Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 799 mal aufgerufen
 Rome Total War
Seiten 1 | 2
Blaubär Offline




Beiträge: 920

28.06.2008 16:27
RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

Hey Leutz, ich will mal wieder eine Kampagne anfangen, hab aber kein Lust auf Vanilla. Welche Mods wären empfehlenswert?

Doby84 Offline




Beiträge: 1.686

28.06.2008 17:08
#2 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

Europa Barbarorum, falls der vernünftig bei dir läuft...
durch die vielen Skripte die dort im Hintergrund laufen, ist der Mod doch recht hardwarelastig...
Dann wären da noch Gentes Ascensus für BI.
und Imperium Parsa von unserem guten Jounk33.
(keine Gewähr für korrekte Rechtschreibung...)

[ Editiert von Moderator Doby84 am 28.06.08 17:12 ]

"Trage deine Narben auf der Brust, und nicht auf dem Rücken!"




Blaubär Offline




Beiträge: 920

28.06.2008 17:38
#3 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

BI hab ich noch nicht. IP hört sich im Gegensatz zu hardwarelastig gut an Wo könnte ich denn einen Downloadlink finden? Und was ist mir RTR? ist der gut?

Doby84 Offline




Beiträge: 1.686

28.06.2008 18:15
#4 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

IP:
topic.php?id=1406

RTR: Da dürften die Lager doch eher gespalten sein... Mir persönlich gefällt er nicht so, aber Geschmäcker sind ja (zum Glück!) verschieden. Und für etwas Abwechslung reicht der Mod allemal!

Falls du auf etwas Fantasy stehst, es gibt da noch nen Herr der Ringe Mod: LotR-TW (glaub ich)

"Trage deine Narben auf der Brust, und nicht auf dem Rücken!"




Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

28.06.2008 18:17
#5 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

Kommt drauf an, aber ich halte RTR für einen der besten Mods.
Auch Hellenistic Total War hat mir gut gefallen.

Ich kann dafür mit Europa Barbarorum wenig anfangen.

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Hemisphere Glaudrung Offline




Beiträge: 1.851

28.06.2008 18:19
#6 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

bei rtr mag ich die winter auf´s verrecken nicht. die dastellung vom schnee in europa nimmt mir jedesmal die spielfreude

Blaubär Offline




Beiträge: 920

28.06.2008 18:19
#7 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

Hm aus IP wird nichts, da ich auch kein Alexander habe. Ich probiers dann erstmal sowohl mit RTR als auch mit Europa Barbaorum
Edit: Es gab hier ja mal die NAchfrage nach einem Familienmod für RTR. Hat den schonmal irgendwer gespielt und ist derjenige der meinung, dass der besser ist als das njormale RTR?

[ Editiert von Blaubär am 28.06.08 18:22 ]

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

28.06.2008 18:28
#8 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

Beim Familienmod haben die Einheiten keine Unterhaltskosten.
Dies führt zu Massenarmeen.

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Blaubär Offline




Beiträge: 920

28.06.2008 18:30
#9 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

War das nicht bei dem normalen RTR auch so?

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

28.06.2008 19:04
#10 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

Aber bei weitem nicht so extrem.

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Blaubär Offline




Beiträge: 920

28.06.2008 19:16
#11 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

Ok, dann werde ich das mit dem Familienmod lassen.

Hattusili Offline




Beiträge: 1.431

28.06.2008 20:01
#12 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

Außer du machst selbst ein bisschen Modding.

Ein Plan, der nicht verändert werden kann, ist schlecht.
In der Regel ist die Führung vieler dieselbe wie die Führung weniger. Es ist eine Frage der Organisation.
Phalanx-Fanatiker


Blaubär Offline




Beiträge: 920

28.06.2008 20:07
#13 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

das einzige, was ich bisher geschafft habe, ist Fraktionen spielbar machen... Ich denke, dafür bin ich nicht geduldig genug... Aber vllt probier ichs ja mal irgendwann aus

Nathanael Bloch Offline




Beiträge: 178

28.06.2008 23:37
#14 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

EB und RTR sind auch meine Favoriten. Am besten wäre eine Kombination aus beiden: Die Karte von RTR und die Graphik und Informationsdichte von EB... naja, man kann nicht alles haben...

Ich warte noch auf EB 2, das läuft allerdings über Medieval II... mal schauen, wie das wird, die Vorabscreenshots sehen auf jeden Fall schon mal gut aus!





Bacchus Offline




Beiträge: 430

29.06.2008 04:42
#15 RE: Kein Vanilla-Guter Mod? antworten

Gibt es eigentlich einen Mod, der die römische Kaiserzeit zum Schwerpunkt hat ? Und evtl. Rebellionen nicht auf eine bestimmte Stadt begrenzt ? Was ich z.B.in RTW vermisse, sind z.B. die Loyalitätsverhältnisse, wie man sie aus MTW 1 kennt. Mit verräterischen Söhnen, unzufriedenen Generälen etc... Und wo man sich dann, beim Ausbruch einer Rebellion, als Spieler für eine Seite entscheiden musste : Bisheriger König & Loyalisten oder eben die Rebellen. Sowas in RTW wär prima.

Der Krieg ist wie eine Kohlroulade, da muss ordentlich Fleisch drin sein. Ismail Kadare






Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen