Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 278 Mitglieder
70.298 Beiträge & 2.692 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Medieval 2 - Einen Kauf wert? - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Medieval 2 - Einen Kauf wert?

Sooo....

ich habe nun mal als Engländer eine ernsthaftere Kampagne zum reinschnuppern angefangen.

Was mit als "besonderen Spieler" nicht schmeckt ist schon mal direkt das Gekaspere in den Dateien.
Ich bin jemand, der bei seinen Kampagnen niemals irgendwelche Reglementierungen mag. ich will ein Langzeitspiel ohn festgeschriebenes Ende und dergleichen.
Start und Endjahr sind ebenso kein Problem, wie die zu erobernden Provinzen usw. zu ändern. Was ich aber nicht weg bekomme ist der Quark mit der maximalen Rundenzahl (470 Runden oder sowas) und das ärgert mich.
Aber ok, das ich halt Mandelus...

Zum Spiel selber:

Ganz nett! Finanzielle Sorgen kenne ich nicht und ich habe schlagkräftige Armeen zur Hand, auch wenn ich hier noch lernen muss, was hier welche Einhit so kann.

Die wenigen Familienmitgliede sind nervig, vorallem wenn jede blöde Siedlung ohne Statthalter direkt ihr Eigenleben ohne Eingriffsmöglichkeit führt. Somit ist da einer ständig auf Achsein Frankreich um hier das Richtige zu bauen und zu rekrutieren (dank diesem Quark habe ich nänlich z.B. nen Eimer voll Diplomaten).

Die Schlachten selber sind ok soweit und spaßig. Verloren habe ich nur einen Belagerungsangriff (und dabei auch nen wertvolles Familienmitglied verloren). Bislang komme ich hier mit meiner RTW . Gentes Ascensuserfahrung noch ganz gut zu Recht, weil die frühen Hansels nicht viel anders sind als die aus BI / GA.
Nervig ist aber das mit den berittenen Blechonkels, musste nun feststellen, daß die keine Clibinarii oder Catafractii sind und von nem paar popeligen Miliz-Speerhansels aufgemischt werden können.

Bei Belagerungen musste ich feststellen, daß das Belagerunsggerät Mist ist! Setze ich bei RTW noch gerne den Belagerungsturm oder auch den Rammbock ein, so haben die hier in MTW 2 keine große Überlebenschance, wenn ein verteidigtes Tor angegriffen wird. Am besten, so wie es im Handbuch steht, direkt Artillerie nehmen und diemauer zusammenschießen.

Bei RTW kann ja der Seant manchmal nervig sein, vor allem wenn da eine Mission kommt, die gar nicht in den eigenen Plan passt.
Hier geht mir nach 25 Runden der Papst gehörig auf die Nüsse! Da greife ich Frankreich an und will Paris einnehmen und kassiere ne Niederlage.
Prompt mischt der Oberhirte aus Rom sich ein und als Mission kassiere ich ein Angriffsverbot von 7 Runden auf Frankreich. Die Franzmänner mischen aber in diesen 7 Runden meine kleine Flotte auf und wutschnaubend warte ich die 7 Runden ab. Kaum vorbei, nächster (erfolgreicher) Angriff auf Paris. Da ich erstmal wenigstens nen paar Leitern und behelfsweise Rammböcke haben will, erstmal eine Runde belagern. Bumms, wieder als Mission 7 Runensperre für Frankreich vom Papst. Nur jetzt konnte der mixh mal *piep* und meine Beziehung zum Papst ist nun "grauenhaft"! Ich weiß... böser Mandelus

Was mir so aufgeffallen war...
Meine Prizessin ist in Runde 3 spurlos verschwunden, da war sie auf dem Weg zu nem Franzmann um den zu heiraten. Plötzlich war sie weg (ohne das ich die Mission schon erteilte! Komische Weiber da im Spiel )...
Mit den Kaufleuten führe ich einen Handelskrieg und der ist auch heftig! Eine Ressource besetzt, schon kommt so nen bekloppter französischer Kaufmann daher usw. Umgekehrt bin ich aber auch so drauf mittlerweile und mich hat es schon 5 Kaufleute gekostet, den Gegner 2

Fazit:
Ganz nett soweit. Die Grafik ist nen wenig überladen, aber das ist mehr Geschmackssache und auch wieder hübsch auf der anderen Seite. Ansonsten recht ordentlich gemacht bislang und Fehler habeich noch nicht festgestellt, außer dem merkwürdigen Verschwinden meiner Prinzessin...



Mandelus, 02.10.2008 00:58
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen