Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 445 mal aufgerufen
 Rome Total War - Modding allgemein
Tyr Offline




Beiträge: 18

23.09.2008 17:24
RE: Grüne Einheitenmarkierungen deaktivieren?!? antworten

ich wollte mal wissen wie man die Grüne Einheitenmarkierungen deaktiviert? ist das wie bei MTW2 oder wie?!?

Ich finde es ziemlich nervig wenn man Screenshots machen will bzw auch in der Schlacht wenn man nur ein kneul grüner Markierungen hat

Tyr

Du aber, Römer, denke daran, die Völker mit Deinem Befehl zu beherrschen. Dies sollen Deine Künste sein: ordnend zum Frieden zwingen, die Unterworfenen zu schonen und die Stolzen zu unterwerfen.“ (Vergil, Aeneis 6, 850 – 853)

Nero Drusus Offline




Beiträge: 294

23.09.2008 17:45
#2 RE: Grüne Einheitenmarkierungen deaktivieren?!? antworten

In der Datei preferences.txt bei der Zeile "DISABLE_ARROW_MARKERS" hinter den Doppelpunkt das "FALSE" durch "TRUE" ersetzen.

Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen

Tyr Offline




Beiträge: 18

23.09.2008 18:41
#3 RE: Grüne Einheitenmarkierungen deaktivieren?!? antworten

Danke dir für schnelle antwort


Tyr

Du aber, Römer, denke daran, die Völker mit Deinem Befehl zu beherrschen. Dies sollen Deine Künste sein: ordnend zum Frieden zwingen, die Unterworfenen zu schonen und die Stolzen zu unterwerfen.“ (Vergil, Aeneis 6, 850 – 853)

Mandelus Offline




Beiträge: 4.651

24.09.2008 08:20
#4 RE: Grüne Einheitenmarkierungen deaktivieren?!? antworten

Wenn es dir nur um den Screenshot geht, dann drück einfach mal die Entertaste und "fott wie wesch" sind die grünen Dinger zu Füßen der Soldaten.






"This is madness....!!!" - "Madness? THIS IS [color=navy]ANTIQUAE!!!"[/color]

NO retreat... NO surrender... THAT is Antiquae law! And by the law we will fight and win or dine in hell tonight! [color=red]Ahu !!![/color]

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen