übersichtlichkeit).
Im Grunde könnt ihr die Spartaner hier auch bei einer niedrigeren Kasernenstufe einfügen. Achtet aber bei allem was ihr hier tut, dass es keine Rekrutierungslücke gibt, also z.B. das es Spartaner ab Stufe 3 schon gibt, in Stufe 4 aber nicht, dafür aber wieder in Stufe 5.

An und für sich wollen wir ja nur unsere neuen Einheiten haben und nicht mehr die alten. Daher müsst ihr hier dann auch die alte Einheit, welche ihr ersetzt habt in dieser Datei hier auch löschen. Sonst habt ihr in der Kampagne die Möglichkeit die alten und neuen Spartaner zu rekrutieren, bzw. die KI wird bei anderen Völkern, wenn ihr da auch ändert, die Möglichkeit haben.
Ihr könnt hier natürlich auch ganze Einheiten fallen lassen, aber seid hier vorsichtig dabei!

Schritt 9
Wenn wir nun die alten Einheiten aus der export_decr_buildings gelöscht haben, dann müssen wir noch an einer anderen Stelle Änderungen vornehmen.
Jedes Volk hat Starteinheiten und diese sollte man auch auf die neuen Einheiten umändern. Hierzu müsst ihr euch unter world und maps zu der *.txt Datei descr_strat durchwühlen. Hier kann man einiges ändern, auch andere Dinge wie spielbare Völker, Start-/Endjahr usw., aber das soll uns jetzt nicht stören.
Am Anfang kommen erstmal all die ganzen Ressourcen und dann schließlich all die Fraktionen mit ihren Städten und deren Ausbaustufen. Am Ende jeder Fraktion sind dann die am Start vorhandenen Armeen und Flotten vorhanden. Hier müsst ihr dann entsprechend noch die Einheiten umbenennen, also die berühmte „1“ an der richtigen Stelle setzen.
An und für sich könnt ihr hier natürlich auch direkt andere und mehr Einheiten dazubasteln, bei jeder Fraktion. Kein Problem soweit, aber übertreibt es nicht dabei. Zu viele Starteinheiten bei allen Völkern führen auch zu einer ungewollten Begegnung mit dem Desktop. Auch macht ihr so ggfs. die KI pleite wegen zu hohem Armeeunterhalt bei zu geringen Einkünften.


Schlussbemerkung:
Im Grunde ist es einfach nur eine Fleißarbeit es so zu machen, bei der man sich nur konzentrieren muss. Fehlermöglichkeiten gibt es viele, mal von defekten Modellen abgesehen in der Regel aber alles selber gemachte Fehler bei Tippfehlern.

Bei einigen Einheiten muss man besonders aufpassen, denn sie werden von einigen Fraktionen verwendet. Als Beispiel seien die Eliteschwertkämpfer genannt, welche alle Barbaren haben. Ändert ihr hier nach dem Schema was, dann müsst ihr darauf achten, es auch bei allen betroffenen Fraktionen zu tun.
Ebenso gibt es Einheiten, die auf dieselben Grundmodelle zugreifen, zum Beispiel die heilige Bande der Karthager und die gepanzerten Hopliten der Griechen. Hier eine Änderung zu machen ist komplizierter….

Genau aus diesem Grund benutze ich immer das System mit der „1“ und auch anderen Zahlen, damit ich hier eine neue Einheit auch speziell nur einem Volk zuordne und keine wirren Verknüpfungen mir einen Strich durch die Rechnung machen.
So haben z.B. die heilige Bande und die gepanzerten Hopliten getrennte Pfade und Verknüpfungen erhalten, damit es keine Probleme gibt.

Besonders muss man hier auch auf die Söldner und Rebellen achten, die teilweise dieselben Einheiten verwenden. Als Beispiel seien hier mal die Hastati und Gladiatoren genannt, welche alle Römer haben, aber auch die Rebellen! Wenn man hier was ändert und auch bei den Rebellen / Söldner das neue Modell haben will, dann ist das mehr Arbeit. Also drauf achten, ob eine Einheit auch von den Rebellen / Söldnern genutzt wird.

Leider gibt es aber auch noch ungelöste Probleme bei mir mit dieser Methode!
Aus irgendwelchen Gründen kann ich einige Bogenschützen nicht umändern, da hier immer die „Goldjungs“ entstehen. Das trifft vor allem auf Bogenschützen aus anderen Mods zu. Wo das Problem liegt weiß ich noch nicht, am Mod oder einem defekten Download aber nicht, sonst würde der Rest auch nicht klappen aus dem Mod und der tut es aber!

Wie gesagt, das ist eine Methode von sicherlich vielen und vielleicht auch nicht die beste Methode. Sie hat aber bei mir schön funktioniert.
Also bitte liebe Modding - Profis, nicht den armen Mandelus jetzt schlagen weil ihr es besser oder anders könnt ...






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

Kommander ( Gast )
Beiträge:

16.08.2014 18:06
#4 RE: Wie man neue Einheiten einbaut antworten

Ähmm...
wenn ich eigende schlacht gehe und die einheit auswähle ist alles korrekt (name, text und bild), aber wenn ich starte zeigt der mir eine fehlermeldung an die ich nicht verstehe.
irgendwie so: finding not data / models_unit / Textures / Spartan_Hoplite_300.tga
Da sag ich nur HÄÄÄ die datei gibts doch garnicht.
Dann habe ich mal die Datei Spartan_Hoplite_300_INFO.tga (von KLA) unbenannt und da eingefügt.

Dann aufeinmal konnte ich die schlacht starten (HÄÄ? die datei gehört da eigentlich nicht rein, was ist hier los?) aber die einheiten waren irgendwie unsichtbar, da war nur eine hässliche rüstung die nicht so aussieht als wär das die richtige. (da war nicht das geile Schild der spartaner)

Ich verstehe gerade garnix mehr, denn ich habe genau alles so gemacht wie du.
Hilfe!!!

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen