Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 278 Mitglieder
70.298 Beiträge & 2.692 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Bilder und Drumherum aus Kampagnen - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Bilder und Drumherum aus Kampagnen

Ok, ich mache jetzt sowas wie den Alleinunterhalter hier, aber egal und wen es interessiert:

Meine Begeisterung über das Verhalten einer gesponserten KI in den Kampagnen und somit für M2TW wird allgemein immer größer!!!

Gestern kam per Pastbefehl ein Kreuzzug mit Ziel Antiochia (was vorher dem Papst gehörte und jetzt mongolisch ist).
Ich sitze ja schon südlich darunter mit Akkon und Jerusalem, allerdings hat hier das letzte Familienmitglied bei der Verteidigung Jerusalems gegen eine mongolisch-türkische-ägyptische Dhjihad Allianz den Löffel abgegeben.
Jemand neues aus Europa zu schicken geht momentan nicht, da die Sterblichkeitsquote hier zuzeit extrem ist in Schlachten (auch bei der KI).
Also packe ich mir 3 recht gute, wenn auch nicht auf voller Sllstärke befindliche Armeen zusammen, und ziehe so nach Antiochia um es "mal eben zwischendruch" zu erobern....

Angekommen belagern 2 die Stadt, die 3. erreicht die Mauer jedoch erst eine Runde später, steht aber im direkten Kontakt zu den anderen in einem Haufen. Um nun ganz sicher zu sein, will ich einfach die nächste Runde abwarten und dann mit 3 Armeen darein.

DAS WAR EIN FEHLER!!!!

Im Rundenwechsel greifen 2 mongolische Armeen + die Garnison die mittlere meiner 3 Armeen in einem Nachtangriff an.
Ergo können meine beiden anderen Armeen nicht dran teilnehmen und es gibt ne 1 v 3 Schlacht (ca. 1.000 von mir gegen etwas über 3.000 Mongolen). Die Schlacht habe ich klar verloren, auch wenn ich 1.200 Mongolen tötete. War halt wie "Custers last standing" ...
Im Anschluss greifen dann 4 mongolische Armeen (3 von der letzten Schlacht + eine kleine weitere) die nächste Armee von mir an und ich kriege wieder was auf die Mütze mit totaler Vernichtung der ganzen Armee, weil meine verbliebene 2. Armee nicht nah genug dran ist um teilnehmen zu können. Zu guter letzt dann noch eine 3. Schlacht, wo ich mich aber dann mit meiner 3. Armee zurückzog denn auf ein 1 v 5 habe ich dann keine Lust mehr gehabt.

Fazit / Feststellung:
Die KI ist also im Spiel in mehrfacher hinsicht verdammt schlau gesteuert!

1.) Sie greift die mittlere meiner 3 Angriffsarmeen an
2.) Sie wählt hier die Option "Nachtangriff", wodurch meine 2 anderen Armeen ausgeschaltet sind und wegen fehlender Nachtkampffunktion nicht mit kämpfen können.
3.) Sie zerlegen danach meine beiden anderen Armeen, die sich nicht gemeinsam mehr wehren könenn, weil wegen 1.) und 2.) der Kontakt zueinander nicht mehr besteht!

DAS ist schon strategisch / taktisch verdammt schlau für eine KI in Total War!

Aber selbst die Schlacht an sich war schon ein Glanzstück und schon fast der Parthermethode von Glaudrung würdig!
Mit den Massen an Fernkämpfern wurde ich regelrecht weich geklopft und dann kamm der finale Reiterangriff aus allen Richtungen auf mich....

Ist für mich eine total neue Erfahrung, daß eine KI in Total War an sich sämtliche spielrrischen Optionen taktisch geschickt voll ausnutzt und einem menschlichen Spieler in nichts nachsteht wie im obigen Beispiel. Kein menschlicher Spieler hätte es besser als wie geschildert machen können und auch die Schlachtsteuerung an sich stand einem Glaudrung oder Varus aus dem Onlinebereich nichts hinterher. Beide hätten es nicht viel besser als KI Mongolen hier machen können...

So langsam mache ich mir hier ernsthafte Sorgen denn es ist zurzeit ein totaler Abnutzungskrieg an allen Fronten, der mich meine guten Einheiten Stück für Stück kostet und mich aufreibt.
Ich mache zwar trotz Nachrüstung und "Fortbildungen" im großen Umfang weiterhin ein dickes Plus von ca. 20-30.000 Gulden pro Runde, aber meine erfahrenen Einheiten sterben aus und meine Eliten schmelzen wie Schnee in der Sonne dabei...

[ Editiert von Moderator Mandelus am 28.02.09 13:27 ]



Mandelus, 28.02.2009 13:21
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz