Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 278 Mitglieder
70.298 Beiträge & 2.692 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Mein stilles Moddingprojekt! - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Mein stilles Moddingprojekt!

Erstmal sorry für die späte Antwort....

Der Mod an sich wird frei zugänglich werden, wenn er fertig ist. Es wird dann auch eine Betatestsache geben, klar...

Wann ist eine gute Frage, weil ein Haufen Arbeit. Derzeit suche ich für die über 200 Einheiten die Skins, bastel die ein und muss dann noch hier vieles machen (Namen, Texte, und noch mehr), abgesehen davon entpuppen sich einige Einheiten erst nach dem einbauen als Schrott und müssen wieder ersetzt werden. Da ich ja wie jeder auch nen Leben neben RTW habe, auch noch Clanleader von Antiquae bin, muss ich das alles nen wenig einteilen. Auch muss ich vieles duch "learning by doing" machen, weil relatives Neuland fürmich

Was die Römer angeht....

zunächst einmal geht es hier nicht nur um die Römer, daher zum besseren Verständnis was der Mod bewirken soll:

- jede Einheit bei jedem Volk erhält neue Modelle, sofern ich natürlich auch passende und gute finde. Bei den Barbaren ist es nicht immer so einfach...

- Einige Einheiten entfallen vollkommen, dafür kommen neue hinzu und auch weitere.

- Bei den Römern wird es die Reform des Diokltian geben, sprich der Wechsel vom "bekannten" Legionär zu dem der Spätantike, also Stichwort Commitatenses und Co. Daher entfällt das ganze "vor Mariuszeug" entsprechend.

- geschichtlich korrekt wird der Mod natürlich nicht unbedingt sein, denn zu der Zeit wo er startet, gab es das große römische Imperium an sich schon, also Karthago war schon lange tot, griechenland war römische Provinz usw. Die fraktionen wird es aber weiterhin geben, so kann es also durchaus passieren, daß vielleicht mal Commitatenses gegen Spartaner kämpfen werden usw. Allerding ist jedes RTW Spiel nicht korrekt nach diesem Maßstab, denn egal welches Volk man spielt, man "gurkt" irgendwann in Gegenden rum, wo das Volk an sich nie war in Wirklichkeit! Von daher sehe ich dieses nicht als problematisch an.

- Die Provinzen usw. werden auf der Mundus-Magnuskarte neu verteilt werden, was die Besitzer angeht. Eine Balance soll aber gewahrt werden.

- Neue statt alte Völker werde ich versuchen, mal sehen. Auf dr Abschussliste stehen Numidien, Thrakien und Armenien - gewünscht wird Judäa und zwei weitere keltische Völker

- weitere Features werden ebenfalls versucht, kommt darauf an, ob ich sie auchumgesetzt bekomme (beispielsweise Hordenbildung bei Barbaren).

Nun zu den Römern:
Ich will hier eine normale Legionseinheit, eine Veteraneneinheit und Prätorianer als reinrömisches Fußvolk haben. Dazu kommen noch entsprechende Reiterei und natürlich Hilfstruppen usw. Dasselbe gilt dann auch sinngemäß für die Zeit nach der Reform. Prätorianer zu Fuß und zu Pferd wird es nur in Rom selber als rekrutierbare Einheit geben, durchgehend trotz Reform.

ich denke mal, allzu viel Vielfalt bei den Legionären mag toll aussehen, ist aber nicht zweckdienlich. EIne Einheit ist aber zu wenig, daher die als 2. Einheit die Veteranen.

Auch ist es so, daß ich hier schwer mit Hidden Ressources arbeiten werde, so daß man bei jedem Volk bei der "Welteroberung" Probleme hat, in entfernteren gegenden Nachschub an Soldaten zu bekommen. Dieser Punkt istmir wichtig, denn es ist Blödsinn, das z.B. Römer im Iran Legionäre rekrutieren, Ägypter in Spanien pharaonische Leibwache, Karthager in Germanien heilige Bande oder Griechen in Gallien Hopliten rekrutieren!

bei den Giechen sieht es z.B. auch so aus, das es mindestens 8 verschiedene Hopliten gibt, 6 sind an ihre Heimatstadt gebunden, 2 sind allgemein rekrutierbar.

Ferner werde ich aus Gentes Ascensus den Punkt mit den frei rekrutierbaren Söldnern übernehmen, entsprechend Hidden Ressource usw.



Mandelus, 07.05.2008 23:25
Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz